Connect with us

Wie man

Microsoft Office 2011 für Mac definiert Ihre TPS-Berichtserfahrung neu

Microsoft Office 2011 für Mac definiert Ihre TPS-Berichtserfahrung neu

Office 2011 für Mac wird in ein paar Tagen veröffentlicht, und wir haben bereits die neueste Version in den Händen. Hier finden Sie eine kurze Übersicht über einige der neuen Funktionen in der neuesten Version von Office.

Diese neue Version enthält viele Funktionen von Office für Windows, die fehlten oder nicht gleich funktionierten. Beispielsweise enthält Office jetzt die Multifunktionsleistenoberfläche und ersetzt Entourage durch Outlook.

Mac Office integriert das Menüband

Microsoft hat die Multifunktionsleisten-Benutzeroberfläche auf den Mac gebracht und dies auf eine Weise getan, die Mac-Benutzer zu schätzen wissen. Sie haben die Benutzererfahrungen untersucht und die am häufigsten verwendeten Tools zusammengefasst, um eine bessere Benutzererfahrung bei der Arbeit mit Ihren Dokumenten zu ermöglichen.

Sie werden feststellen, dass sie das Menüband wirklich gut mit einem Mac-ähnlichen Gefühl kombiniert haben. Hier ist ein Teil der Multifunktionsleiste für Microsoft Outlook, die alle gängigen Tools in der Symbolleiste enthält.

Hier ist die vollständige Multifunktionsleiste für Word, Excel, Powerpoint und Outlook: Klicken Sie sich durch, um die Ansicht in voller Größe für jede einzelne anzuzeigen.

Sie werden auch feststellen, dass der Tastenbefehl „Speichern unter“ von Befehl + Umschalt + S wieder in die Suite aufgenommen wurde, sodass plattformübergreifende Benutzer die Benutzerfreundlichkeit haben, die sie in Office für Mac 2008 möglicherweise verpasst haben.

Tools für die Zusammenarbeit ohne Plugin

Office: mac 2008 hatte die Möglichkeit, Ihre Dokumente über das verfügbare Plugin freizugeben. Jetzt können Sie jedoch die SharePoint-Server Ihres Unternehmens verwenden oder Ihre Dokumente mit Microsoft SkyDrive für andere freigeben.

Um auf Ihrem SkyDrive zu speichern, geben Sie Ihre Live-Kontoinformationen ein.

Wählen Sie den Speicherort für die zu speichernde Datei.

Jetzt können Sie die Datei wie jedes andere Office Web App-Dokument anzeigen.

Word 2011 ist eine flüssigere Erfahrung

Wenn Sie Office verwenden, werden Sie höchstwahrscheinlich Word verwenden. Die beliebte Textverarbeitungsanwendung weist einige bemerkenswerte Verbesserungen auf, von denen die schnellste das Starten der App ist. Im Vergleich zu Word 2008 wird die neue Version im Handumdrehen geöffnet.

Das Menüband bietet eine vertraute Erfahrung.

Excel 2011 hat Sparklines

Eine der Funktionen, die den Weg zu Excel finden, sind Sparklines, mit denen Sie Daten in einer Zelle grafisch darstellen können.

PowerPoint 2011 verfügt über ein Tool zum Neuanordnen

Eine coole neue Funktion in PowerPoint ist das Neuanordnungswerkzeug für Vollbildebenen. Das Tool hat auch die Option, nur die Bilder anzuzeigen, die sich überlappen.

Outlook kommt endlich auf den Mac

Exchange-Benutzer haben Grund zur Begeisterung, da sie Entourage nicht mehr verwenden müssen. Diese Outlook-Version verfügt über die meisten Funktionen der PC-Version, einschließlich Regeln, Kalender, Kontakte und Unterstützung für Microsoft Exchange.

Fazit

Mit Office: mac 2011, das später im Oktober veröffentlicht werden soll, bietet die Mac Business Unit von Microsoft die beste Version der beliebten Produktivitätssuite. Mit nur einem Vorgeschmack auf die hier gezeigten neuen Funktionen wird die neue Version ein großartiges Tool für Mac-Benutzer sein, die die Aussichten der MBU schätzen, Office: mac zu einem OS X-orientierten Erlebnis zu machen.

Weitere Informationen zu Office für Mac 2011 finden Sie unter microsoft.com

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia