Connect with us

Wie man

So fügen Sie Ihre Telefonnummer in Nachrichten oder FaceTime hinzu oder entfernen sie

So fügen Sie Ihre Telefonnummer in Nachrichten oder FaceTime hinzu oder entfernen sie

Wenn Sie ein iPhone und einen Mac oder ein iPad besitzen, können Sie Ihre Telefonnummer mit Ihrem iCloud-Konto verknüpfen, um auf beiden Geräten Anrufe und Nachrichten von derselben Nummer zu senden und zu empfangen.

Hinzufügen einer neuen oder vorhandenen Nummer auf iOS

Sie müssen sicherstellen, dass Ihre Geräte bei demselben iCloud-Konto angemeldet sind, damit alles korrekt synchronisiert wird.

Der Vorgang ist für alle iOS-Geräte gleich, aber Sie müssen zuerst Ihre vorhandene Nummer auf Ihrem iPhone aktivieren. Öffnen Sie auf Ihrem Telefon die App Einstellungen.

Tippen Sie auf die Kategorie „Nachrichten“.

Stellen Sie sicher, dass Sie angemeldet sind und iMessage aktiviert ist. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf „Senden & Empfangen“.

Möglicherweise werden Sie hier aufgefordert, sich mit Ihrer Apple-ID anzumelden, um sie mit iMessage zu verwenden. Wenn ja, melden Sie sich an.

Apple-ID für iMessageApfel

Stellen Sie nach der Anmeldung sicher, dass Ihre Telefonnummer unter „Sie können iMessages empfangen und von ihnen antworten“ aktiviert ist. Wenn ja, sind Sie alle gut für iMessage.

FaceTime muss jedoch noch eingerichtet werden. Gehen Sie zurück zum Hauptfenster der Einstellungen und tippen Sie auf FaceTime-Einstellungen.

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Apple-ID für FaceTime verwenden, und aktivieren Sie Ihre Nummer unter „Sie sind für FaceTime erreichbar unter“.

Da Ihr iPhone jetzt seine Telefonnummer teilt, können Sie dieselben Einstellungen auf Ihrem iPad oder iPod Touch aktivieren, um Nachrichten zwischen Geräten zu synchronisieren.

Fügen Sie Ihre Telefonnummer auf macOS hinzu

Nachdem Ihr Telefon jetzt eingerichtet ist, können Sie zu Ihrem Mac wechseln. Öffnen Sie Nachrichten und Sie werden aufgefordert, sich anzumelden, wenn Sie es noch nie verwendet haben. Öffnen Sie die Nachrichteneinstellungen, indem Sie Befehl + Komma drücken oder „Einstellungen“ aus dem Dropdown-Menü „Nachrichten“ in der oberen Menüleiste auswählen.

Nachrichteneinstellungen

Wenn Sie Ihr Telefon richtig eingerichtet haben, sollten Sie Ihre Telefonnummer unter „Sie sind für Nachrichten erreichbar unter“ sehen. Es wird wahrscheinlich standardmäßig aktiviert sein.

Nachrichteneinstellungen unter macOS

Dadurch werden alle iMessages an Ihren Mac gesendet, die an Ihre Telefonnummer gesendet wurden. Dies gilt jedoch nicht für Textnachrichten; Dazu müssen Sie die SMS-Weiterleitung aktivieren.

Für FaceTime ist der Vorgang der gleiche. Öffnen Sie die FaceTime-Einstellungen und Sie sehen dasselbe Fenster mit einem Kontrollkästchen neben Ihrer Telefonnummer.

Facetime-Einstellungen

Dadurch werden Ihr Telefon und Mac für FaceTime-Anrufe verbunden. Wenn Sie jedoch Mobilfunkanrufe auf Ihrem Mac empfangen möchten, müssen Sie die Anrufweiterleitung aktivieren.

Eine Nummer entfernen

Um eine Nummer zu entfernen, deaktivieren Sie das Kontrollkästchen daneben in den iMessage- und FaceTime-Einstellungen auf dem Gerät, das Sie entfernen möchten. Dies verhindert, dass Sie zukünftige Anrufe und SMS auf diesem Gerät erhalten.

Wenn Sie es ganz aus Ihrem iCloud-Konto entfernen möchten, müssen Sie es von Ihrem iPhone aus deaktivieren. Wenn Sie das Telefon nicht haben (z. B. wenn Sie es verkauft haben, ohne es vorher zu löschen, oder wenn es gestohlen wurde), können Sie Ihr Apple-ID-Passwort ändern, um die Abmeldung des Telefons zu erzwingen. Im Falle eines gestohlenen Telefons können Sie es jedoch jederzeit mit Find My iPhone aus der Ferne löschen, wodurch das Problem gelöst wird.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia