Connect with us

Wie man

So deaktivieren Sie Animationen und machen Windows 10 schneller

6 Möglichkeiten zum Umbenennen von Dateien und Ordnern in Windows 10

Windows 10-Überblendungen und Fensteranimationen sind eine reine Augenweide. Wenn Sie jedoch darauf warten, dass sie geladen werden, wirkt Ihr PC möglicherweise etwas langsam. Wenn Sie eine sofortige Antwort wünschen, können Sie die Animationen von Windows 10 deaktivieren, um eine schnellere Desktop-Erfahrung zu erzielen.

Klicken Sie zuerst auf die Schaltfläche Start und dann auf das Zahnradsymbol auf der linken Seite des Startmenüs, um das Menü „Windows-Einstellungen“ zu öffnen. Sie können auch Windows + i drücken, um dorthin zu gelangen.

Klicken Sie unter „Windows-Einstellungen“ auf „Einfacher Zugriff“.

Klicken "Leichtigkeit des Zugangs."

Scrollen Sie nach unten zu „Windows vereinfachen und personalisieren“ und deaktivieren Sie die Option „Animationen in Windows anzeigen“.

Schalten Sie die aus "Animationen in Windows anzeigen" Möglichkeit.

Wenn dieser Schalter deaktiviert ist, animiert Windows keine Fenster mehr, wenn Sie sie minimieren oder maximieren, und es werden keine Menüs oder Menüelemente mehr ein- oder ausgeblendet.

Wenn Sie einige Animationen deaktivieren und andere aktiviert lassen möchten, besuchen Sie die klassischen Einstellungen für die Leistungsoptionen. Dort können Sie das Fenster deaktivieren, Animationen minimieren und maximieren, aber Überblendungen aktiviert lassen oder umgekehrt.

Microsoft bezeichnet das Deaktivieren von Animationen als „Eingabehilfen“, ist aber auch für Benutzer attraktiv, die ein schnelleres Computererlebnis wünschen. Dies ist nur eine der vielen Möglichkeiten, wie Sie das Erscheinungsbild von Windows 10 anpassen können.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia