Connect with us

Wie man

So ändern Sie die Funktion des Stummschalters des iPad

So ändern Sie die Funktion des Stummschalters des iPad

Ihr iPhone oder iPad verfügt an der Seite über einen physischen Schalter, mit dem Sie das Gerät stummschalten können, damit Sie beim Arbeiten, Schlafen oder im Kino nicht gestört werden.

Um ehrlich zu sein, ist dieser Schalter großartig, und es ist bedauerlich, dass mehr Gerätehersteller sie nicht in ihre Produkte aufnehmen. Es ist nervig, das Telefon entsperren und die Lautstärke über die Softwareoberfläche stumm schalten zu müssen. Warum lassen Sie die Leute nicht einfach einen Schalter umlegen, um ihre Geräte leiser zu machen?

Auf Ihrem iPad können Sie diesen Schalter jedoch festlegen, um stattdessen die Bildschirmausrichtung Ihres iPads zu sperren, wenn Sie dies wünschen. Auf diese Weise versucht es nicht, in den Querformatmodus zu wechseln, wenn Sie auf dem iPad seitlich im Bett lesen.

Denken Sie daran, dies funktioniert nur auf dem iPad. Im Allgemeinen müssen Sie sich keine Sorgen machen, die Drehung Ihres Bildschirms auf einem iPhone zu sperren, und selbst dann können Sie dies über die Schaltfläche ganz rechts im Kontrollzentrum tun.

Die einzige Möglichkeit, die Ausrichtung des Bildschirms auf dem iPhone zu sperren, besteht darin, das Kontrollzentrum zu verwenden.

Um die Funktion des Seitenschalters dann auf dem iPad zu ändern, öffnen Sie zuerst die Einstellungen und tippen Sie dann auf die Kategorie „Allgemein“. Jetzt sollten Sie eine Option sehen, um entweder das Gerät stummzuschalten oder die Drehung des Bildschirms zu sperren.

Wenn der Seitenschalter so eingestellt ist, dass er das Gerät stumm schaltet, können Sie es daran erkennen, dass es beim Ein- und Ausschalten auf dem Bildschirm angezeigt wird.

Die Rotationssperre gibt Ihnen jedoch keinen Hinweis auf ihren Zustand. Es zeigt nur an, dass die Funktion auf Bildschirmdrehsperre eingestellt ist.

Die Anzeige auf dem Bildschirm hilft nicht viel über den Status der Rotationssperre.

Um herauszufinden, ob die Ausrichtung gesperrt ist, drehen Sie einfach Ihr iPad, um zu sehen, ob der Bildschirm mitzieht. Wenn nicht, kann davon ausgegangen werden, dass es gesperrt ist. Alternativ können Sie das Kontrollzentrum öffnen (von der unteren Kante nach oben wischen) und sehen, ob die Schaltfläche für die Rotationssperre aktiviert ist.

Hier auf unserem iPad ist die Rotationssperre aktiviert.

Das ist alles dazu. Jetzt können Sie den Zweck Ihres Seitenschalters ganz einfach ändern, wenn Sie entweder als Stummschalttaste oder als Rotationssperre fungieren möchten. Sie wissen jetzt auch, wie Sie es wieder ändern können, wenn Sie es irgendwann versehentlich in den Einstellungen umgeschaltet haben.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia