Connect with us

Wie man

So generieren Sie automatisch Diagramme in Google Sheets

So erstellen Sie eine Google Sheets-Vorlage

Mit Google Sheets können Sie Diagramme automatisch erstellen, um eine visuell ansprechende Methode zur Übermittlung von Informationen zu erstellen. Die Verwendung von Diagrammen ist eine großartige Möglichkeit, um Daten viel einfacher zu speichern als das Betrachten einer Reihe von Zahlen.

Google Sheets bietet Ihnen eine Vielzahl kostenloser Grafiken zur Auswahl. Egal, ob Sie ein Kreisdiagramm oder etwas Komplizierteres wie ein Radardiagramm verwenden möchten, Sie werden von den verfügbaren Optionen nicht enttäuscht sein.

Das erste, was Sie tun müssen, ist Ihre Google Sheets Homepage und öffnen Sie eine neue oder vorhandene Tabelle.

Öffnen Sie eine Tabelle

Wenn Sie gerade eine neue Tabelle geöffnet haben, ist jetzt ein guter Zeitpunkt, um einige Daten in die Zellen einzufügen. Klicken Sie danach auf „Einfügen“ und dann auf „Diagramm“.

Fügen Sie ein Diagramm ein

Klicken Sie in der Dropdown-Liste auf den Diagrammtyp, den Sie hinzufügen möchten. In diesem Beispiel verwenden wir ein glattes Liniendiagramm. Sie können jedoch aus 30 verschiedenen Diagrammtypen auswählen.

Wählen Sie Diagrammtyp

Jetzt müssen Sie auswählen, welche Zellen in der Tabelle angezeigt werden sollen. Sie können den Bereich manuell eingeben oder auf den Zeiger klicken und ihn ziehen, um den gewünschten Datenbereich auszuwählen. Klicken Sie auf das Rastersymbol, um die manuelle Auswahl zu aktivieren.

Klicken Sie auf Datenbereichssymbol

Nachdem Sie den Datenbereich eingegeben oder ausgewählt haben, klicken Sie auf „OK“.

Wählen Sie den Datenbereich aus, um das Diagramm zu füllen

Anschließend werden in Ihrem Diagramm alle Daten aus dem von Ihnen ausgewählten Zeilenbereich angezeigt.

Das Diagramm wurde in die Tabelle eingefügt

Hinweis: Stellen Sie aufgrund der plattformübergreifenden Verarbeitung von Diagrammen und Tabellen sicher, dass alle Teile des Diagramms sichtbar sind, wenn Sie sie in ein Google Text & Tabellen-Projekt einfügen möchten. Google speichert jedes Diagramm als Bild und fügt es dann in Ihr Dokument ein. Wenn Sie versuchen, die Größe von Docs zu ändern, sieht Ihr Diagramm möglicherweise unscharf oder deformiert aus.

Alle Anpassungen, die Sie an Ihren Daten vornehmen, werden automatisch aktualisiert und ändern die Darstellung Ihres Diagramms, ohne dass Sie etwas erneut einfügen oder die Seite aktualisieren müssen.

Automatisch aktualisiertes Diagramm

Mit Google Sheets können Sie auch den Diagrammtyp ändern, ohne etwas erneut einfügen zu müssen. Doppelklicken Sie einfach auf das Diagramm, um das Menü „Diagrammeditor“ aufzurufen, und klicken Sie dann auf „Setup“.

Klicken Sie auf die Registerkarte Setup

Wählen Sie im Dropdown-Menü „Diagrammtyp“ einen anderen Stil aus, und alle Ihre Daten werden in einen neuen, vollständig anpassbaren Diagrammstil umgewandelt.

Wählen Sie einen anderen Diagrammtyp

Wenn Sie oben im Diagrammeditor auf die Registerkarte „Anpassen“ klicken, wird eine Liste vollständig anpassbarer Optionen angezeigt. Durch Klicken auf eine der Optionen können Sie Farben, Schriftarten, Legenden und vieles mehr vertiefen und ändern.

Klicken Sie auf die Registerkarte Anpassen, um Ihr Diagramm anzupassen

Das ist alles dazu.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia