Connect with us

Wie man

Mac OSX Expose Clone für Windows Vista

Mac OSX Expose Clone für Windows Vista

Expose ist eine Anwendung unter Mac OS X, mit der alle geöffneten Fenster per Knopfdruck gekachelt werden, sodass Sie schnell zwischen ihnen wählen können. Jetzt gibt es endlich eine Mac OSX Expose-Klonanwendung für Windows Vista, die großartig läuft! Darüber hinaus ist es Open Source, sodass Sie es verbessern können, wenn Sie möchten.

Um diese Anwendung zu installieren, müssen Sie die Setup-Anwendung sowie das weiterverteilbare Visual C ++ – Paket ausführen, es sei denn, Sie haben Visual Studio installiert, was Sie wahrscheinlich nicht tun.

Mein Expose-Download:

http://blogs.labo-dotnet.com/simon/archive/2006/11/08/11485.aspx

Visual C ++ 2005 Redist-Paket

http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?familyid=32BC1BEE-A3F9-4C13-9C99-220B62A191EE&displaylang=de

Sobald Sie es installiert haben, können Sie einfach die Taste F9 drücken, und Sie erhalten sofort eine gekachelte Ansicht. Wenn Sie ein Video abspielen, wird es in der gekachelten Ansicht weiter abgespielt.

Wenn Sie die Maus in die obere linke Ecke des Bildschirms bewegen, werden sofort alle Fenster gekachelt. Sie können den Hotspot oder den Hotkey mit dem Taskleistensymbol konfigurieren, obwohl dies nicht der benutzerfreundlichste Dialog ist.

Es gibt eine Funktion, die MyExpose in der Mac-Version nicht bietet, nämlich nur die geöffneten Fenster einer bestimmten Anwendung zu kacheln.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia