Connect with us

Tipps

Microsoft Brand Spoofing ist das Schlimmste

Ein Cryptocurrency Wallet-Entwickler hat sich selbst gehackt, um seine Benutzer zu retten

Markenspoofing ist eine Art von Phishing, bei dem der Täter vorgibt, eine bekannte Marke zu sein. Normalerweise sind es getarnte E-Mails. Eine kürzlich durchgeführte Studie ergab, dass Microsoft mit großem Abstand die am meisten gefälschte Marke ist.

Es ist unglaublich einfach, eine Absender-E-Mail-Adresse zu fälschen. Mit ein wenig Zeit und Geduld können Sie eine E-Mail erstellen, die besagt, dass sie von Bill Gates, Jeff Bezos oder anderen Personen stammt, die Sie möchten. Gerade diese Tatsache macht es für schlechte Schauspieler verlockend,… schlechte Dinge zu tun.

Häufige Angriffe umfassen E-Mails, in denen behauptet wird, Ihr Konto sei gesperrt. Wenn Sie nur auf einen Link in der E-Mail klicken und Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort angeben, wird das Problem behoben. Oder in ähnlicher Weise eine Aufforderung zur Bestätigung der Zahlung unter Angabe Ihrer Kreditkartennummer. Normalerweise führen Sie die Links nicht zu der Site, von der behauptet wird, sie zu sein, sondern zu einer Malware-Site, die Ihren Computer infizieren kann und Ihre Eingaben mit Sicherheit aufzeichnet. Sie geben Ihren Benutzernamen, Ihr Passwort, Ihre Kreditkarte usw. direkt an die Personen weiter, die diese Informationen niemals haben möchten.

Der Anbieter von Sicherheitslösungen, FireEye, veröffentlichte einen Bericht über den Identitätswechsel von Marken. Unter den Marken, die als Ziel von Spoofing erkannt wurden, ist Microsoft bei weitem das bevorzugte Unternehmen.
Der Markenname Microsoft selbst machte 30% aller identifizierten FireEye-Markenimitationen aus. Es wird schlimmer für das Unternehmen, OneDrive ist mit 7% die Nummer zwei, Microsoft Outlook mit 4% die Nummer 6, LinkedIn und Microsoft Office mit 2% ebenfalls auf der Liste. Insgesamt machten die Microsoft-Eigenschaften 45% aller von FireEye entdeckten Phishing-Angriffe aus. Das nächstgelegene Unternehmen war Apple mit nur 7%.

In dem Bericht von FireEye heißt es auch, dass Phishing-Angriffe zunehmen und allein im ersten Quartal dieses Jahres um 17% zunehmen. Die Methoden ändern sich und die Raffinesse wächst. Und neue schädliche URLs verwenden sogar HTTPS, was noch einmal betont, dass nur weil die Site HTTPS verwendet, dies nicht bedeutet, dass es wirklich sicher ist.

Wenn Sie eine E-Mail von einem Unternehmen erhalten (oder von jemandem, der behauptet, von einem Unternehmen zu stammen), nach Informationen oder einer Bestätigung von Details fragen, ist es am sichersten, alle Links in der E-Mail zu überspringen. Öffnen Sie Ihren Browser und gehen Sie direkt zur Website. Behandeln Sie die E-Mail als böswillig, bis das Gegenteil bewiesen ist. Wenn Sie diesen Rat bei jeder E-Mail befolgen, auch von Personen, die Sie kennen und denen Sie vertrauen, vermeiden Sie später viel Herzschmerz und Frustration. [TechRadar]

In anderen Nachrichten:

  • Oppo zeigt eine Kamera unter dem Bildschirm: Das Smartphone-Unternehmen Oppo hat einen neuen Trick, um das Ziel von kerblosen und rahmenlosen Telefonen zu erreichen: Verstecken Sie die Kamera unter dem Bildschirm. Es ist ein Fortschritt gegenüber Holepunch-Kameras, was das Aussehen betrifft, aber das Unternehmen warnt davor, Probleme wie Dunst und Blendung zu überwinden, damit die Bilder gut aussehen. [The Verge]
  • Die neue Technologie von Vivo lädt Ihr Telefon in 13 Minuten vollständig auf:
    Vivo glaubt anscheinend, dass das Aufladen eines Telefons zu lange dauert, und wir sind uns einig. Das Unternehmen führte Super FlashCharge 120w ein, das nach eigenen Angaben ein Telefon in nur 13 Minuten vollständig aufladen kann. Wie Sie dem Namen entnehmen können, liefert es 120 Watt Leistung, um diese Ergebnisse zu erzielen. Die unbeantwortete Frage ist, wie heiß Ihr Telefon dabei wird. [Digital Trends]
  • Klicken Sie nicht auf diesen Word Doc-Link: In Bezug auf böswillige E-Mails hat die Sicherheitsfirma WatchGuard einen Anstieg bösartiger Word-Dokumente festgestellt, die per E-Mail gesendet werden. Die Angriffsmethode ist eine, die vor langer Zeit gepatcht wurde. Angreifer scheinen zu hoffen, dass Sie Ihr System nicht aktualisiert haben. Aktualisieren Sie Ihren Computer. Dieselbe Sicherheitsfirma gab an, dass auch Mac-Malware auf dem Vormarsch ist. Gute Zeiten, oder? [ZDNet]
  • Ziel will auch einen Tag voller Angebote: Bewegen Sie sich leicht zur Seite Prime Day. Target möchte auch einen „Deals Day“ abhalten. Für 48 Stunden. An den gleichen zwei Tagen wie der Prime Day. Jetzt müssen Sie sich die Websites ansehen, um das ultimative Shoehorn-Angebot zu erhalten. [Engadget]
  • Audio Editor Soundtrap bietet unbegrenzten Speicherplatz: Wenn Sie Spotify’s Soundtrap zum Erstellen von Musik oder Podcasts verwenden, wird Ihnen diese Änderung gefallen. Der Service hat gerade sein Speicherangebot von fünf Projekten auf unbegrenzt erhöht, sogar auf der kostenlosen Ebene. Eine Premium-Stufe bietet weiterhin zusätzliche Funktionen. Jeder gewinnt! [VentureBeat]
  • Mit Facebook können Sie möglicherweise Benachrichtigungspunkte deaktivieren: Wenn Sie sich über all die kleinen roten Punkte auf Gruppen, Uhren usw. in der Facebook-App ärgern, die erst verschwinden, wenn Sie auf alles tippen, haben wir gute Nachrichten für Sie. Facebook versucht, sie vollständig auszuschalten. Wir können nur sagen: „Bitte, bitte, bitte, bitte, mach dieses Facebook.“ [TechCrunch]
  • Apple kaufte eine selbstfahrende Firma: Drive.ai war eine Firma, die beabsichtigte, selbstfahrende Auto-Kits in die Massen zu bringen. Die Idee sollte es Ihnen ermöglichen, Ihr bestehendes Auto nachzurüsten. All das ist Vergangenheitsform, weil das Unternehmen kein Geld mehr hat und Apple es gekauft hat. Bei einigen Mitarbeitern kommt es zu Entlassungen, bei anderen zu Apple. Ich kann es kaum erwarten, ein selbstfahrendes iCar zu kaufen. [MacRumors]
  • Firefox löscht Ihre Einstellungen nicht mehr: Mozilla hat gerade einen ziemlich verrückten und frustrierenden Fehler in Firefox behoben. Wenn der Browser nach den letzten Updates unerwartet geschlossen wurde (aufgrund von Stromausfällen oder Abstürzen), werden Ihre Einstellungen gelöscht. Zum Glück wurden Lesezeichen und Favoriten beim Keulen verschont. Holen Sie sich jetzt das Update, wenn Sie möchten, dass Ihre Einstellungen beibehalten werden. [TechDows]

Bienen sind für unsere Agrarindustrie unglaublich wichtig. Wenn es um die Bestäubung geht, sind sie für alles verantwortlich, von Mandeln über Äpfel bis hin zu Avocados.

Aber die USA bauen Lebensmittel in großen Mengen über große Landstriche an, und es ist weit mehr, als Wildbienen jemals auf natürliche Weise bewältigen könnten. So entstand eine neue Branche, um die Nachfrage zu befriedigen: Imker-Trucker.

Auf dem Bauernhof gezüchtete Bienen werden verpackt und von Bauernhof zu Bauernhof transportiert. Es ist faszinierend, welche Schritte die Umzugsunternehmen unternehmen müssen, um die Lieferung sicher zu erledigen – sowohl für die Bienen als auch für Sie und mich.
Sie reisen nachts, während die Bienen schlafen. Sie besprühen die Bienen mit Rauch, weil Rauch die Bienen tatsächlich beruhigt, und wenn möglich, machen die Imker in großen Höhen Pausen, weil kaltes Wetter die Bienen dazu ermutigt, dort zu bleiben.

Wenn Sie das nächste Mal unterwegs sind und einen Lastwagen sehen, der viele Kisten auf einer Pritsche schleppt, denken Sie daran, dass Sie auf dem Weg zur nächsten Farm möglicherweise einen riesigen Bienenschwarm betrachten. [Jalopnik]

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia