Connect with us

Wie man

So ändern Sie Ihre Audiowiedergabe- und Aufnahmegeräte unter Windows

So ändern Sie Ihre Audiowiedergabe- und Aufnahmegeräte unter Windows

Schließen Sie Lautsprecher, Kopfhörer, eine Webcam mit integriertem Mikrofon, ein Bluetooth-Headset oder andere Audiogeräte an Ihren Windows-PC an und Sie müssen auswählen, welche Geräte Windows tatsächlich verwendet. Dies ist einfach zu konfigurieren – und jetzt noch einfacher unter Windows 10.

Auf Computern mit Kopfhöreranschluss müssen Sie oft nicht an den Einstellungen herumfummeln. Schließen Sie einfach ein Headset an und Ihr Computer wird wahrscheinlich so konfiguriert sein, dass es das Headset automatisch verwendet. Trennen Sie das Headset vom Stromnetz und es verwendet wieder seine Lautsprecher.

Wenn Ihre Kopfhörer oder Lautsprecher jedoch über einen anderen Anschluss verbunden sind – wie USB oder Bluetooth –, werden sie von Ihrem Computer als separates Ausgabegerät betrachtet, und Sie müssen sie in Windows speziell als Ihr Wiedergabegerät festlegen.

Windows 10: Verwenden Sie diese einfache Verknüpfung in der Taskleiste, um Wiedergabegeräte festzulegen

Dies ist jetzt schneller und einfacher als früher, wenn Sie Windows 10 mit dem Jubiläums-Update verwenden. Sie müssen das Sound-Panel nicht wie in Windows 7 oder 8 öffnen (siehe nächster Abschnitt).

Klicken Sie einfach auf das Tonsymbol in Ihrem Benachrichtigungsbereich – auch als Taskleiste bekannt – klicken Sie auf die Option „Wiedergabegerät auswählen“ und wählen Sie das Wiedergabegerät aus, das Sie aus dem Menü verwenden möchten.

Sie sind fertig. Wenn Sie gerade Audio abspielen, sollte automatisch auf das von Ihnen ausgewählte Gerät umgeschaltet werden.

So stellen Sie Ihre Wiedergabe- und Aufnahmegeräte über das Tonmenü ein

In früheren Windows-Versionen – oder wenn Sie nur erweiterte Einstellungen benötigen – müssen Sie das Bedienfeld „Sound“ verwenden. Sie müssen dies auch tun, um Ihr Standardaufnahmegerät zu ändern – beispielsweise um zwischen verschiedenen Mikrofonen auszuwählen – sogar beim Jubiläums-Update von Windows 10.

Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf das Lautsprechersymbol im Infobereich. Wählen Sie „Wiedergabegeräte“, wenn Sie Ihre Standardlautsprecher auswählen möchten, oder „Aufnahmegeräte“, wenn Sie Ihr Mikrofon auswählen möchten.

Verwenden Sie die Registerkarten Wiedergabe und Aufnahme, um Ihre Geräte auszuwählen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf ein Gerät und wählen Sie „Als Standardgerät festlegen“, um es zu Ihrem Standard-Audiogerät zu machen. Wenn auf Ihrem System gerade etwas abgespielt oder aufgenommen wird, sollte es auf das Gerät wechseln, das Sie als Standardgerät auswählen.

Es gibt auch eine Option „Als Standardkommunikationsgerät festlegen“, die Sie verwenden können. Für Kommunikationen – wie Video- und Audioanrufe über Skype – wird das Kommunikationsgerät anstelle Ihres normalen Geräts verwendet. Auf diese Weise können Sie die Lautsprecher Ihres Computers für normales Audio verwenden, während beispielsweise der Ton eines Sprachanrufs auf Ihrem Headset wiedergegeben wird.

Das Bedienfeld „Sound“ steuert die Standardgeräte in Anwendungen, die Ihre Standardeinstellungen berücksichtigen. Viele einzelne Anwendungen bieten jedoch auch Optionen, mit denen Sie Wiedergabe- und Aufnahmegeräte in den Einstellungen der jeweiligen Anwendung auswählen können.

In Skype können Sie beispielsweise Extras > Optionen > Audioeinstellungen auswählen. Von hier aus können Sie Ihr Mikrofon und Ihre Lautsprecher auswählen und sogar ein separates Gerät auswählen, das zum Klingeln verwendet wird, wenn Sie jemand anruft. Das hier ausgewählte Gerät kann von Ihrer systemweiten Einstellung getrennt sein, sodass Skype andere Audiogeräte als die anderen Anwendungen auf Ihrem Computer verwendet.

So sehen Sie, welches Gerät eine Anwendung verwendet

Die Balken rechts neben einem Wiedergabe- oder Aufnahmegerät im Sound-Panel zeigen Ihnen, welche Geräte Sounds abspielen.

Um zu sehen, welche Anwendungen auf welchem ​​Gerät Audio abspielen, können Sie den Lautstärkemixer öffnen, indem Sie mit der rechten Maustaste auf das Soundsymbol in Ihrer Benachrichtigung klicken und „Lautstärkemixer öffnen“ auswählen.

Klicken Sie auf das Menü „Gerät“ und wählen Sie ein Gerät aus. Sie sehen die Anwendungen, die Audio auf diesem bestimmten Gerät abspielen.

Wenn eine Anwendung weiterhin Audio auf einem Gerät abspielt, das Sie nicht als Standard festgelegt haben, müssen Sie möglicherweise die Einstellungen dieser Anwendung aufrufen und Ihr Audiogerät separat ändern. Oder Sie müssen die Anwendung einfach nur schließen und neu starten, um das Problem zu beheben und Ihr neues Audiogerät berücksichtigen zu lassen.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia