Connect with us

Wie man

Installieren Sie den neuen Cinnamon Desktop von Linux Mint auf Ubuntu

Installieren Sie den neuen Cinnamon Desktop von Linux Mint auf Ubuntu

Haben Sie die Unity-Desktop-Umgebung von Ubuntu satt? Testen Sie Cinnamon, die neueste Desktop-Umgebung von Linux Mint. Cinnamon bietet ein traditionelleres, GNOME 2-ähnliches Layout, basiert jedoch auf der modernen GNOME-Shell – und Sie können es unter Ubuntu installieren.

Eines Tages wird Cinnamon die Standard-Desktop-Umgebung von Linux Mint sein. Es wurde von der GNOME Shell abgezweigt, anstatt auf GNOME 2 zu basieren, sodass es moderne Technologien nutzen und die veraltete Software von GNOME 2 ablegen kann.

Zimt vs. MGSE vs. MATE

Linux Mint hat einige verschiedene Desktop-Umgebungen. Mint GNOME Shell Extensions (MGSE) bietet mehrere Erweiterungen, die die Funktionsweise von GNOME Shell ändern – Cinnamon baut auf MGSE auf und ersetzt es. Linux Mint enthält auch den MATE-Desktop, einen Ableger der veralteten GNOME 2-Desktop-Umgebung. Cinnamon ist zukunftsorientierter als MATE, verlässt aber die traditionelle Benutzeroberfläche von GNOME nicht wie die GNOME Shell.

Zimt installieren

Sie müssen Mint nicht verwenden, um den Cinnamon-Desktop zu erhalten. Es ist in einem persönlichen Paketarchiv (PPA) für Ubuntu 11.10 und 12.04 verfügbar.

Zuerst müssen Sie ein Terminal aufrufen und den folgenden Befehl ausführen, der das persönliche Paketarchiv als Softwarequelle zu Ihrem Ubuntu-System hinzufügt:

sudo add-apt-repository ppa:merlwiz79/cinnamon-ppa

Drücken Sie die Eingabetaste, wenn Sie dazu aufgefordert werden

Laden Sie zweitens eine Liste der verfügbaren Pakete herunter, indem Sie diesen Befehl ausführen:

sudo apt-get update

Jetzt können Sie die Pakete von Cinnamon mit diesem Befehl installieren:

sudo apt-get install cinnamon cinnamon-session cinnamon-settings

Typ Ja und drücken Sie die Eingabetaste, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Verwenden Sie eine andere Linux-Distribution? Anweisungen für Ihre Distribution oder nur einen Link zum Herunterladen des Quellcodes finden Sie auf Cinnamons offizielle Downloadseite.

Zimt starten

Cinnamon ersetzt nicht Ihre vorhandene Ubuntu-Desktop-Umgebung. Es fügt Ihrem Anmeldebildschirm nur eine neue Option hinzu. Sie müssen sich abmelden, bevor Sie Cinnamon starten.

Wählen Sie nach dem Abmelden auf dem Anmeldebildschirm Cinnamon aus und melden Sie sich wieder an.

Zimt verwenden

Cinnamon kommt mit einem einzigen Panel am unteren Bildschirmrand, genau wie die GNOME 2-Desktop-Umgebung von Linux Mint. Auf der linken Seite finden Sie ein Menü, das dem traditionellen Anwendungsmenü von Linux Mint ähnlicher ist als dem Vollbild-Anwendungsmenü von GNOME Shell. Im Gegensatz zur GNOME-Shell enthält das Panel auch eine traditionelle Fensterliste.

Auf der rechten Seite finden Sie Musik- und Netzwerksymbole, eine Uhr und einen Arbeitsbereich-Umschalter. Das Musik-Applet ist besonders ausgefeilt – es ermöglicht Ihnen, Musik-Player von Ihrem Panel aus zu steuern.

Sie können die Anwendung Cinnamon Settings über das Menü starten, sie bietet jedoch derzeit nur wenige Optionen. Linux Mint möchte, dass Cinnamon viel konfigurierbarer ist – ein weiterer Unterschied zu GNOME 3 –, aber die meisten Optionen sind noch nicht verfügbar.

Deaktivieren des globalen Menüs

Möglicherweise stellen Sie fest, dass die globale Menüleiste von Ubuntu immer noch oben auf dem Bildschirm angezeigt wird. Wenn Sie es loswerden möchten, führen Sie einfach den folgenden Befehl aus, melden Sie sich ab und wieder an:

sudo apt-get entfernen appmenu-gtk3 appmenu-gtk appmenu-qt

Willst du es zurück? Ersetzen Sie einfach „remove“ durch „install“, um die Pakete neu zu installieren:

sudo apt-get install appmenu-gtk3 appmenu-gtk appmenu-qt

Cinnamon ist noch neu, also wundere dich nicht, wenn einige Features an den Rändern rau sind. Dennoch ist es eine beeindruckend moderne Version eines traditionellen Linux-Desktop-Layouts. Cinnamon und Linux Mint sind Projekte, die man im Auge behalten sollte.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia