Connect with us

Wie man

So deaktivieren Sie die Screenshot-Symbolleiste

So deaktivieren Sie die Screenshot-Symbolleiste

Justin Duino

Das Samsung Galaxy S20, S20 +, und S20 Ultra Alle zeigen eine Symbolleiste am unteren Rand der Anzeige, unmittelbar nachdem Sie einen Screenshot aufgenommen haben. In der Leiste können Sie Screenshots mit Bildlauf schnell bearbeiten, freigeben und erfassen. Das Deaktivieren der Funktion ist einfach, wenn Sie die Popup-Oberfläche nicht mögen.

Öffnen Sie zunächst die Einstellungen des Telefons. Der einfachste Weg, um zum Menü zu gelangen, besteht darin, vom oberen Bildschirmrand nach unten zu wischen und das Benachrichtigungsfeld aufzurufen. Tippen Sie nun auf das Zahnradsymbol neben dem Netzschalter.

Samsung Galaxy S20 Tippen Sie auf das Einstellungssymbol

Alternativ können Sie vom Startbildschirm nach oben wischen, um die App-Schublade des Galaxy S20 zu öffnen. Von dort aus können Sie die Suchleiste verwenden oder zwischen den Seiten wechseln, um die App „Einstellungen“ zu finden.

Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf die Option „Erweiterte Funktionen“.

Samsung Galaxy S20 Wählen Sie die "Erweiterte Funktionen" Möglichkeit.

Suchen Sie das Menü „Screenshots und Bildschirmrekorder“ und wählen Sie es aus.

Samsung Galaxy S20 Tippen Sie auf "Screenshots und Bildschirmrekorder" Artikel.

Tippen Sie abschließend auf den Schalter neben „Screenshot-Symbolleiste“, um die Funktion zu deaktivieren. Das Element wird grau, wenn es deaktiviert ist.

Samsung Galaxy S20 Ausschalten "Screenshot-Symbolleiste."

Während Sie sich im Menü Screenshots befinden, können Sie auch das Bildformat ändern. Standardmäßig wird der Screenshot als JPG gespeichert. Tippen Sie auf das Element „Screenshot-Format“, um im Popup-Menü die Option „PNG“ auszuwählen und die Änderung vorzunehmen. Beachten Sie, dass dies zu großen Dateien führt.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia