Connect with us

Wie man

Erstellen Sie eine Abfrage in Microsoft Access, um doppelte Einträge in einer Tabelle zu finden

Erstellen Sie eine Abfrage in Microsoft Access, um doppelte Einträge in einer Tabelle zu finden

Es kann während des hektischen Arbeitstages ziemlich nervig sein, auf doppelte Daten in einer Access-Datenbank zu stoßen, daher habe ich beschlossen, eine Technik zu entwickeln, die hilft, die doppelten Datensätze zu identifizieren, damit Sie sie manuell bearbeiten können.

Es gibt viele Ursachen für doppelte Daten: Zum Beispiel, wenn mehrere Benutzer gleichzeitig Daten über verknüpfte Tabellen eingeben, oder wenn Sie eine Tabelle mit bereits doppelt eingegebenen Daten erben.

Öffnen Sie zunächst die MDB (Microsoft Database), die die Tabelle enthält, die Sie auf Duplikate überprüfen möchten. Klicken Sie auf die Registerkarte Abfragen und auf Neu.

Dadurch wird das Dialogfeld Neue Abfrage geöffnet. Markieren Sie den Abfrageassistenten zum Suchen von Duplikaten und klicken Sie dann auf OK.

Markieren Sie nun die Tabelle, die Sie auf doppelte Daten überprüfen möchten. Sie können auch Abfragen oder sowohl Tabellen als auch Abfragen auswählen. Ich habe noch nie eine Verwendung für die Suche nach Abfragen gesehen … aber vielleicht wäre es für die Situation eines anderen nützlich. Nachdem Sie die entsprechende Tabelle markiert haben, klicken Sie auf Weiter.

Hier wählen wir das Feld oder die Felder innerhalb der Tabelle aus, die wir auf doppelte Daten überprüfen möchten. Versuchen Sie, verallgemeinerte Felder zu vermeiden.

Benennen Sie die Abfrage und klicken Sie auf Fertig stellen. Die Abfrage wird sofort ausgeführt und die Ergebnisse werden angezeigt. Außerdem wird die Abfrage im Abschnitt Abfragen von Access gespeichert.

Abhängig von den ausgewählten Tabellen und Feldern sehen Ihre Ergebnisse ähnlich aus wie in den folgenden Aufnahmen, die zeigen, dass in der ersten Aufnahme nichts dupliziert wurde und in der anderen die Ergebnisse von Duplikaten.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia