Connect with us

Tipps

Microsoft behebt das Problem mit dem defekten zugeordneten Netzlaufwerk früher als erwartet

Microsoft behebt das Problem mit dem defekten zugeordneten Netzlaufwerk früher als erwartet

Vor fast einem Monat berichteten wir, dass das problembehaftete Windows 10-Update vom Oktober 2018 zugeordnete Netzlaufwerke beschädigt hatte und das Problem erst 2019 behoben werden konnte. Microsoft hat es anscheinend schneller als erwartet geschafft, da das Update jetzt verfügbar ist.

Laut Liam Tung Berichterstattung für ZDNetDas 1809 KB4469342-Update von Windows 10 behebt das Problem:

KB4469342 stupst Windows 10 1809 an, um die Nummer 17763.168 und schließlich die Adressen zu erstellen Der Fehler verhindert, dass zugeordnete Laufwerke wieder verbunden werden wenn sich Benutzer an einem Windows-PC anmelden.

Microsoft hat es durchgestellt vier Vorschauen mit Windows Insidern seit dem Abrufen des Updates von der allgemeinen Verfügbarkeit Anfang Oktober aufgrund des Fehlers beim Löschen von Daten.

Bisher hat Microsoft Administratoren eine Problemumgehung für das Problem mit zugeordneten Laufwerken angeboten. Einige IT-Experten haben jedoch davor gewarnt, es zu verwenden, da dies Geschäftsanwendungen schädigen kann.

Selbst in diesem neuen Build sind noch einige Probleme vorhanden, z. B. die defekte Suchleiste von Windows Media Player. Glücklicherweise ist das Wort auf der Straße das Ein Fix kommt am 11. Dezember, das wird also ein weiterer gequetschter Fehler sein.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia