Connect with us

Tipps

Microsoft vereinheitlicht Windows 10-Symbole mit einem neuen markenweiten Design

Microsoft vereinheitlicht Windows 10-Symbole mit einem neuen markenweiten Design

Letzte Woche hat Microsoft Pläne bekannt gegeben Modernisierung der Office Icon Suite, aber es sieht so aus, als wäre der Plan größer als nur Office. Tatsächlich scheint diese neue Designsprache Teil eines größeren Plans für Standard-Windows-Symbole zu sein.

Wenn Sie durch das Startmenü Ihres Windows-Computers scrollen und nur die Microsoft-Symbole betrachten, sehen Sie eine Reihe von Stilen und Erscheinungsbildern, von denen einige aus dieser Zeit stammen. Um das Erscheinungsbild von Windows 10 zu modernisieren, wird Microsoft daran arbeiten, diese Symbole mit einem sauberen und konsistenten Erscheinungsbild zu aktualisieren.

Dieser Schritt ist sehr sinnvoll, da wir in einer Welt leben, in der diese Verfeinerungen eine Rolle spielen. Apple verfügt über eine einheitliche Designsprache für alle Geräte und Google über Material Design, um ein ähnliches Erscheinungsbild für die verschiedenen Dienste und Betriebssysteme zu gewährleisten.

Daher ist es sinnvoll, dass Microsoft nicht nur seine Office-Symbole – die seit fünf Jahren nicht mehr aktualisiert wurden – neu gestaltet, sondern diese Entwurfssprache auch für den Rest des Betriebssystems verwendet. Die aktualisierten Office-Symbole sehen unglaublich sauber und modern aus, und ich persönlich freue mich sehr darauf, dass das Design den Rest von Windows 10 übernimmt.

Jon Friedman, Head of Office Design bei Microsoft ein detailliertes Medium auf den neuen Office-Symbolen letzte Woche, aber es wurde nur in den Kommentaren (wo Friedman Leserfragen beantwortete) offenbart, dass das Design wird seinen Weg zum Rest des Betriebssystems machen.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia