Connect with us

Wie man

Sehen Sie in Ihrem Lieblingsbrowser, wo verkürzte URLs „verlinken“

Sehen Sie in Ihrem Lieblingsbrowser, wo verkürzte URLs "verlinken"

Möchten Sie auf einfache Weise feststellen, wohin verkürzte URLs in Ihrem bevorzugten Browser wirklich führen? Dann sollten Sie sich das Long URL Please Bookmarklet ansehen.

Vor einigen Tagen haben wir uns verschiedene URL-Verkürzungsdienste und -Erweiterungen angesehen. Aber manchmal müssen Sie wissen, wohin die Links tatsächlich verweisen, da einige Sie zu unsicheren Websites führen können.

Holen Sie sich das Lesezeichen

Hier ist eine Liste der „URL Shortening Services“, für die das Lesezeichen funktioniert.

Alles, was Sie tun müssen, ist, das Lesezeichen in die „Lesezeichen-Symbolleiste“ Ihres Browsers zu ziehen, und Sie können die tatsächlichen Adressen hinter diesen verkürzten URLs anzeigen.

Vorher Nachher

In unserem Beispiel haben wir die Twitter-Seite von How-To Geek besucht. Wie Sie sehen können, sind in dieser bestimmten Gruppe von Tweets mindestens drei verschiedene „URL Shortening Services“ vertreten…

Sie müssen keinen der Links auswählen / markieren. Mit nur einem Klick auf das Lesezeichen wurden alle verkürzten URLs in unserer Gruppe „zurückkonvertiert“. Jetzt können Sie leicht die tatsächlichen Adressen hinter jeder verkürzten URL sehen.

Fazit

Wenn Sie nach einer einfachen Möglichkeit gesucht haben, die tatsächlichen Adressen hinter verkürzten URLs zu ermitteln, ist das Lesezeichen für lange URLs eine gute Ergänzung für Ihren Lieblingsbrowser. Schauen Sie sich auch unseren vorherigen Beitrag an, in dem wir uns die URL-Verkürzungsdienste und -Erweiterungen ansehen.

Holen Sie sich das Long URL Please Bookmarklet

Lange URL Bitte Firefox Add-on

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia