Connect with us

Wie man

Ein einfacher Track mit Cakewalk-Gitarrentracks 3

Ein einfacher Track mit Cakewalk-Gitarrentracks 3

Ich erhielt positives Feedback, als ich Mitglieder unseres Forums fragte, ob ich Artikel über Homerecording und Produktion schreiben sollte, und ich dachte, ich würde anfangen, verschiedene Artikel über einige der Techniken zu schreiben, die ich verwende. Ich bin auf keinen Fall ein Profi mit all dem. Ich bin nur ein Musiker und Computerfreak, der es liebt, mit Technik zu spielen. Ich habe in früheren Posts einige Home-Recordings behandelt und heute dachte ich, ich würde Ihnen zeigen, wie Sie mit Cakewalk Guitar Tracks 3 einen Gitarrentrack aufnehmen. Ich empfehle selten kommerzielle Software, aber dieses Dienstprogramm sollte nicht die Bank sprengen und es ist mein Favorit. In diesem Artikel gehe ich davon aus, dass Sie Cakewalk bereits kennen oder bereits kennen. Eine tolle Übersicht über Guitar Tracks 3 findet ihr im Cakewalk-Site.

Ich verwende Guitar Tracks auf der Vista Home Premium 32bit Edition. Zuerst ändere ich sofort meine Ansicht, wenn ich eine Aufnahme mache. Sie müssen nicht die Bearbeitungsansicht verwenden, aber aus irgendeinem Grund liebe ich es, zu sehen, was ich aufnehme, während es passiert. Klicken Sie also in der oberen linken Ecke einfach auf die Schaltfläche Ansicht bearbeiten.

Als nächstes schalte ich das Metronom aus, das sich unter dem Tempo-Fenster befindet. Ich tue dies, weil ich mir im Moment keine Sorgen um mein Timing mache und um ehrlich zu sein, es nervt mich tatsächlich, als zu helfen.

Vorausgesetzt, Ihre Ausrüstung ist bereits eingerichtet, können wir mit dem nächsten Schritt fortfahren. Wenn es nicht eingerichtet ist … worauf wartest du, Mann! Ok, alles ist angeschlossen und ich drücke den ‘R’-Knopf auf Track eins, was der erste Schritt bei der Aufnahme dieses Tracks ist. Nachdem es ausgewählt wurde, sollte meine Lautstärke anzeigen, dass ein Signal durchkommt. Das ist praktisch, weil ich jetzt sitzen und meine Lautstärken, EQ und Mikrofone anpassen kann. Wenn alles eingestellt ist, drücke ich die Hauptaufnahmetaste oben auf meinem Display.

Auf geht’s. Während Sie spielen, können Sie die Aufnahmepegel und die Zeit verfolgen. Wenn Sie fertig sind, drücken Sie einfach erneut die Hauptaufnahmetaste, um den Track abzuspielen und einige Bearbeitungen vorzunehmen, wenn Sie möchten.

Jetzt können wir weitermachen und weitere Tracks aufnehmen. Für dieses Beispiel werde ich ein einfaches Solo über meiner Akkordfolge spielen. Der Vorgang ist genau der gleiche wie bei Track 1. Auf diese Weise können Sie in Echtzeit hören, was auf Track 1 gespielt wird und Solo darüber.

Nach ein wenig Bearbeitung (auf die ich später eingehen werde) habe ich den fertigen Track exportiert. Ich exportiere meine Tracks immer als WAV-Dateien und komprimiere sie später in andere Formate. Für dieses habe ich dBpowerAmp verwendet, das ich auch zuvor behandelt habe. Die fertige Version könnt ihr euch unten anhören. Ich beschloss, alles zu geben und auch ein albernes Video dazu zu machen. Erstellen Sie Ihre eigene Musik, Ihr Video, Ihre Online-Werbung usw. ES MACHT SO VIEL SPASS!

Ich habe vor, im Laufe der Monate noch viel mehr über Homerecording zu schreiben. Ich freue mich sehr auf Ihr Feedback! In der Tat, wenn genügend Nachfrage für diese Art von Artikeln besteht, können wir eine ganze Abteilung erstellen, die sich der Musikproduktion, Homerecording usw. widmet!

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Tendencia