Connect with us

Wie man

Shoddy MacBook-Tastaturen, FTC geht gegen Robocalls vor und vieles mehr

Ein Cryptocurrency Wallet-Entwickler hat sich selbst gehackt, um seine Benutzer zu retten

Apple gab schließlich zu, dass es Probleme mit der MacBook-Tastatur gibt, Samsung zeigte, wie es das Galaxy Fold auf Haltbarkeit getestet hat, und die FTC geht gegen Robocalls vor. Und so viel mehr!

Apple News: Tut mir leid wegen dieser Tastatur!

Die MacBook-Tastaturen der dritten Generation werden seit einiger Zeit heftig kritisiert, und Apple hat endlich etwas dazu gesagt.

  • In einem Kommentar zum Wall Street Journal sagte ein Apple-Sprecher, er wisse, dass eine „kleine Anzahl von Benutzern“ Probleme mit der Tastatur habe. Sie sagten weiter, dass es ihnen „leid tut“. [Engadget]
  • WatchOS 5.2 ist erschienen und bringt EKG-Funktionen nach Europa und Hongkong. [MacWorld]

Wie Engadget in dem verlinkten Artikel hervorhebt, haben Unternehmen, die sich auf Ausfälle und Reparaturen konzentrieren (wie iFixit), festgestellt, dass das System in der neuen MacBook-Tastatur zerbrechlich und ein Designfehler ist. Das ist etwas, das Benutzer betrifft (oder wahrscheinlich irgendwann betrifft) – nicht nur eine „kleine Anzahl von Benutzern“. Die Tatsache, dass es endlich anerkannt wurde, sagt jedoch etwas aus, und ich wette, dass wir auf typische Apple-Art und Weise mit einem überarbeiteten System im nächsten MacBook rechnen können. Es wird das Problem beheben, ohne zugeben zu müssen, dass es sich um ein tatsächliches Problem handelt.

Google News: Der E / A-Zeitplan ist abgelaufen

Google I / O ist eines der aufregendsten Ereignisse des Jahres, da wir uns ein Bild von allem machen, was mit Google zu tun hat und worüber wir im kommenden Jahr sprechen werden. Es beginnt am 7. Mai.

  • Google hat den E / A-Zeitplan veröffentlicht, der die Eröffnungsrede am 7. Mai um 10:00 Uhr (MEZ) hervorhebt. Mein Kalender ist bereits markiert. [9to5Google]
  • Es überrascht nicht, dass Stadia-, Assistant-, Dark Mode- und Linux-Apps unter Chrome OS im Mittelpunkt stehen werden. Was fehlt? WearOS. Weil es natürlich so ist. [Android Police]
  • In anderen Nachrichten beendet Google das Drive-Plugin für Microsoft Office. Erwarten Sie, dass es am 26. Juni veraltet sein wird. [Techdows]
  • Das lange gerüchteweise Pixel 3a ist wieder durchgesickert, diesmal in lila. Und es ist lila. [9to5Google]
  • Der potenzielle Pixelbook-Nachfolger, intern als „Atlas“ bekannt, ist ebenfalls durchgesickert. Jedenfalls ein bisschen. [AboutChromebooks]

Viele von uns erwarteten, dass das „Pixelbook 2“ beim letztjährigen Pixel-Event neben dem Slate vorgestellt wird. Das ist längst ohne mehr als ein Murmeln der PB2 vergangen, insbesondere von Google selbst. Die aktuelle Atlas-Vorschau zeigt, dass das Gerät immer noch auf der Roadmap zu stehen scheint, was für viele, die Berichten zufolge nach Google besorgt waren, wahrscheinlich eine Erleichterung darstellt löste seine Abteilung Erstellen auf– derjenige, der für Laptops und Tablets verantwortlich ist.

Was passiert mit der Veröffentlichung von Atlas? Ihre Vermutung ist so gut wie meine, aber ich kann Ihnen sagen, dass ich hoffe, dass es nicht der letzte Google-Laptop ist, den wir sehen – ich habe das Pixelbook und es ist eines der besten Laptops, die ich je besessen habe.

Samsung News: Falten der Falte, physische Tasten und… ein Feuerlöscher?

Samsung bekommt nicht immer einen eigenen Bereich in der News-Zusammenfassung. Heute hat es sich verdient.

  • Haben Sie sich jemals gefragt, wie oft das Galaxy Fold gefaltet werden kann, bevor es sich nicht mehr falten lässt? Anscheinend ist es 200.000 Mal. [Android Police]
  • Das Wort auf der Straße ist, dass das Note 10 alle physischen Tasten fallen lassen kann. Das bedeutet keine Leistung, keine Lautstärkewippe. Aber wieso? [Android Police]
  • In einem anderen Sinne stellte Samsung eine Vase her, die auch ein Feuerlöscher ist. Du, ähm, du wirfst es ins Feuer. Ich bin immer noch neugierig, ob dies ein Streich der Aprilscherze ist. [The Verge]

Lassen Sie uns für eine Sekunde über dieses Gerücht von Note 10 sprechen. Zuallererst ist es nur erwähnenswert, weil es ziemlich ausgefallen ist – wie Android Police betont, ist es momentan ziemlich spekulativ. Gleichzeitig ist es aber auch Samsung, so dass Sie nie wissen.

Wenn es aber echt ist, möchte ich nur wissen warum. Dies scheint ein unmöglich unpraktisches Design zu sein – eine Lösung für ein Problem, das es nicht gibt. Als Apple die Kopfhörerbuchse abbrach (und die Android-Hersteller ihrem Beispiel folgten), waren die Leute (gelinde gesagt) sehr verärgert. Können Sie sich die Gegenreaktion vorstellen, wenn Unternehmen auch anfangen, Knöpfe wegzunehmen? Es gibt keinen guten Grund dafür.

Aber über diesen Feuerlöscher. Was ist, wenn Sie vermissen?

Weitere Neuigkeiten: Der Anfang vom Ende für Robocaller?

Niemand mag Robocalls. Ich wette, Robocaller mögen nicht einmal Robocalls. Die FTC hasst sicherlich Robocalls.

  • Die FTC schloss vier der größten Robocalling-Unternehmen, nachdem sie mit Bußgeldern in Höhe von mehreren Millionen Dollar belegt worden waren. Gut auf dich, FTC. Diese Arbeit machen. [Engadget]
  • Instagram arbeitet am Scrubben von Videos. Es ist Zeit. [Android Police]
  • Spotify veröffentlicht möglicherweise „Duo“, einen gemeinsamen Plan für zwei Personen. Mit einem Solo-Plan von 9,99 USD pro Monat und einem Familienplan von 15,99 USD wird der Duo-Plan voraussichtlich 12,50 USD pro Monat kosten. Für mich ergibt das Sinn. [Engadget]

Können Sie sich vorstellen, in einer Welt ohne Robocalls zu leben? Wir leben derzeit in einer Welt, in der viele Menschen, die ich kenne, mehr Anrufe ignorieren, als sie aus diesem Grund annehmen – Robocalls sind produktiv. Einige Leute bekommen sie mehr als andere, aber unabhängig davon, wie oft Sie sich über diese sinnlosen (und möglicherweise schädlichen) Anrufe ärgern, sind sie immer noch etwas, mit dem sich niemand befassen möchte. Hoffentlich werden aggressivere Maßnahmen gegen die an diesem Müll beteiligten Unternehmen ergriffen.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia