Connect with us

Wie man

So entfernen Sie Akne und andere Fehler in Photoshop

So entfernen Sie Akne und andere Fehler in Photoshop

Spots. Zits. Pickel. Akne. Jeder bekommt sie irgendwann. Niemand braucht jedoch eine permanente fotografische Erinnerung an die Zeit, als er einen großen Fleck auf der Nase hatte.

Gegenüber bearbeiteten Bildern gibt es im Moment viel Spielraum, aber manchmal müssen Sie hier oder da nur ein wenig nachbessern, um zu reflektieren, wie Sie normalerweise aussehen. Mit Photoshop und anderen Bildbearbeitungs-Apps wie GIMPEs ist einfach zu tun. Ich werde in Photoshop arbeiten, aber Sie sollten in der Lage sein, jedem Bildeditor zu folgen – verwenden Sie einfach die entsprechenden Werkzeuge und Verknüpfungen.

Der einfache Weg: Spot Healing Brush

Öffnen Sie das Bild, das Sie bearbeiten möchten, in Photoshop. Es ist eine schlechte Idee, die Pixel des Originalbilds zu ändern, daher zeige ich Ihnen, wie Sie zerstörungsfrei arbeiten.

Drücken Sie zunächst Strg + J auf Ihrer Tastatur (oder Befehl + J auf einem Mac), um den Hintergrund auszuwählen und auf eine neue Ebene zu duplizieren.

Wählen Sie dann das Spot Healing Brush-Werkzeug in der Seitenleiste oder durch Drücken von J auf Ihrer Tastatur. Wenn eines der anderen Heilungswerkzeuge ausgewählt ist, klicken und halten Sie auf das Seitenleistensymbol oder blättern Sie mit Umschalt + J durch die Optionen, bis Sie den Punktheilungspinsel erhalten.

Ändern Sie die Größe des Pinsels so, dass er etwas größer als der fehlerhafte Fehler ist. Der einfachste Weg, dies zu tun, ist mit dem [ and ] Schlüssel.

Klicken Sie einmal auf den Pickel, und Photoshop funktioniert. Es tastet Pixel aus der Umgebung ab und ersetzt damit die zu heilenden Pixel.

Wiederholen Sie den Vorgang für alle anderen Fehler, die Sie beseitigen möchten.

Mit dem Spot Healing Brush-Werkzeug können Sie auch kleine Falten oder Fältchen entfernen. Ändern Sie die Größe des Pinsels so, dass er etwas breiter ist als die Falte, die Sie entfernen möchten, und malen Sie dann vorsichtig entlang.

Der fortgeschrittene Weg: Heilpinsel

Der Spot Healing Brush eignet sich hervorragend für kleine Schönheitsfehler, die von vielen guten Pixeln umgeben sind. Wenn sich in der Nähe von Detailbereichen Flecken befinden, z. B. Lippen oder Gesichtsbehaarung, funktioniert die automatische Abtastung von Photoshop nicht so gut. Sie können im Bild unten sehen, dass Photoshop verwirrt war, als ich versuchte, die Stelle in der Nähe der Lippen des Modells zu heilen. Es wurde versucht, einen Teil der Farbe von den Lippen des Modells zu verwenden, um den Fleck zu bedecken.

Um dies zu überwinden, müssen Sie ein etwas fortgeschritteneres Werkzeug verwenden. Der Heilungspinsel ähnelt dem Spot-Heilungspinsel, aber anstatt Photoshop den Probenbereich auswählen zu lassen, müssen Sie auswählen, was Sie probieren möchten.

Wenn Sie den Punktheilungspinsel ausgewählt haben, können Sie mit der Tastenkombination Umschalt + J zum normalen Heilpinsel wechseln. Alternativ können Sie auf das Seitenleistensymbol für die Heilungswerkzeuge klicken und diese gedrückt halten und den Heilungspinsel aus der Liste auswählen.

Stellen Sie zum Entfernen von Flecken sicher, dass der Heilungspinsel auf Ausgerichtet und Beispiel: Aktuell und darunter eingestellt ist. Die Diffusion steuert, wie schnell Photoshop die abgetasteten Pixel mischt. In den meisten Fällen ist ein Mittelwert von etwa 4 oder 5 perfekt.

Halten Sie Alt (oder Option auf einem Mac) gedrückt und klicken Sie auf einen Bereich, um eine Probe auszuwählen. Sie möchten einen Bereich auswählen, der dem zu retuschierenden Bereich so ähnlich wie möglich ist. Wenn sich beispielsweise ein Punkt direkt auf der Lippenlinie des Probanden befindet, nehmen Sie eine Probe von einem ähnlichen Punkt weiter unten auf der Lippe.

Ändern Sie die Größe des Pinsels so, dass er etwas größer ist als die Stelle, die Sie heilen möchten. Klicken Sie auf den Fehler, und Photoshop wird seine Magie entfalten.

Wiederholen Sie den Vorgang, bis Sie mit dem Aussehen des Bildes zufrieden sind. Denken Sie daran, für jeden Punkt eine neue Probe auszuwählen.

Akne zu entfernen ist einfach. Es ist keine permanente Gesichtsfunktion. Wenn das Bild, das Sie bearbeiten, von Personen gesehen werden soll, lohnt es sich, die 30 Sekunden in Photoshop zu verbringen, um damit umzugehen. Es ist nicht erforderlich, dass Ihr Facebook-, LinkedIn- oder sogar Tinder-Profilbild nicht das Beste von Ihnen widerspiegelt.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia