Connect with us

Wie man

So fügen Sie der Symbolleiste für den Schnellzugriff in Office ein Makro hinzu

So fügen Sie der Symbolleiste für den Schnellzugriff in Office ein Makro hinzu

Makros in Word und Excel bieten die Möglichkeit, Zeit für vorhersehbare, sich wiederholende Aufgaben zu sparen. Sie können eine Reihe von Aktionen in einem Makro aufzeichnen und dann einfach auf eine Schaltfläche klicken, um das Makro auszuführen und die Aufgabe auszuführen.

Sobald Sie Ihr Makro aufgezeichnet haben (siehe unseren Artikel unter dem obigen Link), können Sie der Symbolleiste für den Schnellzugriff eine Schaltfläche hinzufügen, damit Sie das Makro schnell ausführen können. Klicken Sie dazu auf den Abwärtspfeil rechts in der Symbolleiste für den Schnellzugriff und wählen Sie im Popup-Menü die Option „Weitere Befehle“.

Das Dialogfeld „Excel-Optionen“ wird mit aktivem Bildschirm „Symbolleiste für den Schnellzugriff anpassen“ angezeigt. Wählen Sie „Makros“ aus der Dropdown-Liste „Befehle auswählen aus“.

Wählen Sie das gewünschte Makro aus der Liste unter der Dropdown-Liste „Befehle auswählen aus“ aus und klicken Sie dann auf „Hinzufügen“.

Das Makro wird der Liste „Symbolleiste für den Schnellzugriff anpassen“ hinzugefügt.

Klicken Sie auf „OK“, um die Änderung zu akzeptieren und das Dialogfeld „Excel-Optionen“ zu schließen.

Makros können in Word und Excel aufgezeichnet werden. Wir haben Ihnen gezeigt, wie Sie der Symbolleiste für den Schnellzugriff in Excel 2016 ein Makro hinzufügen. Dieses Verfahren funktioniert jedoch auch in Excel 2013 und Word 2013 und 2016.

HINWEIS: Makros sind im Wesentlichen Teile des Computercodes und potenziell gefährlich. Weitere Informationen finden Sie in unserem Artikel darüber, warum Microsoft Office-Dateien gefährlich sein können.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia