Connect with us

Wie man

doubleTwist ist eine iTunes-Alternative, die mehrere Geräte unterstützt

doubleTwist ist eine iTunes-Alternative, die mehrere Geräte unterstützt

Es gibt viele iTunes-Benutzer, aber leider können Sie es nicht mit allen Ihren tragbaren Geräten verwenden. Heute werfen wir einen Blick auf doubleTwist, mit dem Sie Ihre Medien mit einer Vielzahl von tragbaren Geräten synchronisieren und auch einfach teilen können.

DoubleTwist installieren und einrichten

Laden Sie doubleTwist herunter und installieren Sie es mit den Standardeinstellungen des Assistenten…

Die Installation dauert einige Augenblicke und Sie werden den Fortschritt sehen, während sie abgeschlossen ist.

Melden Sie sich nach Abschluss der Installation für ein Konto an, falls Sie noch kein Konto haben. Wenn Sie ein Konto haben, können Sie sich sofort einloggen.

Geben Sie Ihren Benutzernamen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein und klicken Sie dann auf Anmelden.

Sie erhalten eine Bestätigungs-E-Mail und müssen das Konto aktivieren, bevor Sie sich anmelden können.

Sobald Sie alle registriert sind, starten Sie doubleTwist und Sie können es verwenden.

DoppelTwist Musik

Der Standard-Musikspeicher ist der Amazon MP3-Speicher, der diejenigen unter Ihnen ansprechen könnte, die den iTunes-Musikspeicher satt haben. Oft ist die Musik billiger und mit höheren Bitraten verfügbar.

Sie können im Amazon Music Store nach Musik suchen und Songs in der Vorschau anzeigen.

Um etwas zu kaufen, müssen Sie sich jedoch bei Ihrem Amazon-Konto anmelden.

Unter Playlists können Sie Ihre Playlists von iTunes und Windows Media Player importieren, was eine praktische Funktion ist, wenn Sie sie nicht erneut einrichten möchten.

Natürlich können Sie Ihre Songs über den Musikplayer auf Ihrem Desktop abspielen.

Geräte

Eines der coolsten Dinge an doubleTwist ist, dass es viele verschiedene tragbare Mediengeräte unterstützt, darunter iPod, BlackBerry, Windows Mobile, Android, PSP, Smartphones und vieles mehr.

Hier haben wir einen Creative Zen angeschlossen und können Songs, Bilder und Podcasts synchronisieren.

Ein HTC-S620 Smartphone mit Windows Mobile…

Selbst ein einfaches USB-Laufwerk wird erkannt und Sie können Ihre Medien ebenfalls darauf übertragen.

Podcasts

Mit der Suchfunktion finden Sie Ihre Lieblings-Audio- und Video-Podcasts ganz einfach.

Im Bereich Abonnements können Sie Podcasts ganz einfach verwalten und abonnieren.

Sie können die Video-Podcasts direkt in doubleTwist ansehen.

Medien teilen

Außerdem können Sie digitale Medien mit Ihren Freunden teilen oder zu Flickr und YouTube hinzufügen.

Sie können alle Bilder, Videos oder Musik in Ihrer Bibliothek an andere Personen senden, indem Sie sie mit der Maus ziehen. Sie können Benutzern einzeln eine E-Mail senden…

Oder greifen Sie über Ihre Gmail- und Yahoo-Konten auf Kontakte zu.

Die Anzahl der Video-Podcasts, die Sie senden können, ist begrenzt… nur die ersten 10 Minuten.

Die Person, an die Sie es senden, erhält in ihrer E-Mail einen Link, der auf Ihre My Feed-Seite auf der doubleTwist-Site verweist.

Dort können sie auf die von Ihnen gesendeten Medien zugreifen. In diesem Beispiel handelt es sich um einen Video-Podcast, aber Sie können beliebige Medien teilen.

Andere Eigenschaften

Unter Mein Profil können Sie Ihren Avatar und Ihre persönlichen Daten ändern.

In den Einstellungen können Sie auswählen, wo Medien gespeichert werden, ihre Startaktionen, Podcast-Abonnements und die Gerätesynchronisierung verwalten.

Fazit

Es befindet sich noch in der Beta-Phase, also erwarten Sie einige Fehler, aber insgesamt ist doubleTwist ein solider Mediaplayer, der mit einer sauberen Oberfläche einfach zu bedienen ist. Es ist einfach und versucht nicht zu viel zu tun, also schont es die Systemressourcen. Das größte Ärgernis ist, dass versucht wird, alle Ihre Medien sofort zu katalogisieren. Was für einige Benutzer mit kleineren Mediensammlungen in Ordnung sein mag, für fortgeschrittene Benutzer mit großen Sammlungen jedoch sehr irritierend. Auch gibt es derzeit keinen Support für Zune, aber laut ihren Foren ist es auf dem Weg.

Zum Zeitpunkt des Schreibens befindet es sich in der öffentlichen Beta-Phase und kann für XP, Vista, Windows 7 (32 & 64 Bit) und Mac OSX heruntergeladen werden. Wenn Sie nach einer iTunes-Alternative suchen, die mit mehreren verschiedenen tragbaren Geräten funktioniert, sollten Sie DoubleTwist ausprobieren.

Öffentliche Betaversion von DoubleTwist herunterladen

Prüfen Sie, ob Ihr Mediengerät von doubleTwist unterstützt wird

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tendencia