Connect with us

Wie man

So aktualisieren Sie Ihre Apple Watch auf OS 2.0.1 (oder höher)

So aktualisieren Sie Ihre Apple Watch auf OS 2.0.1 (oder höher)

Die neue Version von Apples Watch-Betriebssystem Watch OS 2.0.1 ist jetzt für die Öffentlichkeit verfügbar und dank einer Vielzahl neuer Funktionen und Verbesserungen ein wichtiges Upgrade für jeden Apple Watch-Benutzer. Lesen Sie weiter, während wir Ihnen zeigen, wie Sie Ihre Uhr auf das aktuellste Betriebssystem aktualisieren können.

Seit wir dies geschrieben haben, hat Apple Watch OS 2.0.1 mit mehr Bugfixes veröffentlicht, aber Sie verwenden immer noch den gleichen Mechanismus zum Aktualisieren.

Was ist neu in Watch OS 2.0?

Neben verschiedenen Fehlerkorrekturen und Verbesserungen der Benutzeroberfläche bietet das Update auf Watch OS 2.0 eine Reihe neuer und verbesserter Funktionen. Du kannst lesen Schauen Sie sich hier die offizielle Apple-Seite an Für zahlreiche Fotos und Details, aber wir geben Ihnen hier eine Zusammenfassung des Crashkurses.

Es gibt neue Zeitraffer-Zifferblätter beliebter Metropolen und Wildnisgebiete aus der ganzen Welt (wie London und Mack Lake) sowie Unterstützung für persönliche Fotos und Fotoalben. Das Komplikationssystem (z. B. die wichtigen Informationen, die Sie direkt auf Ihrem Zifferblatt haben möchten, wie das Wetter oder Ihr Kalender) unterstützt jetzt die direkte Anbindung an Anwendungen, sodass Apps Informationen über das Komplikationssystem an Sie senden können. Das Komplikationskalendersystem unterstützt jetzt das zeitlinienartige Scrollen über das Zifferblatt der Uhr, sodass Sie schnell vorwärts und rückwärts durch Ihren Kalender scrollen können. Das neue Update enthält den Nachttischmodus, in dem Sie die Uhr anschließen und auf die Seite legen können, um sie wie einen Wecker zu verwenden.

Während dies alles große Verbesserungen sind, ist die mit Abstand größte Verbesserung die Integration einer nativen App-Plattform, sodass mehr Anwendungen direkt auf der Uhr ausgeführt werden können (anstatt nur als Anzeige für eine App zu dienen, die auf Ihrem Telefon ausgeführt wird). Wenn Sie direkt auf der Uhr laufen, bedeutet dies eine schnellere Reaktionszeit und Funktionalität, wenn das iPhone nicht vorhanden ist.

Es gibt auch eine Reihe von Verbesserungen wie eine verbesserte Siri-Integration und eine verbesserte Apple Pay-Funktionalität mit Unterstützung für zusätzliche Karten. Sie können all das selbst entdecken, während Sie mit Ihrer frisch aktualisierten Apple Watch spielen. Kommen wir also zum Aktualisierungsprozess.

So aktualisieren Sie Ihre Apple Watch

Bevor Sie sich hinsetzen, um Ihre Apple Watch auf Watch OS 2.0 (oder eine neuere Version) zu aktualisieren, müssen Sie zunächst überprüfen, ob Ihr iPhone auf iOS 9 aktualisiert wurde. Sie können Ihr Telefon überprüfen, indem Sie zu Einstellungen -> Allgemein -> Info navigieren. Wenn Ihr Gerät aktualisiert werden muss, navigieren Sie zu Einstellungen -> Allgemein -> Software-Update (oder schließen Sie Ihr Gerät an einen Computer mit installiertem iTunes an und aktualisieren Sie es über iTunes). Wenn Sie nicht auf iOS 9 aktualisieren, können Sie nicht auf Watch OS 2.0 aktualisieren (und die Apple Watch-App meldet einfach, dass Ihre Uhr in Version 1.01 auf dem neuesten Stand ist).

Wenn Ihr iPhone auf iOS 9 aktualisiert wurde, starten Sie die Apple Watch-App auf Ihrem iPhone und navigieren Sie zu Allgemein -> Software-Update. Sie erhalten eine Zusammenfassung von Watch OS 2.0 und einen Download-Link (siehe unten).

Der Download hat eine Größe von 512 MB und kann vor dem eigentlichen Update-Vorgang heruntergeladen werden. Wenn Sie dies also ohne Ihre Apple Watch lesen oder es später aktualisieren möchten, wenn Sie mehr Zeit haben, sich auf das Projekt zu konzentrieren, können Sie das Update jetzt auf Ihr iPhone herunterladen, das eigentliche Update jedoch später durchführen. Unabhängig davon, wann Sie das Upgrade durchführen möchten, benötigen Sie das Update dennoch. Klicken Sie daher auf „Herunterladen und installieren“. Wenn Sie diesen Artikel zum Zeitpunkt der Veröffentlichung (direkt nach dem Start des Watch OS 2.0-Updates) lesen, müssen Sie warten. Obwohl der Download bei einer Hochgeschwindigkeitsverbindung nur wenige Minuten dauern sollte, haben wir aufgrund der Nachfrage auf den Apple-Servern einen Download-Timer mit geschätzten 5 verbleibenden Stunden angestarrt.

Wenn Sie bereit sind, das Update anzuwenden, müssen Sie lediglich Ihre Apple Watch an das Ladekabel anschließen und sicherstellen, dass sie sich in Reichweite Ihres iPhones befindet. Bestätigen Sie auf der Uhr selbst, dass Sie das Update wünschen. Das Update wird dann automatisch mit Ihrem Apple durchgeführt Beobachten Sie den Neustart während des Upgrade-Vorgangs mehrmals.

Das ist alles dazu! Sobald Sie Ihre Apple Watch aktualisiert haben, können Sie mit allen neuen Funktionen wie den Zeitraffer-Zifferblättern, dem erweiterten Freundesmenü und natürlich den nativen Apps und den erweiterten Komplikationen spielen.

Haben Sie eine dringende Frage zu Ihrer Apple Watch oder einer anderen tragbaren Technologie? Schreiben Sie uns eine E-Mail an ask@howtogeek.com und wir werden unser Bestes tun, um Ihre Frage zu beantworten.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia