Connect with us

Wie man

So kühlen Sie Ihr Entertainment Center automatisch, wenn es zu heiß wird

So kühlen Sie Ihr Entertainment Center automatisch, wenn es zu heiß wird

Wenn Sie Ihre Stereoanlage in einem Schrank aufbewahren, können Sie Lärm vermeiden und Ihre Ausrüstung vor Haustieren und Kindern schützen. Spielekonsolen, Empfänger und STBs funktionieren in Saunen nicht gut. So halten Sie Ihr Entertainment-Center automatisch kühl.

Hitze ist eine der schnellsten Möglichkeiten, Elektronik zu töten. Die meisten Heimkino-Geräte sind so konzipiert, dass sie passiv gekühlt werden können. Wenn sie jedoch in einem Schrank untergebracht sind, ist der Luftstrom nicht ausreichend. Wenn Sie sich auf Ihrer dritten RRoD Xbox 360 befinden oder Ihre PS3 zu laut wird, sorgt die Kühlung Ihrer Heimkinoausrüstung für eine lange Lebensdauer und einen leisen Betrieb.

Es gibt einige kommerzielle Produkte, die beim Kühlen helfen können, aber die meisten sind entweder zu teuer oder lassen sich nicht automatisch ein- und ausschalten.

Das Antec Veris hat ein ordentliches Design und funktioniert gut für ein Gerät, aber für 70 bis 100 US-Dollar und das manuelle Ein- und Ausschalten ist es nicht ideal für die wenigen Faulen, die ihre Filme in Ruhe ansehen möchten.

Mit dem können Sie etwas billiger bekommen Thermaltake Mobile Fan II Das kostet nur $ 12- $ 20 und hat variable Geschwindigkeiten. Es wird jedoch USB für die Stromversorgung verwendet. Wenn Sie keinen HTPC haben, sind möglicherweise die USB-Anschlüsse in Ihrem Gehäuse knapp.

Einige Unternehmen stellen Kits her, mit denen Lüfter problemlos in Ihrem Gehäuse montiert werden können. In der Regel kosten sie jedoch mehr als 100 US-Dollar und bieten normalerweise keine einfache Möglichkeit, das System ein- oder auszuschalten.

Deshalb haben wir uns entschlossen, die Sache selbst in die Hand zu nehmen und Ihnen das beste automatisch gekühlte Home-Entertainment-Kit zu zeigen, das wir uns vorstellen können. Beginnen wir mit einem Video, das zeigt, wie das System funktioniert.

Ausrüstung

Hier ist, was Sie brauchen, um ein fantastisches automatisiertes Kühlsystem zusammenzustellen. Alle verknüpften Teile sind nur unsere Empfehlung. Sie können wahrscheinlich Alternativen an anderen Stellen im Netzwerk finden oder Dinge verwenden, die Sie bereits benötigen, um Geld zu sparen.

Energieversorgung: Dies ist ein einfacher 120-V- bis 12-V-Adapter (Molex), mit dem Ihre Lüfter mit Strom versorgt werden.

Thermolüftersteuerung: Dieser Teil ist optional, macht aber das gesamte Kit automatisiert. Wenn Sie diesen Teil nicht bekommen, benötigen Sie eine Molex-Lüfteranschlüsse stattdessen.

Fans: Wir empfehlen mindestens 120-mm-Lüfter, da Sie nicht durch Größenbeschränkungen in Ihrem Gehäuse eingeschränkt werden. 120-mm-Lüfter sorgen für maximalen Luftstrom und halten das System leise.

Lüfterabdeckungen: Je nachdem, wie Sie Ihre Lüfter montieren, möchten Sie möglicherweise Abdeckungen, um Drähte und Finger vor dem Berühren der Lüfter zu schützen.

3-poliger Y-Stecker: Wenn Sie 4 Lüfter verwenden möchten, benötigen Sie einen Anschluss, um alle mit Strom versorgen zu können.

Das gesamte Kit kostet nach dem Versand etwa 65 US-Dollar, sollte jedoch ausreichen, um zwei kleine Schränke oder einen großen Schrank zu kühlen.

Wenn Sie Ihre Lüfter am Schrank montieren möchten, finden Sie einige hübsche vorgefertigte Platten für 20 bis 40 US-Dollar mehr.

Abhängig davon, wie Sie Ihre Lüfter installieren, benötigen Sie außerdem einige der folgenden Optionen.

  1. Taschenlampe
  2. Kabelbinder
  3. Verfügbare Steckdose
  4. 2 Kleiderbügel + Drahtschneider (für freistehende Ventilatoren)

Installation

Jedes Setup ist anders, aber denken Sie an diese Grundlagen, um maximale Kühleffizienz zu erzielen.

  1. Die Hitze steigt, also stellen Sie Ihre Abluftventilatoren so hoch wie möglich in Ihren Schrank, um Ihr System effizienter zu gestalten.
  2. Halten Sie Ihren Ansauglüfter tiefer im Schrank, um die kühlste Luft einzubringen.
  3. Stellen Sie Ihren Wärmesensor dort auf, wo Sie die meiste Wärme erwarten, damit sich Ihre Lüfter einschalten können, sobald Probleme auftreten.
  4. Halten Sie lose Drähte von den Lüftern fern oder verwenden Sie Abdeckungen.
  5. Montieren Sie die Lüfter sicher oder verwenden Sie Ständer, damit sie nicht umkippen.

Es ist eine gute Idee, Ihre Installation zu planen, bevor Sie alle Ihre Geräte herausreißen. Hier ist mein Heimkino mit einem allgemeinen Layout, wohin die Fans gehen werden.

Ich bohre keine Löcher in mein neues Unterhaltungszentrum. Wenn Sie also möchten, dass die Fans hier frei stehen, ist dies eine günstige Möglichkeit, Stände hinzuzufügen.

Um den Lüftern etwas Stabilität zu verleihen, verwenden Sie einen Drahtbügel (vorzugsweise einen mit Gummibeschichtung) und schneiden Sie vier gerade 6-Zoll-Stücke von den Schultern und dem Boden ab.

Verwenden Sie diese Teile und falten Sie sie in kleine Dreiecke, um sie in die Befestigungslöcher zu stecken.

Hoffentlich haben Sie herausgefunden, wo Sie Ihre Lüfter montieren / platzieren müssen, aber bevor Sie Löcher bohren, stellen Sie sicher, dass alle Kabel bis zur Wärmesteuerbox reichen und Sie über Strom verfügen.

Wenn Sie keine Steckdose zur Verfügung haben, können Sie Ihr Netzteil an der Rückseite Ihres Empfängers oder Ihrer Kabelbox anschließen. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie die Einstellung in der Box ändern, um die Steckdose einzuschalten.

Schließen Sie Ihren Wärmeregler an und versorgen Sie ihn mit Strom. Sie sollten grünes Licht oben auf der Box bekommen, wenn sie mit Strom versorgt wird. Meins versteckt sich hinter meinem Mittelkanal, weil es sich in der Mitte des Gehäuses befindet, sodass alle Lüfter problemlos angeschlossen werden können.

Stellen Sie als nächstes den Wärmesensor an der heißesten Stelle Ihres Unterhaltungszentrums auf.

Montieren Sie nun Ihre Lüfter oder platzieren Sie sie dort, wo Sie sie haben möchten.

Die Vorderseite meines Schranks ist geschlossen, aber hinter und vor den Regalen befindet sich eine Lücke. Dies bedeutet, dass mein Einlass unten von hinten zieht und die Öffnung hinten ausstößt. Wenn beide Lüfter Luft in die gleiche Richtung drücken, wird der Luftstrom durch das System erheblich unterstützt.

Die andere Seite ist ungefähr gleich, der Ansauglüfter saugt unten Luft von hinten an und drückt sie in Richtung des Spaltes vor dem Regal.

Sobald alles vorhanden ist, schließen Sie das System an und stellen Sie sicher, dass Sie keine Störungen haben und die Luft in die richtige Richtung strömt.

Sie können dem System helfen, indem Sie Luft direkt außerhalb des Schranks ablassen. Dies zwingt Sie jedoch dazu, Löcher zu schneiden. Mindestens eine anständige Luftbewegung sollte dazu beitragen, dass Ihre Ausrüstung länger und leiser läuft.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia