Connect with us

Wie man

So erstellen Sie ein Dropdown-Terminal in OS X

So erstellen Sie ein Dropdown-Terminal in OS X

Je nachdem, wofür Sie Ihren Mac verwenden, verbringen Sie möglicherweise viel Zeit im Terminal. Deshalb zeigen wir Ihnen heute eine Möglichkeit, ein Terminal zu erstellen, das wie bei der alten Quake-Konsole vom oberen Bildschirmrand herunterfällt .

Einrichten Ihres Drop-Down-Terminals

Sie müssen zuerst SIMBL installieren, um Visor zu installieren, die Anwendung, mit der wir das Dropdown-Terminal tatsächlich einrichten. SIMBL, die Abkürzung für „SIMple Bundle Loader“, ist ein Programm zum Hacken oder Patchen vorhandener Apps, um mehr Funktionalität und Flexibilität hinzuzufügen.

Nachdem Sie SIMBL heruntergeladen haben, installieren Sie es, indem Sie einfach die ZIP-Datei öffnen, die das Installationsprogramm und das Deinstallationsprogramm enthält. Sie können es auch behalten, falls Sie es später deinstallieren müssen.

Nachdem Sie SIMBL installiert haben, müssen Sie das Visor-Plug-in-Paket hinzufügen. Nachdem Sie Visor heruntergeladen und entpackt haben, muss es in .

Jetzt müssen Sie Terminal starten oder neu starten.

Jetzt werden Sie feststellen, dass sich das Visor-Symbol zur Menüleiste hinzugefügt hat. Wenn Sie darauf klicken, können Sie Visor anzeigen, anheften, seinen Einstellungsbereich öffnen oder die Homepage des Projekts besuchen.

Standardmäßig ist der Tastaturbefehl zum Starten von Visor ^ + ` (Control und Tilde), was Ihnen bekannt vorkommen sollte, wenn Sie die Konsole für Quake verwendet haben.

In den Visor-Einstellungen können Sie ändern, wie Sie Visor aktivieren – Sie können einen Tastaturbefehl oder ein Doppeltipp-Steuerelement auswählen, Sie haben auch die Option, beim Drücken der Escape-Taste auszublenden und beim erneuten Öffnen des Terminals Visor zu öffnen.

Im nächsten Bereich des Fensters können Sie die Position, Animation und Bildschirme sowie die Bereiche auswählen, in denen Sie Visor finden. Im letzten Abschnitt haben Sie die Möglichkeit zu kopieren, wenn Sie Text ausgewählt haben und wenn Sie das Symbol im Statusmenü anzeigen möchten.

Insgesamt ist Visor ein praktisches kleines Tool, wenn Sie schnellen Zugriff auf das Terminal benötigen und kein weiteres Fenster Ihren Desktop überladen muss.

SIMBL herunterladen
Visier herunterladen

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia