Connect with us

Wie man

Fügen Sie Ihrem selbst gehosteten WordPress-Blog WordPress.com-Funktionen hinzu

Fügen Sie Ihrem selbst gehosteten WordPress-Blog WordPress.com-Funktionen hinzu

Vermissen Sie einige der netten Funktionen von WordPress.com in Ihrem selbst gehosteten WordPress-Blog? Hier erfahren Sie, wie Sie viele dieser Funktionen mit einigen großartigen WordPress-Plugins kostenlos wieder hinzufügen können.

Wir haben Ihnen kürzlich gezeigt, wie Sie WordPress-Software einfach kostenlos auf Ihrer eigenen Website ausführen und wie Sie sie einfach manuell über FTP oder automatisch mit Softaculous installieren können. Das Ausführen der WordPress-Software auf Ihrer eigenen Website bietet Ihnen eine Menge Flexibilität und die Möglichkeit, Ihr Blog weiter zu führen, als Sie es mit dem kostenlosen, gehosteten WordPress.com könnten. WordPress.com bietet Ihnen jedoch einige Funktionen, die mit der WordPress-Software auf Ihrer eigenen Website nicht sofort verfügbar sind. Dazu gehören integrierter Spam-Schutz, Site-Statistiken, Rechtschreibprüfung und vieles mehr. Zum Glück können Sie viele dieser Funktionen wieder in Ihr selbst gehostetes WordPress-Blog aufnehmen. Hier erfahren Sie, wie Sie dies schnell und einfach tun können.

Finden Sie Ihren WordPress.com API-Schlüssel

Zunächst möchten Sie jedoch einen WordPress.com-API-Schlüssel erhalten. Für zwei der besten Plugins für WordPress, Akismet und WordPress.com Stats ist ein WordPress-API-Schlüssel erforderlich. Wenn Sie bereits ein WordPress.com-Konto haben, können Sie diesen Schlüssel leicht finden, um ihn in Plugins zu verwenden. Gehen Sie zu WordPress.com und melden Sie sich mit Ihrem Standardkonto an. Klicken Sie in der Menüleiste oben auf und wählen Sie dann aus.

Klicken Sie hier auf den Link.

Jetzt sehen Sie Ihren API-Schlüssel oben auf dieser Seite. Kopieren Sie es, da Sie es benötigen, um diese anderen Plugins auf Ihrer selbst gehosteten WordPress-Site zu aktivieren.

Wenn Sie noch kein WordPress.com-Konto haben, können Sie ein kostenloses Konto ohne Blog erstellen, um einen API-Schlüssel zu erhalten. Gehen Sie zu WordPress.com und klicken Sie auf die orangefarbene Schaltfläche, um loszulegen.

Geben Sie Ihre Daten ein und wählen Sie dann unten im Formular aus. Dadurch erhalten Sie ein WordPress-Konto, ohne ein neues Blog zu erstellen. Suchen Sie nach dem Einrichten Ihres Kontos Ihren API-Schlüssel anhand der obigen Anweisungen.

Akismet

Heutzutage erhalten Blogs häufig mehr Spam-Kommentare als legitime. Daher kann es eine entmutigende Aufgabe sein, die guten von den schlechten herauszufiltern. WordPress.com macht es einfach, indem es Akismet-Spam-Schutz einschließt, und Sie können diesen Schutz auch Ihrem selbst gehosteten WordPress-Blog mit dem enthaltenen Akismet-Plugin hinzufügen.

Um dies zu Ihrem WordPress-Blog hinzuzufügen, melden Sie sich bei Ihrem Dashboard an und wählen Sie den Link in der linken Symbolleiste.

Sie werden feststellen, dass standardmäßig zwei Erweiterungen installiert sind: Akismet und Hello Dolly. Wir möchten Akismet aktivieren, um den Spam-Schutz in unserem Blog zu gewährleisten. Vor der Aktivierung benötigen Sie jedoch einen API-Schlüssel. Wenn Sie noch kein WordPress.com-Blog oder Akismet-Konto haben, können Sie sich wie oben aufgeführt für ein kostenloses WordPress.com-Konto anmelden. Wenn Sie nur Akismet verwenden und keines der anderen Tools verwenden möchten, klicken Sie auf den Link in der Plugin-Beschreibung.

Wenn es sich bei Ihrer Website um eine persönliche Website handelt oder Sie weniger als 500 US-Dollar pro Monat damit verdienen, können Sie den kostenlosen API-Schlüssel verwenden. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie. Andernfalls wählen Sie den Plan, der zu Ihrem Unternehmen passt.

Wählen Sie das Aufzählungszeichen oben auf der Seite mit Ihrem API-Plan aus und geben Sie Ihre Kontaktinformationen ein. Wenn Sie sich für ein kostenpflichtiges Spiel entschieden haben, müssen Sie Kreditkarten- oder PayPal-Kontoinformationen eingeben, um den Kauf abzuschließen.

Sie erhalten nun eine E-Mail mit Ihrem API-Schlüssel. Kopieren Sie diese und kehren Sie dann zur Plugin-Seite in Ihrem WordPress-Dashboard zurück, um die Einrichtung von Akismet abzuschließen.

Klicken Sie nun auf der Plugin-Seite Ihres WordPress-Dashboards unter die Beschreibung des Akismet-Plugins.

Die Seite wird aktualisiert und Sie werden darüber informiert, dass das Plugin einsatzbereit ist. Klicken Sie auf den Link, um die Einrichtung abzuschließen.

Geben Sie Ihren Akismet-API-Schlüssel oder WordPress.com-API-Schlüssel in das Feld ein. Sie können festlegen, dass Akismet Spam-Kommentare nach einem Monat automatisch löscht, und dann auf klicken.

Das Plugin informiert Sie darüber, dass der Schlüssel verifiziert wurde. Wenn dies nicht überprüft wurde, stellen Sie sicher, dass Sie den Schlüssel korrekt eingegeben haben, und versuchen Sie es erneut. Jetzt ist Ihr Blog mit einem branchenführenden Spam-Schutz geschützt, der auch auf WordPress.com verwendet wird, sodass Sie sich keine Sorgen mehr machen müssen, dass Junk-Kommentare Ihre Website füllen.

WordPress.com-Statistiken

Viele Blogger lieben Google Analytics oder andere Statistik-Tools, mit denen sie mehr über ihren Datenverkehr erfahren. Eines der einfachsten Statistik-Tools ist das in WordPress.com integrierte. Auf diese Weise können Sie eine einfache grafische Darstellung Ihrer Website-Besuche und der beliebtesten Beiträge direkt in Ihrem WordPress-Dashboard anzeigen. Selbst wenn Sie Google Analytics oder ein anderes Statistik-Tool verwenden möchten, haben wir festgestellt, dass WordPress.com-Statistiken ein schönes Kompliment für kompliziertere Tools sind, da Sie schnell sehen können, was Sie als Autor wirklich wissen möchten.

Um es auf Ihrer Site zu installieren, klicken Sie links im Menü auf den Abwärtspfeil und wählen Sie.

Geben Sie in das Suchfeld ein und klicken Sie auf.

Dies sollte die WordPress.com-Statistiken als erstes Ergebnis anzeigen. Klicken Sie unter dem Namen.

Klicken Sie auf die Eingabeaufforderung, um zu bestätigen, dass Sie es installieren möchten.

WordPress lädt nun automatisch das Plugin herunter und installiert es. Wenn es fertig ist, klicken Sie auf den Link unten.

Auf Ihrer Plugins-Seite wird ein Banner angezeigt, das Sie darüber informiert, dass Stats einen API-Schlüssel benötigt. Klicken Sie auf den Link im Banner.

Geben Sie Ihren WordPress.com-API-Schlüssel ein, den Sie oben gefunden haben, und klicken Sie auf.

Wenn Sie sich jetzt bei Ihrem WordPress-Dashboard anmelden, wird ein neues Statistik-Widget angezeigt, das eine Grafik Ihrer Statistiken und beliebten Beiträge anzeigt. Klicken Sie hier, um detailliertere Statistiken anzuzeigen.

Nach Ablauf der Frist

Rechtschreib- und Grammatikfehler können peinlich sein, insbesondere wenn Ihr Schreiben online veröffentlicht wird, damit jeder es lesen kann. WordPress.com enthält ein erweitertes Rechtschreib- und Grammatikprüfungssystem namens After the Deadline. Sie können dieses jetzt kostenlos zu Ihrer selbst gehosteten WordPress-Installation hinzufügen, damit Sie auch beim Online-Bearbeiten von Blog-Posts gut und korrekt schreiben können.

Um es in Ihrem Blog zu installieren, rufen Sie wie oben auf der Seite Plugins installieren auf und klicken Sie auf.

Klicken Sie unter die Beschreibung und akzeptieren Sie die Eingabeaufforderung wie oben.

Klicken Sie nach der Installation unter die Informationen.

Wenn Sie jetzt einen Beitrag im Online-Editor von WordPress bearbeiten, können Sie auf die Schaltfläche klicken, um das Schreiben zu überprüfen.

Es werden Rechtschreib-, Grammatik- und Kontextprobleme hervorgehoben, die es bemerkt. Klicken Sie auf das unterstrichene Wort, um die Korrektur auszuwählen, oder klicken Sie, um weitere Informationen zu erhalten. Kein Rechtschreib- oder Grammatikprüfungssystem ist perfekt, aber After the Deadline findet und korrigiert mehr Fehler als viele ähnliche Tools.

Fazit

WordPress ist eine großartige Plattform für Ihre Website und eine großartige Option, unabhängig davon, ob Sie es auf Ihrem eigenen Server oder auf WordPress.com ausführen. Mit diesen Plugins erhalten Sie mit Sicherheit die gleiche großartige Erfahrung, unabhängig davon, ob Sie auf WordPress.com gehostet werden oder nicht. Wir haben festgestellt, dass dies einige der nützlichsten Plugins auf unseren WordPress-Sites sind. Was sind deine Lieblings-WordPress-Plugins? Ton aus in den Kommentaren und lass es uns wissen!

Links

Melden Sie sich für ein kostenloses WordPress.com API-Konto an

Holen Sie sich einen Akismet-API-Schlüssel

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia