Connect with us

Wie man

So ändern Sie die Standardtextgröße von Chrome

So ändern Sie die Standardtextgröße von Chrome

Wenn Sie häufig Probleme haben, Websites in Google Chrome bequem zu lesen, weil der Text zu groß oder zu klein ist, können Sie die Standardschriftgröße (und Schriftfläche) für jede Seite unter Windows, Mac, Linux und Chromebooks leicht ändern. Hier ist wie.

Eine alternative Lösung: Zoom-Modus

Bevor wir die Standardschriftgrößen festlegen, sollten Sie beachten, dass Chrome auch eine Funktion namens Zoom enthält, mit der Sie die Größe von Bildern und Text mithilfe der Menü- oder Tastaturkürzel schnell ändern können. Im Gegensatz zum Zoom-Modus ändert das Ändern der Standardschriftgröße in Chrome nur die Textgröße und hat keinen Einfluss auf die Größe der Bilder auf der Seite.

So ändern Sie die Standardschriftgröße von Chrome

Wenn Sie die Standardschriftgröße in Chrome weiterhin ändern möchten, müssen Sie sich mit den Einstellungen befassen. Öffnen Sie zunächst Chrome. Klicken Sie in der oberen rechten Ecke eines Fensters auf die Schaltfläche „Ellipsen“ (drei vertikale Punkte). Klicken Sie im angezeigten Menü auf „Einstellungen“.

Klicken Sie auf die drei vertikalen Punkte und dann auf "Die Einstellungen."

Klicken Sie in den Einstellungen in der Seitenleiste auf die Option „Darstellung“ oder scrollen Sie nach unten, bis der Abschnitt „Darstellung“ auf der Seite „Einstellungen“ angezeigt wird. Suchen Sie als Nächstes die Option „Schriftgröße“.

Suchen Sie die Option Schriftgröße in den Chrome-Einstellungen

Klicken Sie auf das Dropdown-Menü „Schriftgröße“. Daraufhin werden fünf Optionen angezeigt: „Sehr klein“, „Klein“, „Mittel“, „Groß“ und „Sehr groß“.

Wählen Sie in den Chrome-Einstellungen eine Standardschriftgröße aus dem Dropdown-Menü

Die Standardgröße ist „Mittel“. Wenn Sie also möchten, dass alle Schriftarten größer sind, wählen Sie „Groß“ oder „Sehr groß“. Wenn Sie möchten, dass der Text auf Websites kleiner als der Standardwert ist, wählen Sie die Optionen „Klein“ oder „Sehr klein“.

Beenden Sie danach Einstellungen. Die Änderung gilt für alle zukünftigen Websites, die Sie besuchen. Sie können die Einstellungen jederzeit erneut aufrufen, wenn Sie Ihre Meinung zu der für Sie idealen Schriftgröße ändern.

So optimieren Sie die Schriftgröße in Google Chrome

Wenn Sie mit den fünf grundlegenden Optionen für die Schriftgröße von Chrome nicht zufrieden sind und eine detailliertere Steuerung wünschen, rufen Sie Einstellungen> Darstellung in Chrome auf und klicken Sie auf „Schriftarten anpassen“.

Klicken Sie in den Chrome-Einstellungen auf Schriftarten anpassen

Auf dem Bildschirm Schriftarten anpassen können Sie mithilfe eines Schiebereglers eine Schriftart nach Punktgröße auswählen (von 9 bis 72, wobei 16 pt die Standardeinstellung ist). Wenn Sie den Schieberegler bewegen, wird die Punktgröße direkt darüber angezeigt.

Sie können auch eine Mindestschriftgröße festlegen, um sicherzustellen, dass auf Websites niemals Schriftarten angezeigt werden, die zum Lesen zu klein sind.

Erweiterte Optionen zum Anpassen der Schriftgröße in Chrome

Wenn Sie möchten, können Sie sogar die tatsächlichen Schriftarten ändern, die Sie auf derselben Einstellungsseite verwenden.

Passen Sie die Optionen für Schriftarten in Chrome an

Experimentieren Sie mit den Einstellungen und finden Sie heraus, was für Sie am bequemsten ist. Sie können jederzeit zwischen der Registerkarte „Einstellungen“ und anderen zu testenden Website-Registerkarten wechseln. Wenn Sie gefunden haben, was Ihnen gefällt, schließen Sie Einstellungen, und schon sind Sie fertig. Viel Spaß beim Stöbern!

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia