Connect with us

Wie man

So entfernen Sie Elemente aus dem neuen Menü im Windows-Datei-Explorer

So entfernen Sie Elemente aus dem neuen Menü im Windows-Datei-Explorer

Mit dem Menü „Neues Element“ im Datei-Explorer können Sie neue Dateien im aktuellen Ordner erstellen, aber Sie können einige der Optionen möglicherweise nicht verwenden. So entfernen Sie unerwünschte Einträge aus der Liste.

Sie können auf das Menü „Neues Element“ zugreifen, indem Sie auf die Schaltfläche „Neues Element“ klicken, wenn Sie sich in einem Datei-Explorer-Ordner befinden.

Das "Neuer Gegenstand" Speisekarte.

Sie können auch darauf zugreifen, indem Sie mit der rechten Maustaste auf einen leeren Bereich in einem Ordner klicken und dann im angezeigten Kontextmenü auf die Option „Neu“ zeigen.

Das "Neuer Gegenstand" Menü, das über das Kontextmenü aufgerufen wird.

Einige Programme fügen diesem Menü automatisch neue Dateitypen hinzu, was das Menü überladen kann, wenn Sie sie wahrscheinlich nie verwenden werden. Um einen Eintrag zu entfernen, müssen Sie in die Windows-Registrierung gehen und einen Eintrag löschen.

Standardwarnung: Der Registrierungseditor ist ein leistungsstarkes Werkzeug, dessen Missbrauch Ihr System instabil oder sogar funktionsunfähig machen kann. Dies ist ein ziemlich einfacher Hack, und solange Sie sich an die Anweisungen halten, sollten Sie keine Probleme haben. Wenn Sie jedoch noch nie damit gearbeitet haben, sollten Sie die Verwendung des Registrierungseditors lesen, bevor Sie beginnen. Sichern Sie auf jeden Fall die Registry (und Ihren Computer!), bevor Sie Änderungen vornehmen.

Öffnen Sie den Registrierungseditor, indem Sie auf Start klicken und „regedit“ eingeben. Drücken Sie die Eingabetaste, um den Registrierungseditor zu öffnen, und lassen Sie ihn dann Änderungen an Ihrem PC vornehmen.

Das Suchergebnis von regedit.

In der linken Seitenleiste des Registrierungseditors befindet sich ein Schlüssel der obersten Ebene namens HKEY_CLASSES_ROOT.

Alle Dateitypen werden hier gespeichert. Wir werden den Dateityp „Kontakt“ aus dem Menü „Neuer Artikel“ entfernen. Erweitern Sie den Schlüssel HKEY_CLASSES_ROOT, indem Sie auf den Pfeil daneben klicken und scrollen Sie dann nach unten, um die Dateierweiterung zu finden, die Sie aus dem Menü Neues Element entfernen möchten (in unserem Fall ist dies „.contact“ für eine Kontaktdatei).

Erweitern Sie diesen Schlüssel, und Sie sehen einen Unterschlüssel namens „ShellNew“.

Der .contact-Schlüssel wird erweitert, um den ShellNew-Schlüssel anzuzeigen.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf diese Taste und klicken Sie im Kontextmenü auf „Löschen“.

Das Kontextmenü mit markiertem Löschen-Befehl.

Eine Bestätigungsmeldung wird angezeigt. Wenn Sie den Dateityp wirklich aus dem Menü „Neues Element“ entfernen möchten, klicken Sie auf „Ja“.

Die Nachricht zur Bestätigung des Löschvorgangs.

Und das ist es. Der Dateityp – in diesem Fall der Dateityp Kontakt – befindet sich nicht mehr im Menü „Neues Element“.

Das "Neuer Gegenstand" Menü zeigt, dass der Dateityp Kontakt jetzt verschwunden ist.

Wenn Sie etwas falsch gelöscht haben, können Sie es wieder hinzufügen, obwohl Sie zuerst eine Vorlagendatei erstellen müssen. Dies ist normalerweise so einfach wie das Erstellen einer leeren Datei und deren Verwendung, aber die vollständigen Anweisungen finden Sie in unserem Handbuch.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia