Connect with us

Wie man

Sie werden wahrscheinlich keine 25 US-Dollar von Apples iPhone-Drosselungsregelung erhalten

So fordern Sie Ihr Geld von Apples iPhone-Slowdown-Klage an

Olga Steckel/Shutterstock.com

Apple hat einer Einigung in Höhe von 500 Millionen US-Dollar zugestimmt, um die iPhone-Leistung heimlich zu drosseln. Es ist noch nicht abgeschlossen, aber Apple wird jedem, der ein iPhone 6- oder iPhone 7-Gerät gekauft hat, „bis zu“ 25 US-Dollar zahlen. So viel Geld wirst du wahrscheinlich nicht bekommen.

Wie bei diesen Vergleichen üblich, lesen Sie online viel darüber, wie Apple Ihnen 25 US-Dollar pro Gerät zahlt. Das ist eigentlich schon ziemlich niedrig, wenn Sie ein neues iPhone gekauft haben, um ein vorhandenes iPhone zu ersetzen, das auf mysteriöse Weise nicht mehr gut funktioniert. Aber Sie werden wahrscheinlich nicht einmal diese 25 Dollar bekommen.

Lesen Sie das Kleingedruckte, per Bloomberg-Gesetz:

Klassenmitglieder erhalten 25 US-Dollar für jedes iPhone, das sie besitzen. Dieser Betrag könnte jedoch teilweise abhängig von der Anzahl der genehmigten Ansprüche steigen oder sinken, heißt es in der Einreichung.

Die maximale Abfindung beträgt 500 Millionen US-Dollar. 93 Millionen US-Dollar werden für Anwaltshonorare aufgewendet – die verdienen hier wie üblich das echte Geld – und „bis zu 1,5 Millionen US-Dollar“ für Ausgaben. Personen, die in der Klage tatsächlich genannt werden, erhalten zwischen 1500 und 3500 US-Dollar. Alle anderen kämpfen um das, was übrig bleibt.

Wenn viele Leute von dieser Klage hören und online eine Klage einreichen – es werden große Neuigkeiten und einfach zu machen –, dann wird nicht mehr viel Geld übrig sein. Es wird unter allen aufgeteilt, die einen Anspruch geltend machen, sodass Sie nur ein paar Dollar bekommen können.

Immerhin ist das bei der Equifax-Verletzung passiert. Jeder hörte davon, wie er berechtigt war, 125 US-Dollar aus einem Vergleich zu fordern, nachdem die Kreditauskunftei Equifax die Details zu Hunderten von Millionen Amerikanern durchgesickert hatte.

Diese Equifax-Abrechnungsschecks sind noch nicht ausgestellt, aber viele Leute haben davon gehört und das Geld beansprucht. Die FTC gewarnt dass „die öffentliche Reaktion auf den Vergleich überwältigend war“ und dass „jede Person, die die Geldoption wählt, am Ende nur einen kleinen Geldbetrag erhalten wird“. Die FTC riet den Menschen, anstelle des kleinen Bargeldbetrags eine kostenlose Kreditüberwachung zu wählen, um sich vor Identitätsdieben zu schützen.

Sie können also sicher bald etwas Bargeld anfordern, wenn Sie ein iPhone 6, 6 Plus, 6s Plus, 7, 7 Plus oder SE-Gerät gekauft haben. Aber wir wären schockiert, wenn Sie tatsächlich die versprochenen 25 US-Dollar pro Gerät erhalten. So funktionieren diese Siedlungen nicht.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Tendencia