Connect with us

Wie man

So exportieren Sie Ihre OneNote 2016-Notizen in verschiedene Dateiformate

So exportieren Sie Ihre OneNote 2016-Notizen in verschiedene Dateiformate

OneNote 2016 ist ein großartiges Programm zum Aufnehmen, Speichern und Synchronisieren von Notizen, aber wenn Sie Ihre Notizen archivieren oder mit jemandem teilen möchten, der kein Microsoft-Konto hat, können Sie sie in andere Dateiformate exportieren. Hier ist ein kurzer Blick darauf, wie es gemacht wird.

Sie können entweder einzelne Notizen oder vollständige Notizbücher exportieren. Öffnen Sie das OneNote-Notizbuch mit den Informationen, die Sie exportieren möchten, und klicken Sie auf die Registerkarte «Datei».

Klicken Sie auf dem Backstage-Bildschirm in der Liste der Elemente auf der linken Seite auf „Exportieren“.

Wählen Sie unter Aktuelles exportieren aus, ob Sie die aktuelle Seite, den aktuellen Abschnitt oder das gesamte Notizbuch exportieren möchten. Wir entscheiden uns, die aktuelle Seite zu exportieren.

Für den Export von Seiten und Abschnitten stehen verschiedene Formate zur Verfügung. Wir werden unsere aktuelle Seite als Word-Dokument exportieren, also klicken wir auf „Word-Dokument (*.docx)“, um unsere Seite in das neueste Word-Format zu konvertieren. Klicken Sie auf „Exportieren“.

Für den Export von Notizbüchern sind die einzigen verfügbaren Formate OneNote Package, PDF und XPS (Open XML Paper Specification).

HINWEIS: Eine OneNote-Paketdatei ist ein einzelnes Dateiarchiv für Seiten, Abschnitte oder ganze Notizbücher. Es enthält alles in Ihrem Notizbuch, einschließlich Text, Bilder, eingebettete Dateien sowie Audio und Video, zusammen in einer Datei, wie einer ZIP-Datei mit der Dateierweiterung .onepkg. Dieses Format ist praktisch, um Notizbücher zu archivieren oder ein Notizbuch an jemanden zu senden, wenn Sie das Notizbuch nicht online freigeben möchten. Sie können die .onepkg-Datei direkt in OneNote 2016 öffnen.

Navigieren Sie im Dialogfeld Speichern unter zu dem Ort, an dem Sie Ihre exportierte Seite, Ihren Abschnitt oder Ihr Notizbuch speichern möchten. Standardmäßig wird der Titel der Seite oder des Abschnitts zum Dateinamen für die exportierte Datei. Um dies zu ändern, geben Sie einen neuen Namen für die Datei in das Feld „Dateiname“ ein.

Wenn Sie Ihre Meinung ändern und einen anderen Bereich in Ihr OneNote-Notizbuch exportieren möchten, wählen Sie eine Option neben «Seitenbereich».

Klicken Sie auf „Speichern“, um Ihre OneNote-Seite, Ihren Abschnitt oder Ihr Notizbuch zu exportieren.

Der Titel der Notiz sowie das Erstellungsdatum und die Uhrzeit sind in der exportierten Datei enthalten.

Das Exportieren von OneNote-Notizen, -Abschnitten und -Notizbüchern funktioniert nur in OneNote 2016 (der Desktop-Version). Es gibt keine Option zum Exportieren von OneNote-Daten in der kostenlosen OneNote-App in Windows 10. Das heißt, die Desktop-Version von OneNote 2016 ist ebenfalls kostenlos, sodass Sie es bei Bedarf jederzeit für diesen Zweck verwenden können.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Tendencia