Connect with us

Tipps

Microsoft fügt Office für macOS Mojave den dunklen Modus hinzu

Microsoft fügt Office für macOS Mojave den dunklen Modus hinzu

Wenn Sie den Chill-Dark-Modus von macOS Mojave genossen haben, hat Microsoft eine ähnliche Option für seine Office-Apps auf dem Betriebssystem hinzugefügt.

Microsoft Office-Produktmanager Akshay Bakshi nahm zu Twitter diese Woche, um die neue Dark-Mode-Funktion für die Produktivitätssuite vorzustellen und neugierigen Twitter-Nutzern mitzuteilen, dass Insider die Funktion zuerst erhalten würden („von nächste Woche spätestens ”) und alle anderen zu einem späteren Zeitpunkt.

Diese neue Option für den dunklen Modus für Office unter Mac wurde eingeführt, nachdem Windows 10 und Outlook.com ein ähnliches Aussehen angenommen haben, da Microsoft offenbar endlich erkannt hat, dass nicht jeder jede Sekunde des Tages ein hellweißes Layout betrachten möchte, während er produktiv ist. Es sollte in Kürze für alle verfügbar sein, wenn Sie nicht darauf warten können, dass alle Ihre Produktivitäts-Apps übereinstimmen.

Der systemweite Mojave-Dunkelmodus des macOS sorgt dafür, dass seine eigenen Apps einen schönen Schwarzton mit Textfarben erhalten, die vor dem dunklen Hintergrund erscheinen. Jetzt können Sie Ihr nächstes Meisterwerk in Microsoft Office schreiben, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass Ihre Augen durch das helle, gestochen scharfe Weiß Ihres Computerbildschirms verletzt werden. Komfort ist schließlich König.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia