Connect with us

Wie man

So installieren Sie Schriftarten auf einem iPad oder iPhone

So installieren Sie Schriftarten auf einem iPad oder iPhone

Sie können fast alle TrueType- (.ttf) oder OpenType- (.otf) Schriftarten auf Ihrem iPad oder iPhone installieren. Sie können die Systemschriftart nicht ändern, aber Sie können Ihre installierten Schriftarten in Word, Excel, PowerPoint, Pages, Numbers, Keynote, Autodesk Sketchbook, Adobe Comp CC und mehr verwenden.

Schritt 1: Laden Sie eine Font Installer App herunter

Schriftarten müssen mit einem iOS-Konfigurationsprofil installiert werden. Sie könnten diese Konfigurationsprofile zwar auf einem Mac erstellen, es gibt jedoch einen einfacheren Weg.

Apps wie iFont, AnyFont, und Fonteer alle ermöglichen es Ihnen, eine Schriftart auf Ihr iPad herunterzuladen und sie dann schnell in ein Konfigurationsprofil zu packen, das Sie einfach installieren können. Mit diesen Apps können Sie Schriftarten im .ttf- oder .otf-Format installieren. Sie unterstützen auch .zip-Dateien mit .ttf- oder .otf-Schriften darin.

Alle drei Apps funktionieren ähnlich, haben aber leicht unterschiedliche Oberflächen. iFont ist mit Werbung völlig kostenlos, obwohl Sie 0,99 $ bezahlen können, um die Werbung zu entfernen. AnyFont erfordert einen Vorabkauf von 1,99 USD. Mit Fonteer können Sie bis zu drei Schriftarten installieren, aber Sie müssen 1,99 US-Dollar bezahlen, um mehr zu installieren.

Wir demonstrieren diesen Vorgang mit der iFont-App, die jeder kostenlos nutzen kann, aber es ist sehr ähnlich, wenn Sie stattdessen AnyFont oder Fonteer wählen.

Schritt 2: Holen Sie sich Ihre Schriftarten

Um zu beginnen, müssen Sie die Schriftart (oder Schriftarten) finden und herunterladen, die Sie installieren möchten.

Möglicherweise können Sie die Schriftart in der App selbst herunterladen. In iFont können Sie beispielsweise unten in der App auf die Registerkarte „Download“ tippen, um eine Liste der Schriftarten von . anzuzeigen Googles Schriftartenbibliothek. Sie können dann in der Bibliothek nach einer beliebigen Schriftart suchen und auf die Schaltfläche „Get“ tippen, um sie auf Ihr iPad herunterzuladen.

Sie können Schriftarten auch einfach aus dem Internet herunterladen. Rufen Sie in Safari eine Website zum Herunterladen von Schriftarten auf und tippen Sie dann auf den Download-Link. Wenn die Schriftart als .zip-, .ttf- oder .otf-Datei verfügbar ist, sehen Sie die Option „In iFont öffnen“ oder die App Ihrer Wahl.

Wenn „In iFont öffnen“ oder die entsprechende Option für Ihre bevorzugte Schriftart-App nicht angezeigt wird, tippen Sie auf „Mehr“ und wählen Sie „In iFont kopieren“ – oder die von Ihnen verwendete App.

Sie werden aufgefordert, die Schriftarten aus der heruntergeladenen Datei in Ihre Schriftarten-App zu importieren. Sie können die Schriftarten auch an einem Speicherort wie iCloud Drive speichern und sie dann aus der von Ihnen verwendeten Schriftart-App importieren.

Schritt 3: Installieren Sie die Schriftarten

Alle heruntergeladenen Schriftarten sind noch nicht systemweit installiert. Um sie zu installieren, suchen Sie in der Installer-App nach einer Installationsoption.

Tippen Sie in iFont unten in der App auf die Option „Dateien“. Sie sehen eine Liste der heruntergeladenen Schriftartdateien.

Um eine Schriftart zu installieren, tippen Sie sie in der Liste an und tippen Sie dann auf „Installieren auf“. [Device Name]“ Möglichkeit. Sie können auch auf die Option „Masseninstallation“ tippen, um mehrere Schriftarten gleichzeitig zu installieren.

Tippen Sie auf „Zulassen“, wenn Sie aufgefordert werden, ein Konfigurationsprofil in Ihrer Einstellungs-App zu öffnen.

Tippen Sie auf „Installieren“ und geben Sie Ihre PIN ein, wenn Sie aufgefordert werden, die ausgewählten Schriftarten zu installieren.

Sie werden gewarnt, dass das Profil nicht mit einem Schlüssel signiert ist. Das liegt daran, dass es auf Ihrem Gerät generiert wurde. Sie können sehen, dass es sicher ist, indem Sie auf „Weitere Details“ tippen, was Ihnen genau anzeigt, was im Profil enthalten ist – in diesem Fall nur die von Ihnen ausgewählten Schriftarten.

Tippen Sie nach der Installation des Profils auf „Fertig“.

Sie sind jetzt fertig und die Schriftarten sollten in allen Apps angezeigt werden, die sie unterstützen.

Schritt 4: Verwenden Sie die Schriftarten

Ihre installierten Schriftarten erscheinen im Schriftartenmenü in verschiedenen Apps neben den Standardschriftarten. Sie müssen nichts Besonderes tun, um sie zu finden. Tippen Sie einfach auf die Schaltfläche „Schriftarten“ der App und wählen Sie die installierten Schriftarten aus der normalen Schriftartenliste aus.

Wenn die von Ihnen installierten Schriftarten nach der Installation nicht in einer App angezeigt werden, bitten Sie den Entwickler der App, die vom Benutzer installierten Systemschriftarten zu unterstützen.

So deinstallieren Sie Schriftarten

Sie können eine Liste der installierten Schriftarten anzeigen, indem Sie zu Einstellungen > Allgemein > Profile gehen.

Wenn Sie eine große Anzahl von Schriftarten gleichzeitig installiert haben, sehen Sie ein einzelnes Profil mit mehreren Schriftarten. Wenn Sie Schriftarten nacheinander installiert haben, werden mehrere Profile angezeigt, von denen jedes eine Schriftart enthält. Sie können auf ein Profil tippen und dann auf „Weitere Details“ tippen, um genau zu sehen, welche Schriftarten darin enthalten sind.

Um ein Profil von Ihrem System zu entfernen, tippen Sie darauf und dann auf „Profil entfernen“. Dadurch werden das Profil und alle enthaltenen Schriftarten entfernt.

Ihr iPad oder iPhone hat hier möglicherweise andere Profile, die nicht nur Schriftarten enthalten. Wenn Ihnen Ihr Arbeitgeber beispielsweise Ihr iPad oder iPhone zur Verfügung gestellt hat, hat dieser möglicherweise ein oder mehrere Konfigurationsprofile installiert, die Ihr Gerät mit den gewünschten Einstellungen Ihres Arbeitsplatzes konfigurieren. Sie möchten diese wahrscheinlich nicht entfernen.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia