Connect with us

Wie man

Ist es möglich, mehrere SSH-Verbindungen zum selben System herzustellen?

Ist es möglich, mehrere SSH-Verbindungen zum selben System herzustellen?

Wenn Sie zum ersten Mal einen Personal Server einrichten, werden Sie möglicherweise einige Fragen dazu haben, was dieser ist oder wozu er nicht in der Lage ist. In diesem Sinne enthält der heutige SuperUser-Q & A-Beitrag Antworten auf die Frage eines neugierigen Lesers.

Die Frage

SuperUser Reader Sam3000 möchte wissen, ob mehrere SSH-Verbindungen zum selben System möglich sind:

Ich habe einen Linux-Computer, der als Server fungiert und eingehende SSH-Verbindungen akzeptieren kann. Ist es möglich, mehrere Geräte gleichzeitig zuverlässig zu verbinden, z. B. mein Mobiltelefon und meinen Laptop sowie andere Desktops, und zwar über SSH mit demselben Server?

Ist es möglich, mehrere SSH-Verbindungen zum selben System herzustellen?

Die Antwort

SuperUser Contributors Badge-Be und Hastur haben die Antwort für uns. Als erstes Abzeichen:

Die kurze Antwort

Ja, es funktioniert normalerweise standardmäßig.

Die lange Antwort

Es hängt davon ab, wofür Sie es verwenden. Es kann sich bei mehreren Verbindungen verlangsamen, aber das ist ein Bandbreitenproblem, kein SSH-Problem.

Gefolgt von der Antwort von Hastur:

Ja, es ist möglich, es ist das Standardverhalten. Sie können sich darauf verlassen, wenn Sie eine aktualisierte Version von SSH verwenden und diese nicht mehr auf eingestellt ist. Der Befehl unten sollte Ihnen geben.

  • grep „Protokoll“ / etc / ssh / sshd_config

Grenzen für die Verbindungen

Sie können SSH als eine verschlüsselte Weiterentwicklung von Telnet betrachten, die den Fernzugriff auf einen Server ermöglicht. Beachten Sie, dass SSH eine Verbindung über TCP herstellt und auch X-Sitzungen (grafische Sitzungen) weiterleiten kann. Multitasking und mehrere Benutzer sind Teil der inneren Natur von Unix (auch wenn es nicht ohne Grenzen ist).

Sie können einige dieser Grenzwerte in den TCP- und SSH-Grenzwerten sehen:

  • (normalerweise 128, um die maximale Anzahl von ausstehenden TCP-Verbindungen anzuzeigen, die Sie haben können)

Dies begrenzt die Größe der Überwachungswarteschlange zum Akzeptieren neuer TCP-Verbindungen. Der Standardwert von 128 ist normalerweise zu niedrig für eine zuverlässige Verarbeitung neuer Verbindungen auf einem stark ausgelasteten Webserver.

  • (normalerweise 1000, die maximale Länge der TCP-Paketwarteschlange)
  • (Sie können die Grenzen für die Anzahl der Benutzer finden)
  • in (gibt die maximal zulässige Anzahl offener Sitzungen pro Netzwerkverbindung an, der Standardwert ist 10)
  • , normalerweise kommentiert in (gibt die maximale Anzahl gleichzeitiger nicht authentifizierter Verbindungen zum SSH-Dämon an, der Standardwert ist 10)

Verweise

1. und auf Ihrem Computer

2. Die Manpages für sshd und sshd_config

Haben Sie der Erklärung etwas hinzuzufügen? Ton aus in den Kommentaren. Möchten Sie weitere Antworten von anderen technisch versierten Stack Exchange-Benutzern lesen? Den vollständigen Diskussionsthread finden Sie hier.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia