Connect with us

Wie man

Holen Sie sich die neuesten Chrome-Versionen mit Release-Kanälen für den frühen Zugriff

Holen Sie sich die neuesten Chrome-Versionen mit Release-Kanälen für den frühen Zugriff

Möchten Sie immer die neueste und beste Version von Google Chrome auf Ihrem Computer haben? Jetzt können Sie die Early Access Release Channels abonnieren.

Die Release-Kanäle sind für Windows in drei Kategorien unterteilt.

  • Stabil (was jeder hat, wenn er Google Chrome zum ersten Mal installiert)
  • Beta (stabile und vollständige Funktionen, die ungefähr einmal pro Monat vom Dev Channel beworben werden)
  • Entwicklervorschau (hat die neuesten Funktionen und Ideen, die getestet werden, kann manchmal sehr instabil sein)

Derzeit sind die Release-Kanäle für Linux (32 und 64 Bit) und Mac nur für Entwickler verfügbar.

Abonnieren Sie einen Early Access Release Channel

In unserem Beispiel beginnen wir mit der neuesten stabilen Version von Google Chrome (Version 2.0.172.31).

Die neueste stabile Version zu haben ist nett und alles, aber wo ist der Spaß dabei? Es ist Zeit, die neueste und beste Version einzurichten und zum Laufen zu bringen! Gehen Sie zunächst zur Startseite der Early Access Release Channels (Link am Ende des Artikels). Dort können Sie sehen, welche Kanäle verfügbar sind, sowie Details zu den Kanälen und eine Empfehlung zum Sichern Ihres Profils.

Zeit für die Auswahl eines Kanals (in unserem Beispiel ist das Betriebssystem Vista SP2 und der Dev-Kanal wird ausgewählt). Der Dev Channel wird die neuesten Versionen bereitstellen, sobald sie veröffentlicht werden ().

Sobald Sie auf den Link klicken, werden Sie zu einer neuen Seite weitergeleitet und aufgefordert, die „Nutzungsbedingungen von Google Chrome“ zu akzeptieren. Klicken Sie auf „Akzeptieren und installieren“.

Sobald Sie sich durchgeklickt haben, werden Sie zwei Dinge gleichzeitig sehen. Zuerst sehen Sie in Ihrem Hauptbrowserfenster Folgendes.

In der unteren linken Ecke Ihres Browsers wird die folgende Download-Meldung angezeigt, in der Sie gefragt werden, ob Sie sicher sind, dass Sie „ChromeSetup.exe“ herunterladen möchten. Klicken Sie auf „Speichern“.

Doppelklicken Sie nach dem Herunterladen der Datei auf „ChromeSetup.exe“, um die ersten Schritte zu starten. Hier sind die beiden Fenster, die Sie sehen, während der Installationsprozess aktiv ist.

Nach Abschluss des Installationsvorgangs wird automatisch eine neue nicht maximierte Instanz (Fenster) von Google Chrome geöffnet.

Eine Überprüfung der Versionsnummer zeigt die folgende Meldung an (wahrscheinlich aufgrund der Tatsache, dass in unserem Beispiel die ursprüngliche Instanz von Chrome noch ausgeführt wurde). Beachten Sie, dass das Versionsnummernfenster anzeigt, dass Chrome aktualisiert wurde, aber weiterhin die stabile Release-Version anzeigt, mit der wir begonnen haben.

Nach dem Neustart von Chrome zeigt eine schnelle Überprüfung der Versionsnummer die folgenden großartigen Neuigkeiten. Herzliche Glückwünsche! Sie führen jetzt die neueste verfügbare Version von Chrome aus.

Es ist wichtig zu beachten, dass im Hintergrund ein neuer Prozess ausgeführt wird (GoogleUpdate.exe). Dies wird jedes Mal ausgeführt, wenn Sie Ihren Computer starten und weiter ausgeführt werden. Um mit den neuesten Versionen von Chrome auf dem Laufenden zu bleiben, müssen Sie zulassen, dass der Prozess in Vollzeit ausgeführt wird.

Viel Spaß mit den Developer Releases!

Google Chrome-Entwicklerkanäle

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia