Connect with us

Wie man

So fügen Sie einer PowerPoint-Präsentation einen Teil eines Songs hinzu

So verwenden Sie iTunes Music in PowerPoint-Präsentationen

Mit PowerPoint können Benutzer Audiodateien in ihre Präsentationen einfügen. Wenn Sie nur einen Teil eines Songs anstelle des gesamten Tracks verwenden möchten, gibt es einen Weg. So fügen Sie Ihrer Präsentation einen Abschnitt eines Songs hinzu.

Im Wesentlichen schneiden Sie das Audio ab, das Sie nicht abspielen möchten, und fügen die Audiospur ein. Sie müssen jedoch das Audio einfügen, bevor Sie Änderungen vornehmen können.

Öffnen Sie zum Einfügen des Audios Ihre PowerPoint-Präsentation und wählen Sie im Abschnitt „Medien“ der Registerkarte „Einfügen“ die Option „Audio“. Nach der Auswahl wird ein Dropdown-Menü angezeigt. Wählen Sie hier die Option „Audio auf meinem PC“.

Fügen Sie Audio vom PC hinzu

Nach der Auswahl wird der Windows Explorer (Finder für Mac) geöffnet. Navigieren Sie zum Speicherort der Audiodatei, wählen Sie sie aus und klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Einfügen“.

Audiodatei auswählen

Die Audiodatei wird nun eingefügt und als Megaphonsymbol angezeigt.

Megaphon-Symbol

Durch Auswahl des Symbols werden zwei neue Registerkarten angezeigt: die Registerkarte „Audioformat“ und die Registerkarte „Wiedergabe“. Wählen Sie die Registerkarte „Wiedergabe“.

Wählen Sie die Registerkarte Wiedergabe

Wählen Sie nun in der Gruppe «Bearbeiten» die Schaltfläche «Audio trimmen».

Audio-Option trimmen

Das Dialogfeld „Audio trimmen“ wird angezeigt. Hier können Sie die Start- und Endzeit der Audiospur auswählen. Um die Startzeit einzustellen, klicken Sie auf den grünen Balken und ziehen Sie ihn auf den gewünschten Zeitstempel. Machen Sie dasselbe mit dem roten Balken, um die Endzeit einzustellen.

Alternativ können Sie die Zeit in den entsprechenden Feldern unterhalb der Zeitleiste anpassen. Wenn Sie die Start- und Endzeiten festgelegt haben, klicken Sie auf die Schaltfläche „OK“.

Das Problem, mit dem wir jetzt konfrontiert sind, ist, wie abrupt das Audio gestartet und gestoppt wird. In der Gruppe «Bearbeiten» des Menübands können Sie die Ein- und Ausblendzeiten anpassen, indem Sie die entsprechende Zeitspanne eingeben, in der der Effekt ausgeführt werden soll.

Ein- und Ausblenden

Wenn Sie jetzt Ihr Audio während der Präsentation abspielen, wird nur der ausgewählte Teil des Tracks mit einem reibungslosen Ein- und Ausgang abgespielt.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Tendencia