Connect with us

Wie man

So installieren Sie Facebook Lite und Messenger Lite auf Android in jedem Land

So installieren Sie Facebook Lite und Messenger Lite auf Android in jedem Land

Die Standard-Facebook-App für Android – wie kann ich das vorsichtig formulieren? – ist scheiße. Es ist nicht nur wahrscheinlich mehr Akku von Ihrem Telefon entladen als die meisten deiner anderen Apps hat Facebook die Messenger-Funktionalität entkernt daraus, um eine separate App und Plattform zu pushen. Es gibt Alternativen zur offiziellen App, aber die meisten können nicht auch User-to-User-Nachrichten senden.

Zum Glück gibt es eine offizielle Lösung, die sowohl effizient als auch effektiv ist: die Facebook Lite App.

Was ist Facebook Lite?

Facebook hat die Lite-Version seiner Android-App speziell für Entwicklungsländer und andere Orte entwickelt, an denen ein robustes mobiles Internet nicht immer verfügbar ist. Es wurde entwickelt, um Zugriff auf alle grundlegenden Funktionen der Site zu bieten, einschließlich persönlicher Nachrichten, während die geringstmögliche Bandbreite verwendet wird.

Die App ist auch darauf ausgerichtet, kostengünstige Telefone selbst anzusprechen. Zu diesem Zweck ist es viel kleiner und weniger komplex als die vollständige Facebook-App: Während die Facebook-Standardanwendung aus dem Play Store allein für die Anwendung 162 MB groß ist (ohne zwischengespeicherte Bilder und dergleichen) und die Messenger-App von Facebook weitere 104 MB groß ist, ist die neueste Version von Facebook Lite ist nur 4,5 MB groß.

Messenger Lite ist so ziemlich das Gleiche wie Facebook Lite…aber für Messenger. Stoppen Sie mich, wenn ich hier zu schnell bin. Es ist eine schlanke Version der App, die weniger Funktionen hat, aber weniger Speicherplatz und Bandbreite benötigt.

Das Seltsame ist, dass die Instant-Messenger-Funktion von Messenger in der Facebook Lite-App verfügbar ist, was Messenger Lite etwas überflüssig macht. Messenger Lite kann mit Bildern und Stickern umgehen, die Facebook Lite nicht kann. Wenn diese also für Sie wichtig sind, kann es nützlich sein.

Leider Facebook Lite und Messenger Lite sind nicht offiziell im Play Store erhältlich in einigen der größten Märkte von Facebook, wie den Vereinigten Staaten. Facebook würde es wirklich vorziehen, dass diese Benutzer zu seiner vollständigen App (mit ihren lukrativen Anzeigen) anstatt zu der für begrenztere Bereiche entwickelten App gehen und auch die separate Messenger-App verwenden. Glücklicherweise ist es einfach, eine Version der App herunterzuladen und manuell zu installieren.

Schritt eins: Apps von Drittanbietern zulassen

Bevor Sie eine Android-App von außerhalb des Play Store installieren, müssen Sie den Installationsprozess im Einstellungsmenü aktivieren. (Wenn Sie dies bereits getan haben, fahren Sie mit Schritt 2 fort.) Beachten Sie, dass dieser Vorgang auf verschiedenen Geräten leicht unterschiedlich sein kann, aber Sie sollten die Option „Unbekannte Quellen“ auf fast jedem Android-Gerät finden können, indem Sie ähnlichen Anweisungen folgen zu diesen.

Öffnen Sie das Hauptmenü der Einstellungen und tippen Sie dann auf „Sicherheit“.

Tippen Sie auf die Option mit der Bezeichnung „Unbekannte Quellen“. Tippen Sie in der angezeigten Warnung auf „OK“.

Jetzt können Sie die APK herunterladen. Wenn es Sie stört, die Option „Unbekannte Quellen“ geöffnet zu lassen, können Sie sie wieder deaktivieren, wenn Sie fertig sind – Facebook Lite funktioniert auch nach der Installation.

Schritt 2: Laden Sie die Facebook Lite-APK herunter

Öffnen Sie den Webbrowser Ihres Telefons und gehe zu diesem Link. Messenger Lite ist unter diesem Link– Folgen Sie einfach den Anweisungen für Facebook Lite unten auf die gleiche Weise.

APK Mirror ist ein Repository verifizierter Android-APK-Dateien – alles auf der Website wird auf Authentizität und Sicherheit überprüft. Wähle die neueste Version von Facebook Lite aus der Liste unter der Beschreibung aus.

Wählen Sie die „arm“-Version, wenn Sie ein Standard-Android-Telefon haben, oder „noarch“, wenn Ihr Telefon einen Intel-Chip verwendet. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wählen Sie „scharf“.

Scrollen Sie nun nach unten und tippen Sie auf die Schaltfläche „Herunterladen“ und dann auf „OK“, da der Browser Sie vor der APK-Datei warnt.

Schritt 3: Installieren Sie die APK

Wischen Sie von der Benachrichtigungsleiste nach unten. Sie sollten die gerade heruntergeladene APK-Datei sehen. Tippen Sie darauf, um den Vorgang zu starten.

Tippen Sie im nächsten Bildschirm auf „Installieren“. Das ist es, Sie sind bereit zu gehen.

Öffnen Sie die App von Ihrem Startbildschirm aus – sie ist in der App-Schublade mit „Lite“ gekennzeichnet und hat ein weißes Symbol anstelle des normalen Blaus von Facebook. Melden Sie sich mit Ihrem Konto an und Sie sehen Ihre Standardzeitleiste.

Die Benutzeroberfläche ist ziemlich einfach: Die Symbole oben führen direkt zu den Seiten Timeline, Kontakte, Nachrichten (dies ist der interne Messenger, nach dem Sie suchen), Benachrichtigungen und Suchseiten. Das Symbol mit drei horizontalen Balken ist das Hauptmenü, in dem Sie Links zu weniger genutzten Teilen der App und dem Einstellungsmenü finden.

Wenn alles gut aussieht, können Sie die größere Facebook-App und den Messenger deinstallieren. Beachten Sie jedoch, dass Facebook Lite oder Messenger Lite als Nicht-Play Store-App heruntergeladen wird, die nicht automatisch aktualisiert wird. Möglicherweise möchten Sie APK Mirror regelmäßig auf eine aktualisierte Version überprüfen.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia