Connect with us

Wie man

So blockieren Sie Absender in der Mail-App auf dem iPhone und iPad

So blockieren Sie Absender in der Mail-App auf dem iPhone und iPad

Khamosh Pathak

Werden Sie immer wieder zu lästigen E-Mail-Threads hinzugefügt, die Spam-Filter einfach nicht abfangen? Verwenden Sie die neue Funktion zum Blockieren von Absendern in iOS 13 und iPadOS 13, um automatisch neue E-Mails von einem bestimmten Absender in der Apple Mail-App zu archivieren.

So blockieren Sie einen Absender von E-Mails

iOS 13 und iPadOS 13 erweitern die Funktion blockierter Kontakte von der Telefon- und Nachrichten-App auf die Mail-App.

Öffnen Sie zunächst die App „Mail“ und suchen Sie nach einer E-Mail des Absenders, die Sie blockieren möchten. Tippen Sie dann auf sein Profilbild, um die Absenderdetails anzuzeigen.

Tippen Sie auf das Profilbild des Kontakts, um die Kontaktdaten anzuzeigen

Tippen Sie nun im Feld „Von“ auf ihren Namen.

Tippen Sie in der Mail-App auf den Namen des Absenders

Dies öffnet die Kontaktkarte des Absenders. Tippen Sie von hier aus auf „Diesen Kontakt blockieren“.

Tippen Sie auf der Kontaktkarte auf Diesen Kontakt blockieren

Bestätigen Sie diese Aktion im nächsten Popup, indem Sie auf „Diesen Kontakt blockieren“ tippen.

Tippen Sie im Popup auf Diesen Kontakt blockieren

Der Absender ist nun gesperrt. Sie erhalten keine Benachrichtigung für neue E-Mails, sie werden jedoch weiterhin in Ihrem Posteingang mit einem Symbol angezeigt, das anzeigt, dass sie von einem blockierten Kontakt stammt (im Screenshot unten hervorgehoben).

Absenderoptionen blockieren

Was ist, wenn Sie nicht möchten, dass eine E-Mail von einem blockierten Absender im Posteingang angezeigt wird? Eine Option in der App „Einstellungen“ schickt jede neue E-Mail von einem blockierten Kontakt direkt in den „Bin“.

Um diese Option zu aktivieren, öffnen Sie die App „Einstellungen“ und wählen Sie die Option „Mail“. Tippen Sie von hier aus auf „Optionen für blockierte Absender“.

Tippen Sie in den E-Mail-Einstellungen auf Optionen für blockierte Absender

Wechseln Sie nun zu „In den Papierkorb verschieben“.

Tippen Sie auf In den Papierkorb verschieben

Jede neue E-Mail des blockierten Kontakts wird nun direkt in den „Papierkorb“ geleitet.

Eine neue E-Mail von einem blockierten Kontakt, der im Bin-Ordner angezeigt wird

So verwalten und entsperren Sie einen Absender

Sie können jederzeit zurückgehen und einen Kontakt entsperren, um wieder E-Mails von ihm in Ihrem Posteingang zu erhalten. Öffnen Sie dazu die App „Einstellungen“, tippen Sie auf die Option „Mail“ und wählen Sie dann „Blockiert“.

Tippen Sie in den E-Mail-Einstellungen auf die Option Gesperrt

Suchen Sie hier den Kontakt oder die bestimmte E-Mail, die Sie blockiert haben. Wischen Sie auf dem Kontakt nach links und tippen Sie dann auf „Entsperren“, um die Änderungen rückgängig zu machen.

Wischen Sie auf einem Kontakt nach links und tippen Sie auf Entsperren, um ihn aus der Mail-App zu entsperren

iOS 13 hat eine weitere praktische Funktion zum Blockieren von Spam-Anrufen. Mit der Funktion Unbekannte Anrufer stummschalten können Sie einen Anruf von Personen, die sich nicht in Ihrer Kontaktliste befinden, automatisch stummschalten.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia