Connect with us

Wie man

So erstellen Sie eine Collage, Animation oder einen Film mit Google Fotos auf Android

So erstellen Sie eine Collage, Animation oder einen Film mit Google Fotos auf Android

Google Fotos ist eine enorme Verbesserung gegenüber der alten „Galerie“ -App von Android, bietet jedoch viel mehr als nur die Organisation und Synchronisierung Ihrer Inhalte. Sie können Ihre Fotos ganz einfach in sehr coole, gemeinsam nutzbare Collagen, Animationen und sogar Filme umwandeln.

Wenn Sie ein modernes Android-Handy haben, ist wahrscheinlich die Google Fotos-App installiert. Wenn nicht, können Sie Hol es dir im Play Store– und du wirst es wahrscheinlich wollen. Es ist mehr als nur ein einfacher Fotomanager: Es ist ein Backup-System, ein Lichteditor und ein leistungsstarkes Tool, mit dem Benutzer einfache Fotos in etwas viel Bedeutenderes verwandeln können.

Der größte Teil seiner Leistung liegt in der Assistentenfunktion, auf die Sie zugreifen können, indem Sie auf den Link „Assistent“ ganz unten im Hauptfenster „Fotos“ tippen. Von hier aus können Sie verschiedene Dinge tun, aber wir werden uns auf die wichtigsten Optionen konzentrieren: Album, Collage, Animation und Film. Bevor wir uns diese ansehen, möchte ich jedoch erwähnen, dass Fotos diese Dinge unter bestimmten Umständen häufig für Sie erstellen, beispielsweise wenn mehrere ähnliche Fotos zusammen aufgenommen werden. In diesem Fall wird eine Benachrichtigung generiert, die Sie darüber informiert. Von dort aus können Sie die Animation löschen oder speichern. Es ist ordentlich.

Wenn Sie jedoch etwas für sich selbst erstellen möchten, anstatt darauf zu warten, dass Google es für Sie erledigt, ist dies unglaublich einfach: Wählen Sie einfach eine der Top-Optionen auf der Assistentenseite aus. In diesem Beispiel stellen wir eine Collage zusammen, aber der Prozess ist auf der ganzen Linie im Wesentlichen identisch.

Wählen Sie zunächst Ihre Option (in diesem Fall verwenden wir erneut „Collage“). Dadurch wird das Galeriefenster geöffnet, in dem Sie mehrere Fotos auswählen können. Für eine Collage können Sie zwischen zwei und neun Bildern auswählen – für die meisten anderen können Sie bis zu 50 Fotos auswählen, da dies für eine Animation oder ein Video sinnvoller ist. Gehen wir mit vier, denn das scheint wirklich nur eine gute Zahl für eine Collage zu sein.

Wenn Sie die Fotos ausgewählt haben, tippen Sie oben rechts auf die Schaltfläche „Erstellen“. Ein kurzer Fortschrittsbalken wird angezeigt, gefolgt von Ihrer neuen Kreation. Es ist alles sehr, sehr einfach, was wirklich der größte Vorteil und die größte Schwäche von Assistant ist: Hier gibt es nur sehr wenige Anpassungsoptionen. In unserer Collage konnten wir beispielsweise kein Layout oder Format auswählen, sondern nur die Bilder in ein Standard-4 × 4-Layout einfügen. Manchmal ist das in Ordnung, aber anderen scheint es zu fehlen. Wenn Sie mehr tun möchten, gibt es natürlich viele Tools für diesen Job – der Assistent von Photos ist großartig weil es ist so einfach.

Nachdem Ihre Collage, Animation oder Ihr Video erstellt wurde, wird es automatisch in Ihrer Galerie gespeichert und gesichert (vorausgesetzt, Ihre Einstellungen erlauben dies natürlich).

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia