Connect with us

Wie man

So konvertieren Sie ein Mac-formatiertes Laufwerk in ein Windows-Laufwerk

So konvertieren Sie ein Mac-formatiertes Laufwerk in ein Windows-Laufwerk

Laufwerke im Mac-Format mit Apples HFS + -Dateisystem, das Windows ohne Software von Drittanbietern nicht erkennt oder auf das nicht zugegriffen werden kann. Macs können auf diesen Laufwerken auch eine geschützte EFI-Partition erstellen, die Sie mit den üblichen Tools zur Festplattenpartitionierung nicht löschen können.

Einige Laufwerke werden sogar als „Mac-formatierte Laufwerke“ verkauft. Dies bedeutet lediglich, dass sie mit dem Mac HFS + -Dateisystem anstelle von NTFS oder FAT32 geliefert werden. Macs können NTFS-Laufwerke lesen und auf FAT32-Laufwerke lesen und schreiben.

Sichern Sie zuerst die Daten des Laufwerks

Sichern Sie zunächst die Daten auf dem Mac-formatierten Laufwerk, wenn Sie etwas Wichtiges darauf haben. Dieser Prozess konvertiert das Dateisystem nicht wirklich. Stattdessen werden wir nur das Laufwerk löschen und von vorne beginnen. Alle Dateien auf dem Laufwerk werden gelöscht.

Wenn Sie einen Mac herumliegen haben, können Sie das Laufwerk an einen Mac anschließen und die Dateien sichern. Wenn Sie nur Windows-Systeme zur Verfügung haben, können Sie verwenden HFSExplorer um Dateien vom Laufwerk auf Ihr Windows-Systemlaufwerk oder ein anderes Laufwerk zu kopieren. Für HFSExplorer müssen Sie leider Java installieren, um es verwenden zu können. Dies ist jedoch die einzige kostenlose Option. Sie werden wahrscheinlich Java deinstallieren wollen, wenn Sie fertig sind.

Löschen Sie die Mac-Partitionen, einschließlich der EFI-Systempartition

Öffnen Sie zunächst das Windows-Datenträgerverwaltungstool. Drücken Sie die Windows-Taste + R, um das Dialogfeld Ausführen zu öffnen diskmgmt.msc in das Feld und drücken Sie die Eingabetaste, um es zu öffnen. Mit diesem Tool können Sie die Partitionen auf Laufwerken verwalten, die an Ihren Computer angeschlossen sind – interne oder externe, die über USB angeschlossen sind.

Suchen Sie das Mac-Laufwerk in der Liste der Festplatten. Stellen Sie sicher, dass Sie das Mac-Laufwerk identifiziert haben. Wenn Sie versehentlich Partitionen von einem anderen Laufwerk löschen, können Sie Ihre Windows-Installation beschädigen oder Ihre Dateien verlieren.

Wenn Sie Glück haben, können Sie einfach mit der rechten Maustaste auf jede Partition auf dem Mac-Laufwerk klicken und Volume löschen auswählen, um die Partitionen zu entfernen. Sie können dann mit der rechten Maustaste in den leeren Bereich klicken und Neues einfaches Volume auswählen, um eine Partition zu erstellen und diese mit den Windows NTFS- oder FAT32-Dateisystemen zu formatieren.

Auf dem Mac-Laufwerk befindet sich möglicherweise eine „EFI-Systempartition“. Diese Partition ist als geschützt markiert, sodass Sie nicht einfach mit der rechten Maustaste darauf klicken und sie löschen können. Die Löschoption wird deaktiviert.

Um diese Partition zu löschen, müssen wir die gesamte Festplatte löschen. Dieser Prozess löscht alles auf der Festplatte, einschließlich der Dateien und aller Partitionen. Notieren Sie sich zunächst die Nummer der Festplatte im Fenster zur Datenträgerverwaltung. Im folgenden Screenshot ist das Mac-formatierte Laufwerk beispielsweise Disk 2.

kann-mac-efi-system-partition-in-disk-management nicht löschen

Öffnen Sie als Administrator ein Eingabeaufforderungsfenster. Drücken Sie dazu unter Windows 8 oder Windows 7 einmal die Windows-Taste und geben Sie ein cmd und drücken Sie Strg + Umschalt + Eingabetaste.

Öffnen Sie die Eingabeaufforderung als Administrator

Art Diskpart in das Eingabeaufforderungsfenster und drücken Sie die Eingabetaste.

Art Listenfestplatte Klicken Sie an der Eingabeaufforderung DISKPART auf die Eingabetaste, um eine Liste der an Ihren Computer angeschlossenen Festplatten anzuzeigen. Identifizieren Sie die Nummer Ihrer Mac-Festplatte in der Liste. Sie sollte mit der Nummer der Festplatte im Fenster „Datenträgerverwaltung“ übereinstimmen.

Überprüfen Sie dies unbedingt – Sie könnten versehentlich das falsche Laufwerk löschen, wenn Sie hier die falsche Festplatte auswählen.

Art Wählen Sie Disk # und drücken Sie die Eingabetaste, um die Mac-Festplatte auszuwählen, und ersetzen Sie # durch die Nummer der Mac-Festplatte. Zum Beispiel würden wir hier tippen Wählen Sie Datenträger 2 aus.

Geben Sie zum Schluss ein reinigen und drücken Sie die Eingabetaste. Dieser Befehl löscht die gesamte ausgewählte Festplatte einschließlich aller Dateien und Partitionen – unabhängig davon, ob sie geschützt sind oder nicht. Danach haben Sie eine leere, nicht initialisierte Festplatte.

Schließen Sie das Eingabeaufforderungsfenster, wenn die Meldung „DiskPart konnte die Festplatte erfolgreich bereinigen“ angezeigt wird.

Erstellen Sie eine NTFS- oder FAT32-Partition

Sie können jetzt das Fenster Datenträgerverwaltung erneut öffnen. Wenn Sie es offen gelassen haben, müssen Sie möglicherweise auf Aktion> Datenträger erneut scannen klicken, um die Daten zu aktualisieren.

Suchen Sie die Mac-Festplatte in der Liste. Es ist vollständig leer und zeigt die Meldung „Nicht initialisiert“ an. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Datenträger initialisieren.

Wählen Sie das MBR- oder GPT-Partitionstabellenformat aus und klicken Sie auf OK, um eine Partitionstabelle für die Festplatte zu erstellen.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste in den nicht zugewiesenen Speicherplatz auf der initialisierten Festplatte und wählen Sie Neues einfaches Volume. Verwenden Sie den Assistenten, um eine Partition mit dem NTFS- oder FAT32-Dateisystem zu erstellen. Das Laufwerk wird jetzt für die Verwendung durch Windows-Systeme formatiert. Durch geschützte Mac-Partitionen wird kein Speicherplatz verschwendet.

Einige Mac-Funktionen erfordern ein HFS + -formatiertes Laufwerk. Beispielsweise kann Time Machine nur auf HFS + -formatierten Laufwerken sichern.

Bildnachweis: Konstantinos Payavlas auf Flickr

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia