Connect with us

Wie man

So erstellen Sie Widgets mit transparenten Hintergründen auf dem iPhone

So erstellen Sie Widgets mit transparenten Hintergründen auf dem iPhone

Khamosh Pathak

Während Sie Ihren iPhone-Startbildschirm mit Widgets und Symbolen vollständig anpassen können, können Sie leider keinen leeren Raum dazwischen einfügen. Es gibt jedoch einen Workaround dafür!

So erstellen Sie einen transparenten Widget-Hintergrund mit Scriptable

Dazu verwenden wir die kostenlose App Skriptfähig um einen Teil des Hintergrunds über ein vorgefertigtes Skript auszuschneiden. Sie müssen keine Codezeile schreiben! Alles, was Sie tun müssen, ist kopieren, einfügen und dann auf die Schaltfläche Ausführen klicken.

Die Art und Weise, wie die App dies tut, ist ziemlich clever. Zuerst machen Sie einen Screenshot einer leeren Homescreen-Seite. Wenn Sie entscheiden, wo Sie das Widget platzieren möchten, schneidet Scriptable dann den rechten Teil des Hintergrundbilds ab.

Sobald Sie einen Screenshot des Hintergrunds Ihres iPhones haben, verwenden Sie ihn nur als Widget-Hintergrund. Dies wird in vielen Apps von Drittanbietern unterstützt, wie Widgetsmith, Sticky Widgets und sogar Scriptable (dazu später mehr).

Ein iPhone mit einer Leerstelle auf dem Startbildschirm und eines ohne.

Also, das Wichtigste zuerst: Machen Sie einen Screenshot von einem leeren Startbildschirm auf Ihrem iPhone. Tippen und halten Sie dazu einen leeren Teil des iPhone-Startbildschirms, um in den Jiggle-Modus zu gelangen.

Wischen Sie dann zur letzten Seite des Startbildschirms (oder einer Seite ohne App-Symbole oder Widgets). Drücken Sie gleichzeitig die Seiten- und Lauter-Tasten. Wenn Ihr iPhone über Touch ID verfügt, drücken Sie die Seiten- und die Home-Taste.

Navigieren Sie nun zu diesem GitHub-Seite und kopiere den gesamten Code. Öffne das Skriptfähig app und tippen Sie dann oben rechts auf das Pluszeichen (+).

Tippen Sie auf das Pluszeichen.

Doppeltippen Sie als Nächstes auf einen leeren Teil des Bildschirms und tippen Sie dann auf „Einfügen“.

  Tippen "Paste."

Nachdem der Code hinzugefügt wurde, tippen Sie unten in der Symbolleiste auf das Run-Symbol (es sieht aus wie ein „Play“-Symbol).

Wenn Sie die oben beschriebenen Schritte befolgt und einen Screenshot erstellt haben, tippen Sie auf „Weiter“.

Tippen "Weitermachen."

Wählen Sie den Screenshot aus dem Medien-Uploader aus.

Wählen Sie die Widgetgröße aus, die Sie erstellen möchten (Klein, Mittel oder Groß); Wir haben uns für „Mittel“ entschieden. Tippen Sie als Nächstes auf die Stelle, an der Sie das Widget platzieren möchten. Wir haben „Top“ ausgewählt.

Tippen Sie auf die Stelle, an der Sie das Widget platzieren möchten.

Tippen Sie auf „In Fotos exportieren“, um das Bild in der Fotos-App zu speichern.

Tippen "In Fotos exportieren."

Sie finden den Widget-Hintergrund jetzt in der Fotos-App.

So erstellen Sie ein Widget mit transparentem Hintergrund

Nachdem Sie nun einen transparenten Hintergrund haben, müssen Sie nur noch ein benutzerdefiniertes Widget erstellen. In diesem Beispiel verwenden wir Widget-Schmiede.

In Widgetsmith können Sie ein leeres Widget erstellen (mit dem oben erstellten Bild) oder ein Bild als Hintergrund für ein Datums- und Uhrzeit-Widget verwenden.

Öffnen Sie Widgetsmith und gehen Sie zum Abschnitt „Widgets“. Wir erstellen ein mittleres Widget, tippen also auf „Mittelmäßiges Widget hinzufügen“ und wählen dann ein Widget zum Bearbeiten aus.

Tippen "Widgets," Tippen Sie auf die Größe, die Sie hinzufügen möchten, und wählen Sie dann ein Bild aus.

Tippen Sie auf die Vorschau.

Tippen Sie in Widgetsmith auf die Widget-Vorschau.

Tippen Sie auf dem Widget-Anpassungsbildschirm im Abschnitt „Stil“ auf „Foto Datum und Uhrzeit“. Tippen Sie auf „Foto“, wenn Sie ein leeres Widget erstellen möchten.

Tippen "Foto Datum und Uhrzeit."

Tippen Sie im Abschnitt „Ausgewähltes Foto“ auf „Foto auswählen“.

Tippen "Wähle ein Foto aus."

Tippen Sie auf das Bild, das Sie in Scriptable erstellt haben.

Tippen Sie auf das Bild.

Tippen Sie auf den Zurück-Pfeil.

Tippen Sie auf den Zurück-Pfeil.

Hier können Sie das Widget umbenennen. Tippen Sie auf „Speichern“, wenn Sie fertig sind.

Tippen "Speichern."

Jetzt ist es an der Zeit, das Widget zum Startbildschirm Ihres iPhones hinzuzufügen. Kehren Sie zum Startbildschirm zurück und tippen und halten Sie dann einen leeren Bereich. Tippen Sie oben links auf das Pluszeichen (+).

Tippen Sie auf das Pluszeichen.

Tippen Sie auf „Widgetsmith“.

Tippen "Widgetschmied."

Gehen Sie zu dem Widget, das Sie hinzufügen möchten, und tippen Sie dann auf „Widget hinzufügen“.

Tippen "Widget hinzufügen."

Standardmäßig sollte das gerade erstellte Widget hier angezeigt werden; Wenn nicht, tippen Sie darauf, um es anzupassen.

Tippen Sie auf das Widget, um weitere Optionen anzuzeigen.

Tippen Sie auf „Widget“.

Tippen "Widget."

Tippen Sie auf das soeben erstellte Widget.

Tippen Sie auf das erstellte Widget.

Wenn sich das Widget nicht an der gewünschten Stelle befindet, können Sie es verschieben, damit es am Hintergrund ausgerichtet ist. Tippen Sie auf „Fertig“, wenn Sie mit dem Layout des Startbildschirms zufrieden sind.

Tippen "Erledigt."

Jetzt haben Sie ein Widget mit transparentem Hintergrund! Wiederholen Sie einfach den Vorgang, um weitere zu erstellen und auf allen Ihren iPhone-Startbildschirmen zu verwenden.

Möchten Sie mehr Widgets auf Ihrem iPhone-Startbildschirm unterbringen? Stapeln Sie sie!

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia