Connect with us

Wie man

So ändern Sie das Layout der Systemeinstellungen von macOS

So ändern Sie das Layout der Systemeinstellungen von macOS

Wenn Sie sich nicht für die Darstellung der Systemeinstellungen in macOS interessieren, können Sie sie ändern, indem Sie bestimmte Einstellungsfenster ausblenden oder sie alphabetisch neu anordnen.

Wenn Sie die Systemeinstellungen öffnen, sehen sie normalerweise mehr oder weniger so aus (die Systemeinstellungen Ihres eigenen Mac sehen möglicherweise etwas anders aus).

Verwenden Sie jemals die Kindersicherung? Haben Sie überhaupt einen Drucker oder Scanner? Wenn nicht, öffnen Sie diese Einstellungsfelder wahrscheinlich nicht einmal.

Es gibt eine schnelle und einfache Möglichkeit, bestimmte Systemeinstellungsfelder vor der Ansicht zu verbergen, sodass nur die von Ihnen benötigten angezeigt werden.

Stellen Sie zunächst sicher, dass die Systemeinstellungen geöffnet sind, und klicken Sie dann auf das Menü Ansicht und dann auf Anpassen.

Wie Sie sehen können, wird neben jedem Einstellungsfeld ein blaues Häkchen angezeigt. Deaktivieren Sie diejenigen, die Sie ausblenden möchten, und klicken Sie dann im Menü Ansicht erneut auf Anpassen.

Wenn Sie fertig sind, bleiben Ihnen viel schlankere Systemeinstellungen.

Sie müssen auch die betroffenen Systemeinstellungsfenster nicht einblenden, um darauf zugreifen zu können. Sie können einfach in der oberen rechten Ecke nach ihnen suchen (oder indem Sie Befehlstaste + F auf Ihrer Tastatur drücken), und sie werden in den Ergebnissen angezeigt.

Alle Einstellungen werden auch angezeigt, wenn Sie über das Menü Ansicht darauf zugreifen oder wenn Sie lange auf das Dock-Symbol für Systemeinstellungen klicken.

Wenn Sie jemals einige oder alle ausgeblendeten Elemente einblenden möchten, gehen Sie einfach zu Ansicht> Anpassen und überprüfen Sie die Elemente, die Sie erneut anzeigen möchten.

Standardmäßig ordnen die Systemeinstellungen alles nach Kategorien an. Sie können sie jedoch so ändern, dass sie auch alphabetisch angezeigt werden. Klicken Sie erneut auf das Menü Ansicht und diesmal auf «Alphabetisch organisieren».

Jetzt ist unser Bedienfeld „Systemeinstellungen“ nicht nur sauberer und leichter, sondern Sie können auch leichter Dinge finden.

Wie Sie sehen können, sind Sie nicht so an die Systemeinstellungen gebunden, wie sie kommen. Die Möglichkeit, nicht verwendete Einstellungsfelder auszublenden und alphabetisch zu sortieren, bedeutet, dass Sie weniger Zeit für die Suche und mehr Zeit für die Konfiguration Ihres Systems benötigen, um Ihren Anforderungen besser zu entsprechen.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Tendencia