Connect with us

Wie man

So deaktivieren Sie beliebte Highlights auf Ihrem Kindle

So deaktivieren Sie beliebte Highlights auf Ihrem Kindle

Kindle Popular Highlights erscheinen als unterstrichener Text in Ihrem Buch, wenn mehr als zehn Personen diese Passage hervorgehoben haben. Es klingt wie eine nette Feature-Theorie, aber in der Praxis kann es nervig werden. So schalten Sie es aus.

Beliebte Highlights erscheinen in vielen Kindle-Büchern. Sie werden beim Lesen auf unterstrichenen Text stoßen, zusammen mit einem kleinen Hinweis, dass es „386 Textmarker“ oder wie viele es gibt (wie im Bild oben) gibt. Dabei gibt es ein paar Probleme:

  • Beliebte Highlights unterbrechen Ihr Eintauchen. Wenn Sie Ihr Lieblingsbuch lesen, interessiert es Sie vielleicht nicht, dass ein Satz von vielen Leuten hervorgehoben wurde.
  • Beliebte Highlights lenken Ihre Lektüre und hindern Sie daran, unabhängig zu denken. Sicher, eine Passage kann wichtig sein, aber Sie sollten sie beim Lesen selbst herausfinden; Was für Sie wichtig ist, ist für andere möglicherweise nicht wichtig und umgekehrt. Außerdem reicht es aus, wenn ein Lehrer einer einzelnen High-School-Klasse sagt, dass sie eine bestimmte Passage hervorheben soll, um sie auf jeder Ausgabe dieses Kindle-Buches der Welt hervorzuheben.
  • Highlights erzeugen mehr Highlights. Sobald ein Abschnitt ein beliebtes Highlight ist, heben mehr Leute ihn einfach hervor und ignorieren andere, möglicherweise relevantere Passagen.

So schalten Sie sie aus.

Auf einem Kindle, Kindle Paperwhite, Kindle Voyage oder Kindle Oasis

Gehen Sie zum Hauptmenü Ihres Kindle, tippen Sie auf die Menütaste (die drei vertikalen Punkte) und wählen Sie dann die Option „Einstellungen“.

Tippen Sie auf der Seite Einstellungen auf den Eintrag „Leseoptionen“.

Tippen Sie anschließend auf die Einstellung „Highlights und Über dieses Buch“.

Deaktivieren Sie die Optionen «Beliebte Highlights» und «Öffentliche Notizen».

Und einfach so sind sie weg.

Auf der Kindle-App für iOS

Öffnen Sie die Kindle-App, tippen Sie auf die Schaltfläche „Menü“ und dann auf die Option „Einstellungen“.

Tippen Sie auf der Seite Einstellungen auf die Einstellung «Andere». Deaktivieren Sie auf der Seite Andere den Schalter «Beliebte Highlights».

Auf der Kindle-App für Android

Öffnen Sie die Kindle-App auf Ihrem Android-Telefon, tippen Sie auf die Schaltfläche „Mehr“ und dann auf die Option „Einstellungen“.

Scrollen Sie auf der Seite «Einstellungen» nach unten zum Abschnitt «Bücher» und deaktivieren Sie dann die Option «Beliebte Highlights».

Beliebte Highlights klingen nach einer guten Idee, aber in Wirklichkeit ist es normalerweise besser, eigene Highlights zu erstellen, wenn Sie sie möchten.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Tendencia