Connect with us

Tipps

Fitbit OS erreicht Version 3.0, hier ist was Neues

Fitbit OS erreicht Version 3.0, hier ist was Neues

In den letzten Jahren hat sich Fitbit von einem Unternehmen, das Fitness-Tracker herstellt, zu einem vollständigen Smartwatch-Hersteller entwickelt. Und das heutige Update für Ionic und Versa ist ein großes Update für Fitbit-Uhrenbesitzer.

Fitbit OS 3.0 wird heute für Ionic- und Versa-Uhren eingeführt und bringt eine Reihe hübscher Funktionen mit sich. Das Hauptthema hier scheint die Möglichkeit zu sein, direkter von Ihrer Uhr aus zu arbeiten, anstatt mit dem Telefon interagieren zu müssen.

Über die Übungs-App auf der Uhr können Sie beispielsweise Trainingsziele wie Zeit, Entfernung oder Kalorien festlegen. In ähnlicher Weise können Sie Dinge wie die Wasseraufnahme auf der Uhr protokollieren und weitere Details zu bestimmten Messwerten wie Schlaf-Tracking, Gewichtsinformationen, Wasseraufnahme und Abzeichen anzeigen.

Andernfalls enthält dieser Build eine Handvoll kleinerer Funktionen, z. B. die Option, den Bildschirm bis zu 60 Sekunden lang eingeschaltet zu lassen, und eine Funktion zum Aufwecken bei Benachrichtigung. Der Bildschirm bleibt auch eingeschaltet, wenn die Stoppuhr läuft.

Hier ist ein Blick auf das vollständige Changelog:

FITBIT OS 3.0

WAS GIBT’S NEUES

Sie können jetzt Trainingsziele für Zeit, Distanz oder Kalorien in der Trainings-App auf Ihrem Fitbit-Gerät festlegen. Weitere Informationen finden Sie unter Was muss ich über Trainingsziele in der Fitbit-App wissen?

FITBIT HEUTE

Wir haben die in Fitbit Today verfügbaren Statistiken aktualisiert und Sie können jetzt Informationen direkt an Ihrem Handgelenk protokollieren. Mit Fitbit Today-Updates können Sie:

  • Passen Sie die angezeigten Statistiken an. Weitere Informationen finden Sie unter Über Fitbit Ionic und Über Fitbit Versa.
  • Weitere Statistiken wie Schlaf, Gewicht, Wasseraufnahme und Abzeichen.
  • Protokollieren Sie Ihre Wasseraufnahme und Ihr Gewicht direkt vom Handgelenk aus.

WAS IST GEÄNDERT?

  • Sie können Ihren Uhrbildschirm jetzt bis zu 60 Sekunden lang eingeschaltet lassen.
  • Die Stoppuhr bleibt jetzt während des Gebrauchs auf Ihrem Bildschirm geöffnet.
  • Benachrichtigungen wecken Ihr Gerät jetzt automatisch.

WAS IST FESTGELEGT?

Diese Version enthält weitere Fehlerkorrekturen und Verbesserungen.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia