Connect with us

Wie man

So erstellen und verwalten Sie Listen mit Alexa

So erstellen und verwalten Sie Listen mit Alexa

Bis vor kurzem konnten Sie mit Alexa nur eine Einkaufsliste und eine Aufgabenliste erstellen. Jetzt können Sie jede Art von Liste erstellen, die Sie möchten. Hier erfahren Sie, wie Sie dies erreichen können.

Beachten Sie, dass Sie weiterhin die Standardlisten „Einkaufen“ und „Aufgaben“ haben, die Sie verwenden können. Sie können jetzt jedoch andere Listen für andere Zwecke erstellen, entweder mit Ihrer Stimme mit Ihrem Amazon Echo oder über die Alexa-App dein Telefon.

Verwenden Sie Ihre Stimme

Um eine Liste zu erstellen und Elemente hinzuzufügen, sagen Sie zunächst „Alexa, erstelle eine Liste“.

Alexa wird dann fragen, wie Sie die Liste benennen möchten. In diesem Fall werde ich es „Weihnachtsgeschenkideen für Mama“ nennen.

Nachdem Sie den Namen der Liste bestätigt haben (sagen Sie „Ja“, wenn Alexa es richtig sagt), werden Sie von Alexa gefragt, was Sie der Liste hinzufügen möchten. Nennen Sie jeweils einen Eintrag, und Alexa fragt Sie dann weiter, ob Sie der Liste noch etwas hinzufügen möchten. Wenn Sie fertig sind, sagen Sie einfach „Nein“, wenn sie Sie erneut fragt.

Ihre Liste ist jetzt erstellt und Sie können sie in der Alexa-App anzeigen. Alternativ können Sie sagen: „Alexa, was steht auf meiner Liste der Weihnachtsgeschenke für Mama?“ und sie wird die Elemente sagen, die auf der Liste sind.

Leider können Sie Alexa nicht bitten, ein Element aus einer Liste zu entfernen oder eine Liste zu löschen. All dies muss in der Alexa-App erledigt werden, in der Sie die volle Funktionalität mit benutzerdefinierten Listen erhalten. Sie können der Liste jedoch jederzeit weitere Elemente hinzufügen, indem Sie „Alexa, fügen Sie ein Element zur Liste der Weihnachtsgeschenkideen für Mütter hinzu“ sagen.

Verwenden der Alexa App

Während die Verwendung Ihrer Stimme zum Erstellen von Listen cool ist, erhalten Sie die meisten Funktionen, wenn Sie nur die Alexa-App verwenden. Öffnen Sie zunächst die App und tippen Sie auf die Menüschaltfläche in der oberen linken Ecke des Bildschirms.

Tippen Sie von dort aus auf „Listen“.

Tippen Sie anschließend oben auf „Liste erstellen“.

Geben Sie einen Namen ein und klicken Sie dann auf die Schaltfläche „+“ auf der linken Seite.

Als Nächstes wird automatisch die Liste geöffnet, in der Sie Elemente hinzufügen können. Tippen Sie oben auf „Element hinzufügen“.

Geben Sie einen Eintrag ein und klicken Sie dann auf die Schaltfläche „+“ auf der linken Seite. Wiederholen Sie diesen Schritt für jedes Element, das Sie hinzufügen möchten.

Neben jedem Element befindet sich ein Kontrollkästchen, mit dem das Element als vollständig markiert wird, sowie ein kleiner Pfeil auf der rechten Seite, mit dem Sie das Element löschen oder umbenennen können. Wenn Sie ein Element abhaken, wird es aus der Liste entfernt und in „Abgeschlossen anzeigen“ verschoben.

Wenn Sie mit dem Anzeigen der Liste fertig sind, klicken Sie auf den Pfeil in der oberen linken Ecke, um zum Hauptbildschirm Listen zurückzukehren. Ihre benutzerdefinierte Liste wird in einem eigenen Bereich unter „Meine Listen“ angezeigt. Tippen Sie auf den kleinen Pfeil rechts, um eine von Ihnen erstellte benutzerdefinierte Liste zu löschen oder umzubenennen.

Von hier aus können Sie die Liste archivieren und sie wird in den Abschnitt „Archiv anzeigen“ verschoben, wo Sie die Liste dann vollständig löschen können, wenn Sie dies wünschen.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia