Connect with us

Wie man

So fügen Sie einer Outlook-Besprechungsanforderung eine Standardsignatur hinzu

Wählen Sie aus, welche Ereignisse Outlook Online automatisch zu Ihrem Kalender hinzufügt

Eine merkwürdige Besonderheit in Outlook ist die Unfähigkeit, Besprechungsanforderungen eine Standardsignatur hinzuzufügen. Hier finden Sie eine schnelle und einfache Möglichkeit, eine Ein-Klick-Lösung einzurichten, bei der das Ausschneiden und Einfügen bei jedem Erstellen eines Meetings vermieden wird.

Wir haben das Erstellen, Bearbeiten und Anwenden von Outlook-Signaturen bereits ausführlich behandelt. Diese können jedoch nur auf E-Mails angewendet werden. Wenn Sie von Ihrem Arbeitgeber aufgefordert werden, eine Unterschrift hinzuzufügen, oder wenn Sie der Meinung sind, dass die Verwendung einer Unterschrift professioneller ist, müssen Sie beim Senden einer Besprechungsanfrage entweder eine Unterschrift kopieren und einfügen oder Einfügen> Unterschrift verwenden.

Wählen Sie Einfügen> Signatur in der Outlook-Multifunktionsleiste“ width=“373″ height=“131″ onload=“pagespeed.lazyLoadImages.loadIfVisibleAndMaybeBeacon(this);“ onerror=“this.onerror=null;pagespeed.lazyLoadImages.loadIfVisibleAndMaybeBeacon(this);“/></p>
<p>Beide Methoden funktionieren, aber Sie müssen daran denken, sie zu verwenden, und sie sind ein bisschen manuell für unseren Geschmack.  Sie können in Outlook ein benutzerdefiniertes Formular erstellen, das eine Besprechungsanforderung mit einer Signatur erstellt. Zum Öffnen eines benutzerdefinierten Formulars sind jedoch mehr Klicks erforderlich als zum Verwenden von Einfügen> Signatur.  Insofern ist das keine wirkliche Verbesserung.</p>
<p>Stattdessen empfehlen wir, einen Quick Step zu erstellen, der eine neue Besprechungsanfrage mit einer bereits hinzugefügten Signatur öffnet.  Sie sind sich nicht sicher, was ein schneller Schritt ist?  Wir haben einen umfassenden Artikel darüber geschrieben, um Sie auf den neuesten Stand zu bringen.</p>
<p>Zur Erinnerung: Mit Quick Steps können Sie mehrere Aktionen mit einem Klick anwenden.  Diese Funktion eignet sich hervorragend zur Automatisierung von Jobs und ist sehr einfach einzurichten und zu verwenden.</p>
<p>Sie finden Quick Steps in der Mitte der Registerkarte „Home“ von Outlook.</p>
<p><img class=

Um einen neuen Schnellschritt hinzuzufügen, klicken Sie im Feld Schnellschritte auf die Option „Neu erstellen“.

Die schnellen Schritte "Erstelle neu" Möglichkeit.

Dies öffnet ein neues Fenster, in dem Sie Ihren Quick Step benennen und die Aktionen auswählen können, die Sie ausführen möchten.

Der Quick Steps Editor mit dem "Name" und "Aktionen" Felder hervorgehoben.

Scrollen Sie nach dem Klicken auf das Dropdown-Menü „Aktion auswählen“ zum Abschnitt „Termin“ und klicken Sie auf „Neue Besprechung“.

Das "Neues Treffen" Möglichkeit.

Klicken Sie nun auf den Link „Optionen anzeigen“.

Die schnellen Schritte "Optionen anzeigen" Verknüpfung.

Fügen Sie im Feld Text Ihre Unterschrift hinzu.

Das Textfeld für die neue Besprechungsanforderung.

Wählen Sie nun eine Tastenkombination, falls Sie eine möchten, und klicken Sie auf „Fertig stellen“.

Der Quick Steps Editor mit dem "Tastenkürzel" Feld und "Fertig" Schaltfläche hervorgehoben.

Das war’s – Ihr schneller Schritt ist abgeschlossen. Um eine neue Besprechungsanfrage mit Ihrer bereits hinzugefügten Signatur zu öffnen, klicken Sie entweder auf den Schnellschritt „Neue Besprechung“ oder verwenden Sie die von Ihnen ausgewählte Tastenkombination.

Die neue Quick Step-Option.

Ihre Besprechungsanfrage wird geöffnet, und Ihre Unterschrift wurde bereits hinzugefügt.

Eine neue Besprechungsanfrage mit einer bereits vorhandenen Unterschrift.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia