Connect with us

Wie man

So aktivieren Sie den Dunkelmodus in Microsoft Office

So aktivieren Sie den Dunkelmodus in Microsoft Office

Microsoft Office enthält schwarze und dunkelgraue Designs. Der systemweite Dunkelmodus von Windows 10 wirkt sich nicht auf Office-Apps aus, aber Sie können ein dunkles Design für Office-Apps wie Microsoft Word, Excel, Outlook und PowerPoint auswählen.

Gemäß Microsoft, ist der Dunkelmodus von Office nur verfügbar, wenn Sie über ein Microsoft 365-Abonnement (früher bekannt als Office 365) verfügen. (Sie können Ihr Design jedoch in Office 2016 und Office 2013 in „dunkelgrau“ ändern.) Dies funktioniert auf jeder Windows-Version, einschließlich Windows 7, 8 oder 10. Die dunklen Designs sind derzeit nicht für Office auf dem Mac verfügbar.

Um Ihr Design zu ändern, klicken Sie auf das Menü «Datei» in der oberen linken Ecke einer Office-Anwendung wie Word, Excel, Outlook oder PowerPoint.

Klicken Sie in der Seitenleiste auf die Option «Konto». Öffnen Sie rechts das Dropdown-Menü „Office-Theme“ und wählen Sie dann Ihr gewünschtes Thema aus.

Das Standarddesign in Office 2016 ist „Bunt“, aber Sie können auch „Weiß“ auswählen, wenn Sie lieber kräftigere Weißtöne sehen möchten.

Um den Dunkelmodus zu aktivieren, wählen Sie „Schwarz“ für den dunkelstmöglichen Office-Stil.

Sie können auch „Dunkelgrau“ auswählen. Dieses Design verwendet hellere dunkle Grautöne, die Sie möglicherweise bevorzugen, wenn Sie das Schwarz-Design zu dunkel finden.

Sie können hier auch einen anderen „Office-Hintergrund“ auswählen. Wenn Sie beispielsweise kein Design hinter der Multifunktionsleiste von Office sehen möchten, klicken Sie auf das Feld «Office-Hintergrund» und wählen Sie «Kein Hintergrund».

Diese Design- und Hintergrundeinstellungen wirken sich auf alle Microsoft Office-Anwendungen auf Ihrem System aus. Sie wirken sich sogar auf Office-Anwendungen auf anderen Windows-PCs aus, vorausgesetzt, Sie melden sich mit demselben Microsoft-Konto an.

Es gibt einen zweiten Ort, an dem Sie auch Ihr Thema auswählen können. Um es zu finden, klicken Sie auf Datei > Optionen. Stellen Sie sicher, dass die Kategorie „Allgemein“ ausgewählt ist und suchen Sie nach dem Abschnitt „Personalisieren Sie Ihre Kopie von Microsoft Office“. Klicken Sie auf das Feld «Office-Design» und wählen Sie Ihr gewünschtes Design aus. Klicken Sie auf „OK“, um Ihre Änderungen zu speichern.

Leider haben von Ihnen erstellte Dokumente standardmäßig weiterhin einen weißen Hintergrund und schwarzen Text. Sie könnten Ihre Dokumente so ändern, dass sie einen schwarzen Hintergrund und weißen Text haben, aber diese Farben sind Teil jedes Dokuments, das Sie speichern.

Wenn Sie also ein solches Word-Dokument an eine andere Person senden, wird beim Öffnen ein schwarzer Hintergrund mit weißem Text angezeigt. Dies würde eine große Menge an Tinte oder Toner erfordern, wenn jemand auch ein solches Dokument drucken würde.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Tendencia