Connect with us

Wie man

So blenden Sie Zellen, Zeilen und Spalten in Excel aus

So blenden Sie Zellen, Zeilen und Spalten in Excel aus

Es kann vorkommen, dass Sie Informationen in bestimmten Zellen oder ganze Zeilen oder Spalten in einem Excel-Arbeitsblatt ausblenden möchten. Vielleicht haben Sie einige zusätzliche Daten, auf die Sie in anderen Zellen verweisen, die nicht sichtbar sein müssen.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Zellen sowie Zeilen und Spalten in Ihren Arbeitsblättern ausblenden und wieder einblenden.

Zellen ausblenden

Sie können eine Zelle nicht in dem Sinne ausblenden, dass sie vollständig verschwindet, bis Sie sie wieder einblenden. Womit würde diese Zelle ersetzt werden? Excel kann eine Zelle nur ausblenden, sodass in der Zelle nichts angezeigt wird. Wählen Sie einzelne Zellen oder mehrere Zellen mit den Tasten „Umschalt“ und „Strg“ aus, genau wie bei der Auswahl mehrerer Dateien im Windows Explorer. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine der ausgewählten Zellen und wählen Sie im Popup-Menü „Zellen formatieren“.

Das Dialogfeld „Zellen formatieren“ wird angezeigt. Stellen Sie sicher, dass die Registerkarte „Nummer“ aktiv ist und wählen Sie „Benutzerdefiniert“ in der Liste „Kategorie“. Geben Sie im Bearbeitungsfeld „Typ“ drei Semikolons (;) ohne Klammern ein und klicken Sie auf „OK“.

HINWEIS: Sie sollten sich vor dem Ändern den „Typ“ für jede der ausgewählten Zellen merken, damit Sie den Typ der Zellen wieder auf den ursprünglichen Wert ändern können, um den Inhalt wieder anzuzeigen.

Die Daten in den ausgewählten Zellen werden nun ausgeblendet, aber der Wert oder die Formel befindet sich noch in der Zelle und wird in der „Formelleiste“ angezeigt.

Um den Inhalt in den Zellen einzublenden, führen Sie die oben aufgeführten Schritte aus, wählen Sie jedoch die ursprüngliche Nummernkategorie und den ursprünglichen Zahlentyp für die Zellen anstelle von „Benutzerdefiniert“ und den drei Semikolons.

HINWEIS: Wenn Sie etwas in Zellen eingeben, in denen Sie den Inhalt versteckt haben, wird es automatisch ausgeblendet, nachdem Sie die Eingabetaste gedrückt haben. Außerdem wird der ursprüngliche Wert in der ausgeblendeten Zelle durch den neuen Wert oder die neue Formel ersetzt, die Sie in die Zelle eingeben.

Zeilen und Spalten ausblenden

Wenn Sie ein großes Arbeitsblatt haben, möchten Sie möglicherweise einige Zeilen und Spalten für Daten ausblenden, die Sie derzeit nicht anzeigen müssen. Um eine ganze Zeile auszublenden, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Zeilennummer und wählen Sie „Ausblenden“.

HINWEIS: Um mehrere Zeilen auszublenden, wählen Sie zuerst die Zeilen aus, indem Sie auf den Zeilenbereich klicken und ziehen, den Sie ausblenden möchten, und klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf die ausgewählten Zeilen und wählen Sie „Ausblenden“. Sie können nicht aufeinanderfolgende Zeilen auswählen, indem Sie „Strg“ drücken, während Sie auf die Zeilennummern für die Zeilen klicken, die Sie auswählen möchten.

Die ausgeblendeten Zeilennummern werden in der Zeilennummernspalte übersprungen und anstelle der ausgeblendeten Zeilen wird eine Doppellinie angezeigt.

Das Ausblenden von Spalten ist dem Ausblenden von Zeilen sehr ähnlich. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Spalte, die Sie ausblenden möchten, oder wählen Sie zuerst mehrere Spaltenbuchstaben aus und klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf die ausgewählten Spalten. Wählen Sie „Ausblenden“ aus dem Popup-Menü.

Die Buchstaben der ausgeblendeten Spalten werden in der Zeilennummernspalte übersprungen und anstelle der ausgeblendeten Zeilen wird eine Doppellinie angezeigt.

Um eine Zeile oder mehrere Zeilen einzublenden, wählen Sie die Zeile vor der/den ausgeblendeten Zeile(n) und die Zeile nach der/den ausgeblendeten Zeile(n) aus und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Auswahl und wählen Sie „Einblenden“ aus dem Popup-Menü.

Um eine Spalte oder mehrere Spalten einzublenden, wählen Sie die beiden Spalten aus, die die ausgeblendete(n) Spalte(n) umgeben, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Auswahl und wählen Sie „Einblenden“ aus dem Popup-Menü.

Wenn Sie über eine große Tabelle verfügen und keine Zellen, Zeilen oder Spalten ausblenden möchten, können Sie Zeilen und Spalten einfrieren, damit keine von Ihnen eingerichteten Überschriften beim Scrollen durch Ihre Daten gescrollt werden.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia