Connect with us

Wie man

Installieren von PHP5 und Apache unter Ubuntu

Wenn Sie irgendeine Art von PHP-Entwicklung betreiben, verwenden Sie fast immer Apache. Hier ist der schnelle und einfache Weg, PHP auf Ihrer Ubuntu-Box zum Laufen zu bringen.

Zuerst möchten Sie die zusätzlichen Repositorys zur Datei sources.list von Ubuntu hinzufügen.

In einer Befehlsshell führen Sie die folgenden Befehle aus:

sudo apt-get install apache2

sudo apt-get install php5

sudo apt-get install libapache2-mod-php5

sudo /etc/init.d/apache2 restart

Beachten Sie, dass Sie die erste Zeile weglassen können, wenn Apache bereits installiert ist. Ihre Webdateien werden nun in /var/www/ gefunden.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia