Connect with us

Wie man

So fügen Sie Ihrem Outlook-Kalender einen iCalendar-Link hinzu

So verwenden Sie das Snooze-Tool von Outlook Online

Kalender werden normalerweise mit . geteilt der iCalendar-Standard, oft auch als „iCal“ bezeichnet. Jedes moderne Kalenderprogramm, einschließlich Outlook, kann iCal-Links akzeptieren, um einen freigegebenen Kalender anzuzeigen. Wenn Sie also einen erhalten, gehen Sie wie folgt vor.

Was ist ein iCalendar-Link?

Ein iCalendar-Link, oft abgekürzt als „ein iCal“, ist ein Link zu einem anderen Kalender. iCal ist ein offener Standard für den Austausch von Kalender- und Planungsinformationen zwischen Benutzern und Computern; es gibt es seit Ende der 1990er Jahre. Es wird von fast jedem Kalenderprogramm unterstützt, das Sie jemals verwenden werden.

Ihre Kalendersoftware generiert einen iCal-Link, wenn Sie ihn mit anderen teilen, auch wenn Sie den Link selbst nie sehen. Wenn Sie beispielsweise Ihren Outlook-Kalender freigeben, erhält die Person, für die Sie ihn freigeben, nur eine Schaltfläche zum Drücken, keinen Link.

Ein Kalenderfreigabe-E-Mail mit der Schaltfläche zum Hinzufügen eines freigegebenen Kalenders.

Aber hinter dieser Schaltfläche befindet sich ein iCal-Link, der den freigegebenen Kalender zu Ihrem Kalender hinzufügt.

Manchmal erhalten Sie jedoch einen iCal-Link als eigentlichen Link, den Sie Ihrem Kalender manuell hinzufügen können. iCal-Links sind Links zu einer ICS-Datei, z. B. „https://redirect.viglink.com/?key=204a528a336ede4177fff0d84a044482&u=https%3A%2F%2Foutlook.live.com%2F115605560-1987364413/calendar.ics“ abgekürzter Link; normalerweise sind sie viel länger).

Sie können so ziemlich jedem Kalenderprogramm wie Google Kalender oder Apple Kalender einen iCal-Link hinzufügen. Wir werden uns ansehen, wie Sie dem Outlook-Client und der Outlook-Web-App einen hinzufügen.

So fügen Sie dem Outlook-Client einen iCal-Link hinzu

Sie können iCal-Links in jeder unterstützten Version des Outlook-Clients hinzufügen. Öffnen Sie Outlook und gehen Sie zu Ihrem Kalender. Klicken Sie in der Seitenleiste mit der rechten Maustaste auf „Andere Kalender“ und wählen Sie dann Kalender hinzufügen > Aus dem Internet.

Das "Kalender hinzufügen" Menüoption.

Fügen Sie in das angezeigte Feld Ihren iCal-Link ein und klicken Sie auf „OK“.

Das Textfeld zum Einfügen des iCal-Links.

Der freigegebene Kalender wird nun unter „Andere Kalender“ angezeigt.

Der in Outlook angezeigte freigegebene Kalender.

Um den Kalender zu entfernen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Kalendernamen und wählen Sie „Kalender löschen“ aus dem Kontextmenü.

Das "Kalender löschen" Möglichkeit.

Klicken Sie im angezeigten Bestätigungsfenster auf „Ja“.

Das Bestätigungsfeld zum Löschen eines freigegebenen Kalenders.

Dadurch wird der Kalender nicht an seinem ursprünglichen Speicherort gelöscht, sondern nur aus Outlook entfernt, sodass Sie ihn nicht mehr sehen können.

So fügen Sie einen iCal-Link zu Outlook Online hinzu

Öffne das Outlook-Webanwendung und gehen Sie zu Ihrem Kalender. Klicken Sie in der Seitenleiste auf „Kalender hinzufügen“.

Outlook Onlines "Kalender hinzufügen" Möglichkeit.

Wählen Sie im sich öffnenden Fenster „Vom Web abonnieren“.

Das "Abonnieren im Web" Möglichkeit.

Fügen Sie im ersten Textfeld Ihren iCal-Link ein. Geben Sie dem Kalender einen Namen und klicken Sie dann auf „Importieren“.

Outlook Onlines "Kalender hinzufügen" Tafel.

Der freigegebene Kalender wird nun unter „Andere Kalender“ angezeigt.

Der freigegebene Kalender, der in Outlook Online angezeigt wird.

Um den Kalender zu entfernen, klicken Sie auf die drei Punkte daneben und wählen Sie dann „Entfernen“ aus dem Kontextmenü.

Kalender von Outlook Online "Entfernen" Möglichkeit.

Klicken Sie im angezeigten Bestätigungsfenster auf „Ja“.

Bestätigung des Löschens des Kalenders von Outlook Online.

Dadurch wird der Kalender nicht an seinem ursprünglichen Speicherort gelöscht, sondern nur aus Outlook gelöscht, sodass Sie ihn nicht mehr sehen können.

Das Hinzufügen von iCal-Links ist sowohl im Outlook-Client als auch in der Web-App ein einfacher Vorgang. Lassen Sie sich also beim nächsten Senden nicht einschüchtern!

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia