Connect with us

Wie man

So führen Sie ein vollständiges Herunterfahren in Windows 8 durch, ohne den Hybridstart zu deaktivieren

So führen Sie ein vollständiges Herunterfahren in Windows 8 durch, ohne den Hybridstart zu deaktivieren

Windows 8 verfügt über eine neue Hybrid-Startfunktion, die die Startzeiten verkürzt. Aber von Zeit zu Zeit müssen Sie möglicherweise ein klassisches, vollständiges Herunterfahren durchführen. Hier erfahren Sie, wie Sie genau das tun können, ohne Hybrid Boot zu deaktivieren.

Was ist Hybrid Boot?

Hybrid Boot ist eine neue Funktion in Windows 8, die die Hibernate-Funktion, die wir alle kennen und lieben, nutzt und verbessert, um schnellere Startzeiten zu erzielen. Auf Ihrem PC haben Sie mehrere Sitzungen, insbesondere Sitzung 0, die für die Kernelsitzung reserviert ist, und Sitzung 1, die normalerweise Ihre Benutzersitzung ist. In herkömmlichen Implementierungen des Ruhezustands nimmt Ihr PC beim Klicken auf Ruhezustand alles, was sich derzeit im Arbeitsspeicher (RAM) befindet, und schreibt es in die Datei hiberfil.sys auf Ihrer Festplatte. Dies umfasst sowohl Daten für Sitzung 0 als auch für Sitzung 1.

Beim Hybrid-Boot wird nicht beide Sitzungen in den Ruhezustand versetzt, sondern nur Sitzung 0 in den Ruhezustand versetzt. Anschließend wird Ihre Benutzersitzung geschlossen. Wenn Sie nun Ihren PC sichern, liest er Sitzung 0 aus hiberfil.sys, speichert sie wieder im Speicher und startet eine neue Benutzersitzung für Sie. Das Ergebnis sind dramatisch schnellere Startzeiten, ohne dass dies Auswirkungen auf unsere Benutzersitzungen hat.

So führen Sie schnell ein vollständiges Herunterfahren durch

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren Desktop und erstellen Sie eine neue Verknüpfung.

Wenn Sie gefragt werden, zu was Sie eine Verknüpfung erstellen möchten, geben Sie Folgendes ein:

Herunterfahren / s / t 0

Geben Sie Ihrer Verknüpfung dann einen Namen.

Wenn Sie Ihre Verknüpfung erstellt haben, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und rufen Sie deren Eigenschaften auf.

Klicken Sie nun auf die Schaltfläche Symbol ändern.

Ich werde nur eines der Standardsymbole verwenden, die mit Windows geliefert werden, aber Sie können auch Ihr eigenes Symbol auswählen.

Schließlich können Sie die Verknüpfung für einen einfachen Zugriff an den Startbildschirm anheften.

Um eine vollständige Abschaltung durchzuführen, müssen Sie nur auf die Verknüpfung klicken.

Das ist alles dazu.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia