Connect with us

Wie man

So beheben Sie ungenaue Ladeprozentsätze durch Kalibrieren des Akkus Ihres Telefons

So beheben Sie ungenaue Ladeprozentsätze durch Kalibrieren des Akkus Ihres Telefons

Wenn Sie jemals bemerkt haben, dass der Akku Ihres Telefons innerhalb weniger Minuten von 60% auf 50% steigt, um für ein scheinbares Alter auf 50% zu bleiben, bedeutet dies wahrscheinlich, dass der Akku kalibriert werden muss.

Warum der Prozentsatz des Akkus Ihres Telefons ungenau wird

Dies ist ein Problem, das heutzutage in den meisten batteriebetriebenen Elektronikgeräten auftritt. Daher sollte dieser Vorgang auf iPhone, Android und sogar Tablets oder Laptops funktionieren (fast alle verwenden Lithium-Ionen-Akkus). Obwohl es wirklich kein so großes Problem ist, kann es ein bisschen ärgerlich sein, wenn Ihr Telefon sagt, dass Sie noch 25% Akku haben, nur um noch einmal nachzuschauen und festzustellen, dass es fast im Sterben liegt.

Der Grund dafür ist einfach. Batterien verschlechtern sich natürlich im Laufe der Zeit und ihre Kapazität nimmt langsam ab. Ihr Telefon kann dies jedoch nicht immer gut messen. Wenn sich der Akku Ihres Akkus auf 95% seiner ursprünglichen Kapazität verschlechtert hat, meldet Ihr Telefon möglicherweise immer noch, dass er zu 95% statt zu 100% voll ist (der „neue Normalzustand“). Das Kalibrieren Ihres Akkus kann dies beheben.

So kalibrieren Sie den Akku Ihres Telefons

Glücklicherweise ist das Kalibrieren des Akkus Ihres Smartphones eine einfache Aufgabe – es erfordert nur ein wenig Zeit und Geduld.

Lassen Sie Ihr Telefon zunächst vollständig ablaufen, bis es sich selbst abschaltet. Sie können bestätigen, dass der Akku vollständig entladen ist, indem Sie versuchen, ihn einzuschalten. In der Regel werden Sie mit einem Symbol für leeren Akku begrüßt, bevor sich das Telefon nach einigen Sekunden wieder ausschaltet.

Schließen Sie das Telefon anschließend, ohne es wieder einzuschalten, an das Ladegerät an und lassen Sie es zu 100% aufladen, sodass das Telefon während des gesamten Ladevorgangs ausgeschaltet bleibt. Einige Leute schlagen vor, es für eine zusätzliche Stunde oder so auf dem Ladegerät zu lassen, nur um sicherzustellen, dass der Akku den Saft erhält, den er kann, aber das liegt ganz bei Ihnen und ist nicht unbedingt erforderlich.

Schalten Sie danach Ihr Telefon ein und warten Sie, bis es hochgefahren ist. Vergewissern Sie sich nach dem Aufrufen des Startbildschirms, dass die Batterieanzeige 100% anzeigt, und ziehen Sie den Netzstecker aus der Steckdose.

Nach dem Herausziehen des Netzsteckers ist der Akku jetzt kalibriert und Sie können Ihr Telefon wieder wie gewohnt verwenden.

Wie oft sollten Sie Ihre Batterie kalibrieren?

Es gibt wirklich keine offizielle Regel, wie oft Sie den Akku Ihres Telefons kalibrieren sollten. Und technisch gesehen müssen Sie dies überhaupt nicht tun, wenn Sie sich nicht darum kümmern, wie genau der Prozentsatz ist, insbesondere wenn Sie darauf achten, dass der Akku trotzdem aufgeladen bleibt.

Wenn Sie die genauesten Batteriestatistiken wünschen, sollten Sie die Batterie wahrscheinlich alle zwei bis drei Monate kalibrieren. Auch hier können Sie länger fahren, wenn Sie möchten (ich mache das nur alle sechs Monate oder so). Sie müssen nur wissen, dass Ihr Batterieprozentsatz möglicherweise etwas niedriger ist.

Die Batteriekalibrierung verlängert die Lebensdauer der Batterie nicht

In anderen Artikeln wird möglicherweise erläutert, wie die Kalibrierung Ihres Akkus die Lebensdauer verlängern oder die Lebensdauer des Akkus verbessern kann. Aber lange Rede, kurzer Sinn: Das tut es nicht.

Der beste Weg, um Ihren Akku gesund zu halten, besteht darin, flache Entladungen durchzuführen und ihn nicht regelmäßig auf Null zu bringen. Deshalb sollten Sie ihn wahrscheinlich nur alle paar Monate oder so kalibrieren.

Jedoch, laut Battery UniversityDie Kalibrierung des Akkus Ihres Telefons schadet offensichtlich nicht. Es wird empfohlen, dies von Zeit zu Zeit zu tun.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia