Connect with us

Wie man

Geburt von NACA, chemische Zusammensetzung der DNA entdeckt, Telefon eingeführt

Geburt von NACA, chemische Zusammensetzung der DNA entdeckt, Telefon eingeführt

Jede Woche bringen wir Ihnen neue Fakten und Zahlen aus den Annalen von Geekdom. Diese Woche werfen wir einen Blick auf die Geburt des Vorfahren der NASA, die Zusammensetzung der DNA und das erste Telefon.

Gründung der NACA, Vorgängerin der NASA

Die Nationaler Beirat für Luftfahrt (NACA) war der Vorgänger der National Aeronautics and Space Administration (NASA). Das 1915 gegründete Unternehmen konzentrierte sich zunächst auf Luftfahrttechnik und Erprobung. Die Agentur würde 43 Jahre lang neue Designs und Techniken zur Flugzeugherstellung erforschen, testen und fördern, bevor der Druck des Weltraumrennens zur Gründung der NASA und zur Eingliederung aller NACA-Forschungseinrichtungen und -Anlagen in das NASA-Programm führen würde. Einige interessante Wissenswertes über NACA: Orville Wright war auf dem ersten NACA-Board, NACA schuf 1920 den ersten Windkanal in den USA und die bei NACA entwickelten Lufteinlass- und Tragflächendesigns werden noch heute verwendet. Kasse Die Bildgeschichte der NASA von NACA hier.

Chemische Zusammensetzung der DNA entdeckt

Obwohl die DNA 1869 entdeckt wurde, wurde die Zusammensetzung dieses kritischen Teils des Rätsels der Genetik erst fast ein Jahrhundert später entdeckt. 1953 haben Forscher der Universität Cambridge, James Watson und Frances Crick, entdeckte die chemische Zusammensetzung von DNA-Strängen und ebnete damit den Weg für zukünftige Forschungen und monumentale Veränderungen in der Genforschung. Aufgrund ihrer Entdeckung, dass der DNA-Strang im Wesentlichen ein Helix-Polymer die rekombinieren, wenn sie mit anderen DNA-Strängen gepaart werden, werden eine Vielzahl neuer Technologien wie das genetische Screening möglich.

Das Telefon feiert sein Debüt

Das Telefon ist eine so allgegenwärtige Technologie, dass wir es kaum bemerken (und schockiert sind, wenn die Leute keines haben). Vor 1876 hatte jedoch noch niemand vom Telefon gehört. Das hat sich alles geändert, als Alexander Graham Bell meldete ein Patent für das Telefon an und demonstrierte dann den primitiven Prototyp des modernen Telefons. Interessant ist, dass das Telefon nach der steinigen Einführungsphase jahrzehntelang weitgehend unverändert geblieben ist. Das Basistelefon, das man 1910 kaufen konnte, unterschied sich nicht viel von dem 1980 erhältlichen Basistelefon. Für einen interessanten Einblick in die Geschichte des Telefons schau dir diese Zeitleiste an.

Andere bemerkenswerte Momente dieser Woche in der Geek-Geschichte

Obwohl wir in unserer Geek-Geschichte-Kolumne nur drei interessante Fakten pro Woche ins Rampenlicht rücken, bedeutet das nicht, dass wir keinen Platz haben, um einige weitere nebenbei hervorzuheben. Diese Woche in der Geek-Geschichte:

  • 1904 – Geburt von Dr. Seuss (Theodor Seuss Geisel), dem vielleicht berühmtesten Kinderbuchautor aller Zeiten.
  • [1945–GeburtvonDirkBenedictbekanntalsFacemanausdemA-Team
  • 1949 – Geburt von Gates McFadden, am besten bekannt als Dr. Beverly Crusher in Star Trek: The Next Generation.
  • 1982 – Tod von Phillip K. Dick, gefeierter Science-Fiction-Autor (, und ua).

Haben Sie ein interessantes Stück Geek-Trivia zu teilen? Schicken Sie uns eine E-Mail an tips@howtogeek.com mit „Geschichte“ in der Betreffzeile und wir werden es sicher in unsere Wissensliste aufnehmen.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia