Connect with us

Wie man

So deaktivieren Sie die Benachrichtigung „Wird über andere Apps angezeigt“ auf Android Oreo

So deaktivieren Sie die Benachrichtigung "Wird über andere Apps angezeigt" auf Android Oreo

Zurück in Android Marshmallow hat Google eine Funktion eingeführt, mit der Apps über anderen Apps angezeigt werden können. Dinge wie Facebook Messenger und Dämmerung Nutzen Sie diese Funktion, um im Wesentlichen gleichzeitig mit anderen Vordergrundanwendungen auf dem Bildschirm ausgeführt zu werden.

Dies stellte jedoch ein Problem dar: Einige Apps wurden nicht ausgeführt, wenn etwas darauf ausgeführt wurde – wie beispielsweise Waze. Dies führte zu einem Fehler „Screen Overlay Detected“, der unglaublich schwer zu entschlüsseln war, sobald Sie ihn erhalten hatten.

Mit Oreo macht Android sehr deutlich, wenn eine App über anderen Anwendungen ausgeführt wird, indem eine Systembenachrichtigung generiert wird, die Sie darüber informiert, was gerade passiert. Dies ist unglaublich nützlich (wie jede Einstellung, die Ihnen zeigt, was im Hintergrund passiert), aber gleichzeitig ist es einigen Leuten einfach egal und sie sehen dies als eine weitere Benachrichtigung, die jedes Mal, wenn etwas hinter den Kulissen passiert, die Leiste überfüllt (ish).

So deaktivieren Sie die Benachrichtigung „Über andere Apps anzeigen“

Die gute Nachricht ist, dass Sie die Benachrichtigung deaktivieren. Die schlechte Nachricht ist, dass Sie dies für jede App tun müssen, für die Sie die Benachrichtigung erhalten. Wirklich, es sollten jedoch nicht viele sein – und technisch gesehen ist dies eine gute Sache, da dies bedeutet, dass Sie immer noch eine Benachrichtigung erhalten, wenn etwas unerwartet angezeigt wird.

Warten Sie zunächst, bis die Benachrichtigung angezeigt wird, und drücken Sie lange darauf.

HINWEIS: Sie drücken lange auf die Taste „[APP NAME] wird über die Benachrichtigung anderer Apps angezeigt, die Benachrichtigung für die App selbst (falls vorhanden, wie in unserem Textbeispiel hier).

Dadurch wird das Fenster mit den Benachrichtigungseinstellungen für das Android-System geöffnet.

Um die Benachrichtigung schnell zu deaktivieren, schalten Sie den Schieberegler einfach aus. Es wird eine Notiz angezeigt, die Sie darüber informiert, dass diese Benachrichtigung nicht mehr angezeigt wird. Dies gilt wiederum nur für die App, die gerade ausgeführt wird. Eine neue Benachrichtigung wird angezeigt, wenn eine andere App über anderen Apps angezeigt wird. Dies ist eine sehr detaillierte Einstellung.

Wenn Sie fertig sind, tippen Sie einfach auf „Fertig“.

So aktivieren Sie die Benachrichtigung „Über andere Apps anzeigen“ wieder

Wenn Sie diese Einstellung verpassen, können Sie sie problemlos zurückerhalten.

Ziehen Sie an der Benachrichtigungsleiste und tippen Sie auf das Zahnradsymbol, um das Menü Einstellungen zu öffnen.

Tippen Sie von dort aus auf das Menü Apps & Benachrichtigungen.

Tippen Sie auf „Benachrichtigungen“ und dann auf „Benachrichtigungen (Ein für alle Apps).“

Tippen Sie auf die dreipunktige Menüschaltfläche in der oberen rechten Ecke und wählen Sie dann „System anzeigen“. Dadurch werden System-Apps und Apps, die im Play Store installiert wurden, in der Liste angezeigt.

Wählen Sie „Android System“.

Suchen Sie die Benachrichtigung, die Sie zuvor deaktiviert haben – in unserem Testszenario ist es Messenger – und aktivieren Sie sie erneut, indem Sie den Schieberegler auf die Position Ein stellen.

Gemacht und gemacht.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia